Wie lange ist der Parmesan haltbar?

In diesem kurzen Artikel werden wir die Frage „Wie lange ist Parmesan haltbar?“ beantworten, indem wir die Haltbarkeit des Käses unter verschiedenen Umständen beschreiben. Außerdem gehen wir auf die Vorteile und Definitionen von Parmesankäse ein.

Wie lange ist der Parmesan haltbar?

Die Haltbarkeit von Parmesankäse hängt von verschiedenen Faktoren ab, zum Beispiel davon, ob er ganz, in Stücken oder gerieben gelagert wird. Außerdem kommt es darauf an, ob der Parmesan offen oder geschlossen ist und unter welchen Umständen er aufbewahrt wird.

Siehe unten die Haltbarkeit von Parmesan im Kühlschrank unter verschiedenen Bedingungen:

Im Kühlschrank:

Ganzer Parmesan:

Bei richtiger Lagerung im Kühlschrank bei 4 Grad Celsius oder weniger ist ungeöffneter Parmesan etwa 7 bis 9 Monate haltbar.

Parmesan öffnen:

Bei korrekter Lagerung bei 4 Grad Celsius oder weniger hält sich offener Parmesankäse etwa 4 bis 6 Wochen im Kühlschrank. Wickle die Parmesanscheibe in Pergamentpapier ein oder bewahre sie in einem luftdichten Behälter auf.

Ungeöffneter Parmesan:

Er ist einen Monat über das Verfallsdatum hinaus haltbar. Wenn du ungekühlten geriebenen Parmesan kaufst, lagere ihn nach Ablauf des Verfallsdatums etwa einen Monat lang an einem kühlen, trockenen und dunklen Ort in der Speisekammer, wo er vor direktem Sonnenlicht geschützt ist. 

Geriebenen Parmesan öffnen:

Wenn du geriebenen Parmesankäse in einem verschlossenen Behälter oder einer Plastiktüte bei 4 Grad Celsius oder weniger im Kühlschrank aufbewahrst, hält er sich etwa 4 bis 6 Monate.

Ungeöffneter geriebener Parmesan:

Wenn du gekühlten Parmesankäse kaufst, hält sich eine ungeöffnete Packung etwa eine Woche über das Verfallsdatum hinaus. Offen geriebener Parmesankäse hält sich jedoch etwa 3-7 Tage, wenn er richtig im Kühlschrank aufbewahrt wird.

Im Gefrierschrank:

  • Bei richtiger Lagerung in einem Gefrierbeutel hält sich Parmesan 12 bis 18 Monate im Gefrierschrank. Da aufgetauter, gefrorener Parmesan bröckelt, wird er am besten in Soßen, Eintöpfen oder Suppen verwendet. 
  • Um Parmesan im Gefrierschrank aufzubewahren, schneidest du ihn in Stücke oder Scheiben und wickelst sie einzeln in stabile Alufolie, einen Plastikbeutel oder Gefrierfolie ein. 
  • Der geriebene Parmesankäse hingegen kann in einem Gefrierbeutel eingefroren werden.

Aufgetauter Parmesan:

Eine gefrorene Scheibe Parmesan hält sich 3-4 Tage, wenn sie im Kühlschrank aufgetaut wird. Du solltest Parmesan sofort verwenden, wenn du ihn in der Mikrowelle oder in einer Schüssel mit kaltem Wasser auftauen lässt.

Was ist die Definition von Parmesankäse?

Wenn du nur an ihn denkst, wird dir das Wasser im Munde zusammenlaufen, denn er ist bekannt als der „König der Käse“. Parmesan ist ein italienischer Käse, der oft als einer der besten der Welt angesehen wird. 

Sein süßer und leicht würziger Geschmack passt gut zu einer Vielzahl von Gerichten und kann zu jeder Tageszeit genossen werden.

Wusstest du, dass Parmigiano-Reggiano der Käse mit dem meisten Umami-Geschmack von allen Käsesorten ist? Umami, auch bekannt als der fünfte Geschmack des Gaumens, ist ein japanisches Wort, das „schmackhafter und angenehmer Geschmack“ bedeutet.

Was sind einige der Vorteile von Parmesan?

Parmesankäse enthält viele Nährstoffe, die für die physiologischen Funktionen notwendig sind. 

Er ist sogar einer der Käsesorten mit der höchsten Konzentration an Proteinen, die für die Gesundheit von Haut, Muskeln, Haaren und Nägeln notwendig sind, sowie an Kalzium, das für die Gesundheit von Knochen und Zähnen benötigt wird.

Parmesan enthält außerdem Vitamin A, das für die Gesundheit der Augen notwendig ist, Vitamin B12, das für die Gesundheit des Nervensystems wichtig ist, Selen und Zink, Mineralien, die das Abwehrsystem des Körpers unterstützen, und Phosphor, das eine Schlüsselrolle bei der Zellsynthese und der Nutzung von Energie spielt.

Fazit:

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wie lange ist Parmesan haltbar?“ beantwortet, indem wir die Haltbarkeitsdauer des Käses unter verschiedenen Umständen beschrieben haben. Außerdem haben wir die Vorteile und Definitionen von Parmesankäse besprochen.

Referenzen:

https://www.foodboom.de/kuechenwissen/parmesan-lagernhttps://www.alnatura.de/de-de/magazin/nachhaltig-leben/haltbarkeit/parmesan-haltbarkeit/#:~:text=3%20Monate%20im%20K%C3%BChlschrank%20haltbar,Sauerstoff%20in%20Kontakt%20gekommen%20ist.

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.