Wie lange dauert es, Maiskolben zu kochen?

In diesem kurzen Leitfaden beantworten wir die Frage „Wie lange kocht man Maiskolben?“ mit einer ausführlichen Analyse der Kochdauer für Maiskolben. Außerdem zeigen wir dir, wie du Maiskolben kochen kannst.

Wie lange dauert es, Maiskolben zu kochen?

Die Maiskolben müssen etwa 15-20 Minuten bei mittlerer Hitze gekocht werden. Die Garzeit kann je nach Größe und Anzahl der Maiskolben variieren. Ob der Maiskolben gar ist, kannst du feststellen, indem du mit einem Zahnstocher in den Maiskolben stichst. Schließlich kannst du den Mais auch mit Salz, Paprika und Zitronensaft würzen, um den Geschmack zu verbessern.

Wie man Mais kocht:

Mais kann auf verschiedene Arten zubereitet werden, z.B. durch Kochen, in der Mikrowelle oder im Ofen. Für fast alle Methoden brauchst du Salz, Pfeffer und Butter zum Würzen, aber das hängt von deinen Vorlieben ab, ob du sie verwenden willst oder nicht. Die gebräuchlichsten Methoden sind hier aufgelistet.

Kochen von Maiskolben:

  • Nimm einen großen Topf, der mit Wasser gefüllt ist, und lass das Wasser kochen.
  • Bereite den Maiskolben vor, indem du die Blätter und Fäden vom Maiskolben entfernst. Spüle den geschälten Maiskolben unter fließendem Wasser ab und reibe ihn mit der Hand.
  • Die Wassermenge sollte entsprechend der Größe des Maiskolbens gewählt werden, denn das Wasser muss so hoch sein, dass der Kolben vollständig darin eingetaucht ist.
  • Füge dem Wasser Salz für einen leichten Geschmack hinzu.
  • Tauche die Maiskolben in Wasser ein und lass sie etwa 10 Minuten köcheln. In der Zwischenzeit deckst du die Pfanne mit einem Deckel ab.
  • Nimm den Mais aus dem Topf und serviere ihn, nachdem du ihn mit Salz, Gewürzmischung und Zitronensaft abgeschmeckt hast.

Maiskolben in der Mikrowelle zubereiten:

  • Nimm den Maiskolben und bereite ihn vor, indem du die Blätter und Fäden entfernst, ihn unter fließendem Wasser abspülst und dann mit einem Papiertuch trocken tupfst.
  • Lege die Maiskolben in einen mikrowellengeeigneten Behälter, der groß genug sein sollte, um den ganzen Kolben aufzunehmen.
  • Mikrowelle den Mais für etwa 5 Minuten auf hoher oder voller Leistung.
  • Nach 5 Minuten schaltest du die Mikrowelle aus und wartest 2-3 Minuten, bevor du den Mais herausnimmst.
  • Schneide den unteren Teil des Stiels mit einem scharfen Messer ab.
  • Serviere den Maiskolben, nachdem du ihn mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft oder zerlassener Butter gewürzt hast.

Das Grillen von Maiskolben:

  • Zum Grillen heizt du die Grills bei mittlerer bis hoher Hitze vor.
  • Bereite den Mais vor, indem du die Blätter und Fäden entfernst, ihn wäschst und trocknest.
  • Bestreiche den Mais mit Olivenöl, Butter oder einem anderen Öl.
  • Lege die Maiskolben auf den Grill und gare sie etwa 6 bis 10 Minuten. Achte darauf, dass der Mais nicht verbrennt, indem du regelmäßig die Seiten des Maiskolbens wechselst.
  • Serviere den gegrillten Maiskolben, nachdem du ihn nach Belieben gewürzt hast.

Dämpfen von Maiskolben:

  • Zum Dämpfen nimmst du einen Topf und gießt Wasser hinein.
  • Stelle den Dampfgarer auf den Boden des Topfes und bringe das Wasser zum Kochen.
  • Bereite die Maiskolben vor, indem du Blätter und Fäden entfernst. Spüle den Mais ab und tupfe ihn trocken.
  • Lege die Maiskolben in einen Dampfgarer und lasse sie etwa 8 bis 12 Minuten dämpfen.
  • Nimm die Maiskolben heraus, lass sie ein paar Minuten abtropfen und serviere sie.

Backen von Maiskolben:

  • Heize den Ofen auf 220 Grad Celsius vor.
  • Bereite die Maiskolben vor, indem du die Blätter und Fäden entfernst. Spüle die Maiskolben ab und tupfe sie trocken.
  • Bestreiche die Maiskolben mit geschmolzener Butter oder Olivenöl.
  • Mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
  • Wickle die Maiskolben in Alufolie ein.
  • Backe die Maiskolben im Ofen für etwa 20 bis 30 Minuten, je nach Größe des Maiskolbens.
  • Nimm die Maiskolben heraus und serviere sie.

Kochen von Maiskörnern:

  • Nimm Wasser in einen Kochtopf und bringe es zum Kochen.
  • Bereite die Maiskörner vor, indem du die Maiskörner vom Maiskolben entfernst. Du kannst auch gefrorene Maiskörner verwenden, die du vorher vom Kolben entfernt hast. Die gefrorenen Körner müssen zuerst aufgetaut werden.
  • Gib einen Teelöffel Salz in das kochende Wasser, um es abzuschmecken.
  • Gib den Mais in das Wasser und reduziere die Hitze auf eine mittlere Stufe.
  • Bedecke die Pfanne mit einem Deckel.
  • Koche die gefrorenen Kerne etwa 5 bis 10 Minuten lang und die Kerne aus der Dose nur 1 bis 3 Minuten lang.
  • Nimm die Kerne heraus, lass sie abtropfen und serviere sie nach Belieben.

Hier findest du einige Nährwertangaben und gesundheitliche Vorteile von Mais.

Fazit:

In diesem kurzen Leitfaden beantworten wir die Frage „Wie lange kocht man Maiskolben?“ mit einer ausführlichen Analyse der Dauer, die der Mais auf dem Kolben gekocht werden muss. Außerdem haben wir erörtert, welche Methoden es gibt, um Maiskolben zu kochen.

Zitate:

Https://www.rolfkocht.de/maiskolben-vom-zuckermais-richtig-zubereiten/#wie-lange-muss-ein-maiskolben-vom-zuckermais-kochen
Https://de.wikihow.com/mais-zubereiten
Https://www.essen-und-trinken.de/mais/77441-rtkl-gelbes-kraftpaket-tipps-rund-um-mais

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.