Wie lange hält sich Ingwer im Kühlschrank? (+Tipps)

In diesem Artikel wollen wir die Frage beantworten: „Wie lange hält sich Ingwer im Kühlschrank?“ Wir besprechen die Faktoren, die die Haltbarkeit beeinflussen, und die Anzeichen für den Verderb von Ingwer. Wir besprechen Tipps für die Lagerung von Ingwer im Kühlschrank.

Wie lange hält sich Ingwer im Kühlschrank?

Frische Ingwerrhizome halten sich 4-6 Wochen im Kühlschrank, wenn sie in einem Beutel oder Behälter aufbewahrt werden (1).

Die Kühlschranktemperatur liegt bei 4-5 °C, aber die perfekte Lagertemperatur für Ingwer ist 12 °C. Bei dieser Temperatur halten sich die Ingwerwurzeln bis zu 3 Monate (2). Im Kühlschrank ist Ingwer also nur kurze Zeit haltbar.

Welche Faktoren beeinflussen die Langlebigkeit von Ingwer?

Mehrere Faktoren beeinflussen die Langlebigkeit von Ingwer. Wir führen sie hier auf

Frische beim Kauf: Frischer Ingwer ist länger haltbar als länger gelagerter Ingwer, denn älterer Ingwer hat Feuchtigkeit verloren und ist wahrscheinlich durch Schimmelpilzbefall verfallen (2).

Lagerbedingungen: Ingwer ist länger haltbar, wenn er in einem leicht feuchten Zustand aufbewahrt wird. Bei niedriger Luftfeuchtigkeit trocknet das Rhizom des Ingwers aus; der hohe Feuchtigkeitsgehalt fördert jedoch das Wachstum von Schimmel (2). Die empfohlene Luftfeuchtigkeit für die Lagerung von Ingwer liegt bei etwa 70-75%, weshalb Ingwer in luftdichten Behältern aufbewahrt wird (2).

Lagertemperaturen: Bei Temperaturen über 12 °C verliert der Ingwer an Feuchtigkeit, verschrumpelt oder treibt aus (2). Wenn du den Ingwer bei Temperaturen unter 12 °C lagerst, kann er sich außerdem durch Kälte verletzen (2).

Zubereitung und Verarbeitung: Durch das Schälen oder Schneiden von Ingwer wird seine schützende Haut entfernt, wodurch er dem Risiko des Austrocknens und der Infektion durch Schimmel und Bakterien ausgesetzt ist (2). Daher verringert das Schälen die Haltbarkeit des Ingwers (2).

Wie bewahre ich Ingwer am besten im Kühlschrank auf?

Lagerung von ganzem Ingwer

Frischer, ganzer Ingwer wird am besten außerhalb des Kühlschranks an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahrt (2). Wenn du ihn jedoch im Kühlschrank aufbewahren musst, sind dies die besten Praktiken, um ihn im Kühlschrank zu lagern

  • Reinige deinen Ingwer: Verwende sauberes Wasser, um Schmutz zu entfernen und die Anzahl der Mikroben zu reduzieren, die die Wurzel verrotten lassen können (3). Nachdem du deinen Ingwer gereinigt hast, solltest du ihn vor der Lagerung gut trocknen, um das Risiko des Verderbs durch Schimmel zu verringern (3).
  • Desinfiziere deine Ingwer-Rhizome. Du kannst deinen Ingwer in Alkohol tauchen, um alle Bakterien und Schimmelpilze abzutöten, die den Verderb des Ingwers verursachen können (1). Untersuchungen haben gezeigt, dass die Vorbehandlung von Ingwer mit einer antimikrobiellen Lösung wie Alkohol die Anzahl der Bakterien und Schimmelpilze, die den Verderb verursachen können, reduziert (4).
  • Blanchiere deinen Ingwer: Ingwer enthält Peroxidasen, das sind Enzyme, die zum Verderb führen (5). Untersuchungen haben gezeigt, dass das Blanchieren des Ingwers vor der Lagerung ein wirksames Mittel ist, um diese Enzyme zu deaktivieren (4,5). Um den Ingwer zu blanchieren, schälst du die Schale, tauchst ihn in heißes, kochendes Wasser und dann in kaltes Wasser (3).
  • Wachse den geschnittenen Teil des Ingwers: Der geschnittene Teil des Ingwers ist anfällig für das Austrocknen und für Infektionen durch Bakterien und Pilze (6). Untersuchungen haben gezeigt, dass das Wachsen des geschnittenen Teils oder des ganzen Ingwers eine wirksame Methode ist, um ihn zu konservieren, seine Lebensdauer zu verlängern und ihn vor dem Absterben oder vor Infektionen zu schützen (6).

Aufbewahrung von geriebenem Ingwer

  • Erhitze deinen geriebenen Ingwer in der Mikrowelle: Untersuchungen haben gezeigt, dass das Erhitzen in der Mikrowelle die Lebensdauer des geriebenen Ingwers verlängert (7, 8). Hitze tötet Bakterien und Schimmelpilze ab, die den Verderb verursachen können, und deaktiviert Enzyme, die den geriebenen Ingwer verderben können (8). Eine Studie hat außerdem gezeigt, dass das Erhitzen in der Mikrowelle effektiver ist als einfache Erhitzungsmethoden (7).
  • Gib Öl zu deinem geriebenen Ingwer: Gib Pflanzenöl zu deinem geriebenen Ingwer, bevor du ihn aufbewahrst (7). Du kannst deinen geriebenen Ingwer sogar in der Mikrowelle mit Öl erhitzen, bevor du ihn aufbewahrst (7). Öle haben antimykotische und antibakterielle Eigenschaften, so dass dein geriebener Ingwer länger haltbar ist (9).
  • Bewahre ihn in einem luftdicht verschlossenen, sterilisierten Glas auf: Lagere deinen Ingwer in sterilisierten Glasgefäßen. Du kannst deine Gläser sterilisieren, indem du sie mit heißem, kochendem Wasser füllst (10). So wird sichergestellt, dass alle Bakterien und Schimmelpilze im Glas abgetötet werden und die Ingwerpaste nicht verderben kann (10).

Was sind die Anzeichen für den Verderb von Ingwer?

Zu den Anzeichen für den Verderb von Ingwer gehören Verfärbung, Schimmelwachstum, Weichheit und ein unangenehmer Geruch (1).

Hier sind einige Beispiele für Mikroben, die den Verderb von Ingwer verursachen

  • Penicillum: Das ist der Blauschimmel, der abgeschnittene oder verletzte Enden des Ingwers befällt (2).
  • Fusarium: Dieser Schimmelpilz verursacht Trockenfäule in Ingwer und führt dazu, dass er braun wird, schrumpelt und austrocknet (2).
  • Rhizopus: Dieser Pilz tritt oft während der Lagerung auf und macht den Ingwer weich und wässrig (2).
  • Pythium: Es verursacht kleine braune Flecken auf dem Ingwer, die schließlich zu weichen, wässrigen Massen zerfallen (2).
  • Armillaria mellea: Der Ingwer entwickelt zähe, fadenförmige Wucherungen, die eine dunkle Farbe haben (2).
  • Erwinia carotovora: Das ist ein Bakterium, das die Weichfäule des Ingwers verursacht; die Weichfäule wird außerdem von einem starken Geruch begleitet (2).

Welche alternativen Lagermethoden gibt es für Ingwer?

Neben der Lagerung im Kühlschrank gibt es weitere Methoden, um Ingwer zu konservieren. Wir werden sie hier beschreiben

Einfrieren: Du kannst ganzen geschälten Ingwer im Gefrierschrank einfrieren, ihn in Stücke schneiden oder aus dem Ingwer eine Paste herstellen (1). Die Haltbarkeit von gefrorenem Ingwer beträgt 6 Monate (12)

Dehydrieren: Das Trocknen des Ingwers ist eine Möglichkeit, um ihn lange haltbar zu machen. Du kannst deinen Ingwer draußen in der Sonne, im Backofen oder im Dörrgerät trocknen (11). Danach ist dein Ingwer sehr spröde und du kannst ihn leicht zu Pulver verarbeiten. Lagere das Pulver an einem kühlen, trockenen Ort in einem luftdichten Behälter (11). Die Haltbarkeit von getrocknetem Ingwerpulver beträgt 1 Jahr (12)

Einlegen: Um deinen Ingwer einzulegen, schälst du ihn und schneidest ihn in dünne Streifen (11). Vermische ihn mit Reisessig, Zucker und Salz und bringe ihn dann zum Kochen (11). Lass ihn ein paar Minuten köcheln und fülle ihn dann in ein sterilisiertes Glas um. Lasse es abkühlen, bevor du es im Kühlschrank aufbewahrst. Du kannst ihn zu Salaten, Sushi und anderen Gerichten geben, um sie zu würzen (11). Die Haltbarkeit von eingelegtem Ingwer in einer ungeöffneten Dose oder im Kühlschrank beträgt 2-3 Monate (13)

Konservierung in Alkohol: Der Ingwer wird in ein sterilisiertes Glas mit Rum oder Wodka gegeben. Bewahre dies an einem kühlen, dunklen Ort auf (11). So wird dein Ingwer konserviert und sein einzigartiger Geschmack geht in den Alkohol über (11). Du kannst ihn in deinen Cocktails und Desserts verwenden (11). Du kannst Ingwer in Alkohol bis zu 4 Wochen aufbewahren (1).

Fazit

Du kennst jetzt die Antwort auf die Frage: „Wie lange hält sich Ingwer im Kühlschrank?“ Du kennst auch alternative Methoden, um Ingwer neben der Kühlung zu konservieren. Ich bevorzuge es, Ingwer in Papiertücher zu wickeln, bevor ich ihn in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahre. Ich habe festgestellt, dass dies eine wirksame Methode ist, um den Feuchtigkeitsgehalt zu reduzieren, der das Wachstum von Schimmelpilzen im Ingwer fördern könnte.

War dies hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

References

1.-

Iowa State University. Wie man frischen Ingwer lagert – AnswerLine – Iowa State University Extension and Outreach [Internet]. blogs.extension.iastate.edu. 2019 [zitiert 2023 Dec 18].

3.-

B. Beutel B. Ingwerverarbeitung in Indien (Zingiber officinale): A Review. International Journal of Current Microbiology and Applied Sciences. 2018 Apr 10;7(04):1639-51.

4.-

Jun Bong Choi, Hee Soon Cheon, Myong Soo Chung, Won Il Cho. Vorbehandlungssterilisation von Knoblauch und Ingwer durch antimikrobielle Mittel und Blanchieren. Korean Journal of Food Science and Technology. 2018 Apr 1;50(2):172-8.

6.-

Wu L, Li H, Jiang Y, Sun C, Zou Y, Liu Y. Wirkung des Wachsens auf die Nacherntequalität und Lagerfähigkeit von Ingwer (Zingiber officinal Roscoe). Pakistan Journal of Botany. 2019 Aug 27;52(1).

7.-

Akhtar J, Mohammad Mumtaz Alam. Auswirkungen auf die Qualität der entwickelten Ingwer-Knoblauch-Paste während der Lagerung. International Journal of Applied and Pure Science and Agriculture. 2015 Jan 1;

8.-

Zhang M, Qiu Zhichang, Zheng Z, Qiao Xuguang. Auswirkungen unterschiedlicher Wärmebehandlungsbedingungen und Brechmethoden auf die Qualität von Knoblauchpüree. Shipin Yanjiu yu Kaifa. 2019 Jan 1;40(22):62-7.

9.-

Aluyor EO, Oboh IO. Konservierungsmittel | Traditionelle Konservierungsmittel – Pflanzenöle. Enzyklopädie der Lebensmittelmikrobiologie. 2014;137-40.

10.-

National Center for Home Food Preservation. National Center for Home Food Preservation | How Do I? [Internet]. nchfp.uga.edu. 2017.

11.-

Agriculture.gov. Welche verschiedenen Möglichkeiten gibt es, Ingwer zu konservieren? – Agriculture.Gov.Capital [Internet]. Agriculture.Gov.Capital. 2023 [zitiert 2023 Dez 18].

12.-

Boston University. Gewürz des Monats: Ingwer | Sargent Choice Nutrition Center [Internet]. www.bu.edu. 2013 [zitiert 2023 Dez 21].

13.-

Nepal Trade Integration Strategy. Ingwer und Ingwerprodukte aus Nepal. Deutsche Gesellschaft für; 2017.