Wie lange ist Börek im Kühlschrank haltbar?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie lange hält sich Börek im Kühlschrank?“, erklären, was Börek ist und zeigen dir, wie man es zubereitet.

Wie lange ist Börek im Kühlschrank haltbar?

Alle Böreks werden täglich frisch hergestellt und müssen im Kühlschrank aufbewahrt oder innerhalb von drei Tagen verbraucht werden; sie lassen sich aber auch gut einfrieren!

Was genau ist Borek?

Es sind kleine Teigtaschen mit Fleisch, Käse, Spinat oder anderem Gemüse darin. Auf dem Balkan ist es unter anderem auch als Byrek oder Pite, Baniza, Burékki oder Pta bekannt. 

Savoury ist eine Art Gebäck, das aus einem einzigartigen Teig namens Yufka oder Filoteig hergestellt wird und in der Türkei sehr beliebt ist. Sie sind in der Regel mit Ökelek und Beyaz Peynir (in Griechenland auch als Feta bekannt) sowie mit Hackfleisch und Gemüse wie Spinat gefüllt.

Der Name Börek leitet sich von dem gedrehten Teig ab, der bei der Herstellung verwendet wird. In der Türkei gibt es mehrere herzhafte Varianten, wobei Börei (Wasser-Börek) eine der beliebtesten ist. Börei wird aus zwei Arten von ungesalzenem Weißkäse hergestellt.

Börek wird normalerweise mit Tee oder Ayran, einem Getränk auf Joghurtbasis, serviert.

Wie bereitest du Borek zu?

Teig: 

Die Technik ist nicht schwierig; alles, was du brauchst, ist die Bereitschaft, ein köstliches Rezept in Angriff zu nehmen; dennoch ist Geduld gefragt; dies ist ein Projekt für einen ruhigen Nachmittag.

Das Öffnen des Teigs ist eine heikle Angelegenheit, aber es wird einfacher, wenn du Gesellschaft hast, denn vier Hände arbeiten schneller und effizienter als zwei. 

Mach dir keine Sorgen, wenn der Teig an einigen Stellen durchlöchert ist. Die Löcher werden kaschiert, wenn die Brüche eingewickelt werden, und am Ende wird alles gut werden.

Borek-Teig wird auch Phyllo genannt. In einigen Ländern ist er in Supermärkten erhältlich, aber je nachdem, wo du wohnst, musst du ihn selbst zubereiten. Befolge dazu die Anweisungen:

Zutaten:

  • 3 Tassen Weizenmehl (ca. 360 g)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse (240 ml) heißes Wasser
  • 1/4 Tasse (60 ml) Pflanzenöl
  • Öl zum Ruhen des Teigs und zum Öffnen des Teigs verwenden

Methode der Zubereitung:

  1. Mache einen Teig aus Weizenmehl;
  2. Dann fügst du das Salz und ein paar Esslöffel Wasser hinzu, bis es elastisch wird;
  3. Mit einem Tuch abdecken und etwa 1 Stunde lang ruhen lassen;
  4. Danach gut flachdrücken und vier Stücke zu einer ovalen Form formen, etwa 10 cm lang und 5 cm breit;
  5. Füllen und backen.

Borek-Füllungen:

Der Klassiker: Feta-Käse Borek

Zutaten
  • Feta-Käse: 400 g
  • Leicht geschlagene Eier: 2 Stück
  • Gehackte frische Petersilie: 25 g
  • Filoteig: 375 g
  • Olivenöl guter Qualität: 1/3 ml
Methode der Zubereitung:
  1. Heiz den Ofen auf 180ºC vor. Fette eine Pfanne/Blech leicht ein. 
  2. Zerbrösel den Fetakäse mit einer Gabel oder deinen Fingern in eine große Schüssel. 
  3. Die Eier und die Petersilie mischen und mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen.
  4. Decke den Filoteig mit einem feuchten Geschirrtuch ab, damit er nicht austrocknet. Entferne ein Blatt nach dem anderen. 
  5. Staple 4 Blätter übereinander und bestreiche sie leicht mit Olivenöl. 
  6. Schneide den Teig in vier 7 cm lange Streifen.
  7. Gib 2 Teelöffel der Käsemischung in eine der Ecken jedes Streifens und falte ihn diagonal, sodass ein dreieckiges Kissen entsteht. 
  8. Lege sie mit dem Schlitz nach unten auf ein Backblech und bestreiche sie mit Olivenöl. 
  9. Wiederhole den Vorgang mit dem restlichen Teig und der Füllung, so dass du 24 Teigtaschen erhältst. Backe sie 20 Minuten lang, oder bis sie goldgelb sind.

Die Füllung für Borek ist vielseitig und kann mit deinen Lieblingskäsesorten wie Halloumi, Gruyere, Cheddar oder Mozzarella zubereitet werden.

Borek mit Spinat:

Zutaten:
  • Filoteig: 375 g
  • 300 Gramm Spinat;
  • 200 g Feta-Käse;
  • Zwei gehackte Knoblauchzehen;
  • Nüsse;
  • Olivenöl;
  • Salz.
Methode der Zubereitung:
  1. Gib das Öl in eine Pfanne und erhitze es auf niedriger Stufe;
  2. Dann den Knoblauch dazugeben und mit einer Gabel mit dem Öl vermischen;
  3. Gib den Spinat in die Pfanne und lass ihn kochen;
  4. Trennt auf einem Tisch oder einer Bank eine Form ab und verteilt die ovalen Filoteigstücke mit den Maßen des Behälters;
  5. Wenn sie gar sind, nimm den Spinat aus der Pfanne und lass das Wasser ablaufen;
  6. Bestreiche den Boden der reservierten Form mit Öl;
  7. Lege zwei Teigschichten auf die Form und gib zwischen jede Schicht ein wenig Öl;
  8. Die Walnüsse zerkleinern und mit dem Spinat und dem Feta-Käse in einer Schüssel vermischen;
  9. Gib die Mischung dann auf zwei Schichten Teig in die Form;
  10. Bedecke die Füllung mit den beiden anderen Teigschichten, wobei du zwischen jeder Schicht Öl aufgibst;
  11. Bestreiche die letzte Schicht mit etwas mehr Öl und bringe sie bei 200°C für etwa 20 Minuten in den Ofen, bis sie goldgelb ist.

Fazit:

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie lange hält sich Börek im Kühlschrank?“, erklären, was Börek ist und zeigen dir, wie man es zubereitet.

Referenzen:

https://www.chefkoch.de/forum/2,5,711922/Fragen-ueber-Fragen-zum-Thema-Boerek.html

https://cananrezepte.wordpress.com/tag/borek/

http://kukuwaja.blogspot.com/2015/04/borek-mit-spinat-und-schafskase-inkl.html

https://biancazapatka.com/de/boerek-mit-spinat-und-feta-vegan/

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.