Wie lange braucht 1 kg Fleisch zum Auftauen?(Tipps und Methoden))

In diesem Artikel gehen wir darauf ein, wie lange es dauert, 1 kg Fleisch aufzutauen, welche Auftaumethoden empfohlen werden und welche Risiken mit dem Auftauen von Fleisch verbunden sind.

Wie lange dauert es, bis 1 kg Fleisch aufgetaut ist?

Es dauert etwa 10 bis 24 Stunden, bis 1 kg Fleisch aufgetaut ist.

Fleisch ist ein verderbliches Produkt und muss kurz- oder langfristig im Kühlschrank gelagert werden. Die Kühltemperatur des Fleisches liegt in der Regel bei -18°C.

Wenn du das Fleisch kochen willst, sollte es zuerst aufgetaut werden, damit es eine normale Konsistenz bekommt, und dann gekocht werden.

Wenn du das Fleisch sofort kochst, kann es zu Feuchtigkeits- und Farbverlusten kommen und die Textur des Fleisches verändern.

Welche Methoden gibt es zum Auftauen von Fleisch?

Es gibt zahlreiche Methoden, um Fleisch aufzutauen. Einige sind bekannt, andere sind neu.

1. Auftauen im Kühlschrank – Lass es über Nacht im Kühlschrank (bei etwa 4°C), um es vollständig aufzutauen.

2. Auftauen mit kaltem Wasser – Halte das Fleischpaket direkt unter das Leitungswasser. Das Wasser muss kühl und nicht heiß sein.

3. Halte das gekühlte Fleischpaket in eine mit Wasser gefüllte Schüssel. Wechsle das Wasser in der Schüssel alle 15-20 Minuten.

4. Mikrowellenmethode – Stelle die Mikrowelle auf Auftaufunktion und halte das Fleisch in eine Mikrowellenschüssel. Es lässt sich dann leicht auftauen.

5. Auftauen mit heißem Wasser – Der Zeitaufwand für das Auftauen ist geringer, aber die Konsistenz des Fleisches kann sich verändern. Deshalb muss man das Fleisch in einen anderen Plastikbeutel/Behälter packen. Dann hältst du es in eine Schüssel mit heißem Wasser und wartest, bis es aufgetaut ist.

6. Hochdruck-Auftauen – Das ist eine nicht-thermische Auftau-Methode. Sie wird bei 210-250 MPa durchgeführt. Sie erfordert eine kurze Verarbeitungszeit, verbessert die Nährwertqualität und spart Energie. (1)

7. Ohmisches Auftauen – Das Auftauen von Fleisch dauert kürzer und der Gewichtsverlust ist geringer. (2)

8. Akustisches Auftauen – Das ultraschallunterstützte Auftauen ist eine neuere Technik, bei der ein Teil der Energie im gefrorenen Fleisch in Wärme umgewandelt wird, wodurch sich die Temperatur der Fleischoberfläche erhöht. Der Kern des Fleisches bleibt bei einer niedrigeren Temperatur. (3). Es reduziert die Auftauzeit um 30,95 – 64,98%.

Wie lange dauert es, bis Fleisch aufgetaut ist?

Die Zeit, die zum Auftauen von Fleisch benötigt wird, hängt davon ab, ob das Fleisch in großen Stücken, klein geschnittenen Stücken oder als Hackfleisch vorliegt.

Je größer die geschnittenen Fleischstücke sind, desto kürzer ist die zum Auftauen benötigte Zeit.

Die zum Auftauen benötigte Zeit hängt auch von der Größe der Fleisch- oder Geflügelpakete ab. (4)

Fleisch im Kühlschrank auftauen

Das ist das langsame Auftauen und daher effektiver, wenn es darum geht, Tropfverluste und Veränderungen der Textur zu vermeiden. Es dauert fast 10 bis 24 Stunden, um Fleisch im Kühlschrank aufzutauen.

Um Fleisch im Kühlschrank aufzutauen, musst du es im unteren Fach des Kühlschranks aufbewahren, damit es seine Steifheit verliert und zart wird.

Welche Risiken sind mit dem Auftauen von Fleisch verbunden?

1. Verlust der Farbe

Die Farbe verändert sich durch die Oxidation von Myoglobin während des Gefrier-Tau-Zyklus.

2. Zartheit

Dies ist einer der wichtigsten Punkte beim Auftauen von Fleisch. Das Fleisch wird durch das Schmelzen der Eiskristalle, die Proteolyse der Muskelfasern usw. zarter. Auch das Alter des gelagerten Fleisches wirkt sich auf seine Zartheit aus.

3. Mikrobielle Verunreinigung

Durch das Auftauen werden die im Fleisch vorhandenen Mikroorganismen aktiviert. Listeria monocytogenes, Salmonellen und E. coli sind die häufigsten Krankheitserreger in Fleisch, die beim Verzehr von kontaminiertem Fleisch Lebensmittelkrankheiten verursachen. (5)

4. Oxidation von Lipiden und Proteinen

Die Biomoleküle, die zuerst oxidiert werden, sind die Lipide. Die Oxidation von Lipiden erleichtert die schnelle Spaltung von Proteinen durch die Bildung freier Radikale beim Lipidabbau.

Dadurch verändert sich die Textur des Fleisches.

Vorsicht beim Auftauen von Fleisch

Fleisch ist sehr leicht verderblich und muss daher unter Beachtung der folgenden Vorsichtsmaßnahmen aufgetaut werden,

Während des Auftauens im Kühlschrank oder unter kaltem Wasser muss das Fleisch verpackt bleiben und darf nicht der Umwelt ausgesetzt werden.

Die Gefahrenzone für Fleisch liegt bei 4 bis 60° C. Sie muss durch die Wahl der richtigen Auftaumethode vermieden werden. Das Auftauen im Kühlschrank und mit kaltem Wasser kann als sicher gelten.

Das Auftauen in der Mikrowelle und mit heißem Wasser birgt dagegen das Risiko des Wachstums von lebensmittelvergiftenden Mikroorganismen. Sie sollten daher vermieden werden.

Faktoren, die sich auf die Dauer des Auftauens von Fleisch auswirken

Größe der Fleischstücke – Sie beeinflusst die Zeit, die für das vollständige Auftauen benötigt wird, erheblich. Je größer das Fleischstück ist, desto mehr Zeit wird zum Auftauen benötigt.

Die Anfangstemperatur des Fleisches – Je niedriger die Temperatur, desto länger dauert das Auftauen.

DieWahl der Auftaumethode – Die Kühlmethode benötigt mehr Zeit, während die Ohm-, Hochdruck- und Mikrowellenmethoden weniger Zeit zum Auftauen von Fleisch benötigen.

Laut einer Studie verkürzen eine höhere Spannung und ein geringerer Elektrodenabstand die Zeit, wenn das Auftauen mit der HVEF-Methode (High Voltage Electrostatic Field) durchgeführt wird. (6)

Fazit

Da Fleisch ein leicht verderbliches Lebensmittel ist, wird es eingefroren, um seine Haltbarkeit zu verlängern. Das Auftauen von Fleisch vor dem Garen ist ein wichtiger Prozess, der auf verschiedene Arten durchgeführt werden kann. Das Auftauen im Kühlschrank und das Auftauen mit kaltem Wasser sind meiner Meinung nach sichere Methoden für den Hausgebrauch.

Aber für Fleischprodukte in großen Mengen sind andere Methoden wie die Hochdruck-Auftauung, die ohmsche und die Hochspannungs-Elektrostatik (HVEF) neuere und akzeptablere Methoden.

Als Lebensmittelwissenschaftler empfehle ich, Fleisch über Nacht aufzutauen, und zwar am Tag vor der Zubereitung.

War dies hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

References

1.-

Peng Y, Zhao J, Wen X, Ni Y. Der Vergleich zwischen dem Auftauen in der Mikrowelle und dem Auftauen unter Ultrahochdruck auf die Qualitätsmerkmale von gefrorenen Mangos. Foods. 2022; 11(7):1048. https://doi.org/10.3390/foods11071048

2.-

Balpetek Duygua, Gürbüz Ümit, Application of Ohmic Heating System in Meat Thawing, Procedia – Social and Behavioral Sciences 195 ( 2015 ) 2822 – 2828.

3.-

Guo Z, Ge X, Yang L, Ma G, Ma J, Yu QL, Han L. Ultraschall-unterstütztes Auftauen von gefrorenem weißem Yakfleisch: Auswirkungen auf Auftaugeschwindigkeit, Fleischqualität, Nährstoffe und Mikrostruktur. Ultrason Sonochem. 2021 Jan;70:105345. doi: 10.1016/j.ultsonch.2020.105345.

4.-

Sehar Akhtar, Muhammad Issa Khan und Farrukh Faiz, Effect of Thawing on Frozen Meat Quality: A comprehensive Review. Pakistan Journal of Food Sciences (2013), Band 23, Ausgabe 4, Seite(n): 198-211

5.-

Alexandra Lianou, Konstantinos P. Koutsoumanis, Evaluation of the effect of defrosting practices of ground beef on the heat tolerance of Listeria monocytogenes and Salmonella Enteritidis, Meat Science, Volume 82, Issue 4,
2009, Seiten 461-468.

6.-

Xiangli He, Rui Liu, Eizo Tatsumi, Satoru Nirasawa, Haijie Liu,
Faktoren, die die Auftaueigenschaften und den Energieverbrauch von gefrorenem Schweinefiletfleisch unter Verwendung eines elektrostatischen Hochspannungsfeldes beeinflussen,
Innovative Food Science & Emerging Technologies, Band 22, 2014, Seiten 110-115.