Wie lange kann Astra Zeneca im Kühlschrank aufbewahrt werden?

In diesem kurzen Leitfaden beantworten wir die Frage „Wie lange kann astra zeneca im Kühlschrank aufbewahrt werden?“, besprechen, wie der astra zeneca-Impfstoff funktioniert, und vergleichen seine Haltbarkeit mit anderen Impfstoffen.

Wie lange kann Astra Zeneca im Kühlschrank aufbewahrt werden?

Der Impfstoff von Astra zeneca kann bis zu sechs Monate im Kühlschrank aufbewahrt werden. Diese Eigenschaft macht ihn zu einer guten Option für Regionen, in denen es schwierig ist, eine komplexe Kühlkette aufrechtzuerhalten.

Wie funktioniert Astra Zeneca?

Dieser Impfstoff wurde von Forschern der Universität Oxford zusammen mit dem schwedischen Unternehmen AstraZeneca entwickelt. Der Impfstoff von AstraZeneca basiert auf modifizierten Adenoviren, die bei Schimpansen Erkältungen verursachen, für Menschen aber harmlos sind. Er funktioniert mit Hilfe eines Trägervirus, das als Vektorimpfstoff bezeichnet wird. Der Mechanismus besteht darin, dass ein kleiner Teil des Genoms des neuen Coronavirus in die DNA der umgewandelten Erkältungsviren integriert wird. Dann wird es mit der Impfung in die Körperzellen transportiert. Dieses Fragment des genetischen Materials setzt eine Kette von Prozessen in Gang und jede Zelle produziert am Ende des Prozesses Spike-Proteine des Coronavirus selbst. Diese produzierten Bestandteile werden vom Immunsystem verwendet, um seine Abwehr gegen vollständige Viren zu trainieren. So ist die Abwehr des menschlichen Körpers vorbereitet, wenn eine geimpfte Person mit SARS-CoV-2 in Kontakt kommt.

Astra zeneca Haltbarkeitsdauer

Im Gegensatz zu anderen Coronavirus-Impfstoffen muss der Vektorimpfstoff von Astra zeneca nicht eingefroren werden. Ungeöffnet ist der Impfstoff von Astra zeneca sechs Monate im Kühlschrank bei 2 bis 8 °C haltbar. Nach dem Öffnen zur Einnahme der Dosen muss er gekühlt werden und kann 48 Stunden im Kühlschrank aufbewahrt werden. Bei Raumtemperatur sollte es innerhalb von 6 Stunden verbraucht werden.

Haltbarkeitsdauer im Vergleich zu anderen Impfstoffen

Die Impfstoffe für COVID-19 haben unterschiedliche Anforderungen an die Lagerung. Der Impfstoff von Astra zeneca ist aufgrund des für die Herstellung verwendeten Mechanismus einer der stabilsten Impfstoffe unter verschiedenen Lagerbedingungen. Der Impfstoff von Biontech/Pfizer zum Beispiel muss bei einer Temperatur von mindestens 70 Grad unter Null gelagert und transportiert werden. Dann muss er immer in speziellen Trockeneisboxen geliefert werden, um seine Wirksamkeit zu gewährleisten. Nach dem Auftauen zur Anwendung kann der Impfstoff von Biontech/Pfizer bis zu fünf Tage im Kühlschrank und zwei Stunden bei Raumtemperatur aufbewahrt werden. Wenn der Impfstoff außerhalb eines Impfzentrums verwendet werden muss, ist für den Transport eine Kühlbox erforderlich. Außerdem kann der Impfstoff, sobald er sich in der Spritze befindet, bis zu sechs Stunden im Kühlschrank aufbewahrt werden. Für die Anwendung dieses Impfstoffs ist also eine minimale Infrastruktur erforderlich.

Der Impfstoff von Moderna ist weniger empfindlich als der von Biontech/Pfizer. Er kann sieben Monate lang bei -25 Grad bis -15 Grad eingefroren bleiben. Gekühlt ist er 30 Tage lang haltbar und kann in dieser Zeit bis zu zwölf Stunden transportiert werden. Biontech und Moderna sind Impfstoffe, die die mRNA-Technologie nutzen, ein sehr empfindliches Biomolekül, das sich schnell zersetzt. Deshalb brauchen sie sehr niedrige Temperaturen, um ihre Stabilität zu erhalten. 

Ein weiterer wichtiger Unterschied zwischen den Impfstoffen ist der Preis, der sich vor allem nach der verwendeten Technologie richtet. Die mRNA-Impfstoffe (Biontech und Moderna) kosten etwa 15 Euro pro Spritze, während die Vektordosis von Astrazeneca etwa 2 Euro kostet.

Fazit

In diesem kurzen Leitfaden beantworten wir die Frage „Wie lange kann Astra Zeneca im Kühlschrank aufbewahrt werden?“, erörtern, wie der Astra Zeneca-Impfstoff funktioniert, und vergleichen seine Haltbarkeit mit anderen Impfstoffen. Astra zeneca ist ein Vektorimpfstoff, der nicht gekühlt gelagert und transportiert werden muss. Diese Eigenschaften machen ihn zu einer guten Wahl für Regionen mit Problemen in der Kühlkette.

Wenn du Fragen oder Anmerkungen hast, lass es uns bitte wissen.

Zitate

https://www1.wdr.de/nachrichten/themen/coronavirus/corona-impfung-faq-lagerung-100.html
https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.haltbarkeit-corona-impfstoffe-mhsd.ccedf069-8733-461c-a537-45a26b7e0cfe.html
https://www.swr.de/wissen/corona-impfstoff-astrazeneca-102.html

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert