Wie lange dauert es, bis die Blutwurst gar ist?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie lange dauert es, Blutwurst zu kochen?“, wir zeigen dir, wie du Blutwurst zubereitest und welche Ideen du hast, um diese Zutat in deine Gerichte zu integrieren.

Wie lange dauert es, bis die Blutwurst gar ist?

Die Kochzeit für Blutwurst beträgt 3 bis 4 Minuten, wenn sie in der Pfanne gebraten wird. 

und 6 bis 8 Minuten beim Kochen.

Was ist die Definition von Blutwurst?

Diese Wurst schmeckt noch besser, wenn das Blut frisch und nicht geronnen ist, was normalerweise Schweineblut ist.

„Chorizo“, „Blutwurst“ und „Morcilla“ sind weitere Bezeichnungen für sie. Obwohl sie eingefroren werden können, halten sie sich nur ein paar Tage und werden vorgekocht oder gepökelt verkauft, was sie von frischer Wurst unterscheidet.

Wie bereitet man selbstgemachte Blutwurst zu?

Wie ich bereits erwähnt habe, ist der Schlüssel zur Herstellung dieser Art von Wurst die Verwendung von ungeronnenem Blut. In einer seriösen Metzgerei bekommst du dieses Produkt am besten, denn dort wird das Blut verarbeitet, bevor es zu dir kommt.

Ich lasse dir unten ein leckeres Blutwurstrezept zum Ausprobieren da.

Zutaten:

2 Liter Blutsalz (nach Geschmack angepasst)

nach Geschmack schwarzer Pfeffer

2 Esslöffel Knoblauch, gehackt, mit einer Prise Salz

nach Geschmack Peperoni Pfeffer gehackter Schnittlauch

1 Schleier aus Kutteln

Schweinekutteln

Zubereitungsmethode:

Schneide zunächst den Bauchschleier in dünne Scheiben und schichte alle Zutaten darauf. Mische sie gründlich, bis das gesamte Salz eingearbeitet ist.

Gieße diese Mischung mit Hilfe eines Trichters in die Hülle.

Binde die Enden fest zusammen und lass einen kleinen Spalt frei, falls er beim Kochen platzt.

Lege die Würste in einen Topf mit kaltem Wasser und koche sie 20 bis 40 Minuten, je nach Dicke der Wurst.

Backe oder brate sie, wenn du sie servieren willst.

Du kannst der Mischung weitere Aromen hinzufügen!

Obwohl dieses Blutwurstrezept eines der traditionellsten ist, kannst du deine Fantasie spielen lassen und andere Gewürze hinzufügen, um den Geschmack dieser Delikatesse zu verbessern.

Auch wenn du mit dem Kochen fertig bist, denk daran, sie vor dem Servieren wieder auf den Herd zu stellen. Du kannst sie entweder in Öl braten oder in einem heißen Ofen backen. Serviere sie zu Nudeln oder einem leichten Salat. Ich bin sicher, es wird dir schmecken!

Ideen, wie du Blutwurst in deinen Speiseplan aufnehmen kannst:

Blutwurst und Reis:

Dieses Rezept ist wegen der Kombination aus Würstchen und Reis ideal für jedes Familienessen. Auch bei diesem Rezept kannst du deine Lieblingsblutwurst verwenden, um es nach deinem Geschmack zu gestalten.

Nudeln mit Blutwurst:

Dieses Gericht ist perfekt für Zeiten, in denen du kochen musst, aber nicht viel Zeit hast. Es ist einfach und schnell zubereitet.

Die Zutaten dieses Rezepts bieten einen Hauch von Raffinesse, und du kannst eine Wurstmischung verwenden. Ersetze ein Stück toskanische Wurst durch deine Lieblingsblutwurst.

Cassava-Püree mit Blutwurst und Zwiebeln:

Dies ist eines dieser Rezepte, bei dem dir schon beim Gedanken daran das Wasser im Mund zusammenläuft. Es kombiniert gekonnt den besonderen Geschmack von Maniok mit Wurst. Die Zwiebel verleiht dem Gericht Textur und Geschmack. Es eignet sich sowohl für das Mittag- als auch für das Abendessen.

Blutwurstsauce über frischen Spaghetti:

Dieses Rezept kann als schnell, einfach und kostengünstig beschrieben werden. Nachdem du es probiert hast, wirst du mir zustimmen, dass es sehr lecker ist. Du kannst noch mehr Geschmack hinzufügen, indem du geräucherte Blutwurst verwendest.

Lass die Eier an der gewünschten Stelle stehen. Im Video sehen sie schwer aus, aber du kannst sie auch in kürzerer Zeit kochen, damit sie fluffiger werden. Dieses Rezept wird am besten mit Reis und einem Salat serviert.

Blutwurst und Omelett:

Dieses Omelett-Rezept ist für alle, die gerne Omelettes essen. Es ist einfach zuzubereiten und vermischt den Geschmack von Wurst mit dem von Eiern. Du kannst ein köstliches neues Rezept machen, indem du die Peperoni durch Blutwurst ersetzst.

Bevor du die Eier in die Pfanne gibst, empfehlen wir, geriebenen Käse hinzuzufügen.

Wurst-Risotto:

Verwende für dieses Risotto halb toskanische Wurst und halb geräucherte Blutwurst oder Blutwurst. So kannst du nicht nur ein schnelles Rezept kochen, sondern der Geschmack wird dich überraschen.

Serviere sie für ein romantisches Essen zu zweit oder stoße mit einem Glas Wein auf einen besonderen Anlass an.

Mach es für das Mittagessen der Kinder; es ist schnell und einfach und sie werden es genießen.

Blutwurst mit Mais:

Dieses Rezept besticht durch seine Texturen und die Ausleihe. Hast du schon mal daran gedacht, Blutwurst in deine übliche Maiscreme zu mischen? Das ist ein fantastischer Vorschlag.

Dieses Gericht kann mit jeder Art von Blutwurst zubereitet werden. Denke daran, dass du die Wurst fest einpacken solltest, wenn sie anfängt, auseinanderzufallen.

Fazit:

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie lange dauert es, Blutwurst zu kochen?“, wir zeigen dir, wie du Blutwurst zubereitest und welche Ideen du hast, um diese Zutat in deine Gerichte zu integrieren.

Referenzen:

https://www.wildeisen.ch/zutaten/blutwurste#:~:text=Zum%20Garen%20werden%20Blutw%C3%BCrste%20entweder,bei%2080%20Celsius%20ziehen%20gelassen.
https://www.kochbar.de/rezept/529022/Blut-und-Leberwurst-mit-Kartoffeln-und-Sauerkraut.html
https://www.gutekueche.de/blutwurst-grundrezept-rezept-9038

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert