Wie lange kann Bärlauchpesto im Kühlschrank aufbewahrt werden?

Dieser kurze Artikel beantwortet die Frage „Wie lange ist Bärlauchpesto im Kühlschrank haltbar?“, zeigt dir, wie du Bärlauchpesto zubereitest und gibt dir Ideen, wie du es verwenden kannst.

Wie lange kann Bärlauchpesto im Kühlschrank aufbewahrt werden?

Du kannst Bärlauchpesto bis zu einer Woche im Kühlschrank aufbewahren. Um es aufzubewahren, solltest du es in einem sauberen Glas aufbewahren, das aber kein Wasser enthalten darf, denn die Feuchtigkeit lässt es schnell verderben. Dann wasche und trockne die Blätter gut, bevor du sie für das Rezept verwendest.

Wie macht man Bärlauchpesto?

Zutaten:

  • 50 g gehobelte Mandeln (optional und alternativ Pinienkerne)
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 0,25 Teelöffel gemahlener Pfeffer
  • 75 g Bärlauch
  • 150 ml Olivenöl zum Bedecken der Gläser
  • Extra zum Abdecken im Glas
  • Parmesan, zum Servieren (oder Grana Padano oder Pecorino)

Methode der Zubereitung:

  1. Röste die gehobelten Mandeln in einer kleinen Pfanne leicht an. Verwende kein Speiseöl.
  2. Füge die Mandeln, Salz, Pfeffer und den Bärlauch hinzu und lass sie in einer kleinen Küchenmaschine zerkleinern. Auf höchster Stufe weiterdrehen, bis die Knoblauchblätter fein gehackt und mit den anderen Zutaten vermischt sind.
  3. Gib langsam Öl durch das Zuführungsrohr hinzu, bis eine schöne Paste entsteht.
  4. Schmecke ab und füge mehr Salz und Pfeffer hinzu, wenn du magst… oder füge es später hinzu, wenn du das Pesto zu einem Gericht hinzufügst.
  5. Gib mehr Öl hinzu, wenn du es lieber cremig magst.
  6. Sobald alles vermischt ist, gibst du das Pesto in ein kleines, sauberes Einmachglas mit Deckel. 
  7. Ich habe einen Spatel benutzt, um alles aus der Küchenmaschine in den Topf zu bekommen, ohne dass etwas verloren geht oder zu viel Sauerei entsteht.
  8. Gieße das Olivenöl über das Pesto im Glas, um es zu beschichten. 
  9. Im Kühlschrank kannst du das Pesto bis zu einigen Monaten aufbewahren… wenn du es bis dahin nicht ganz aufisst. Wenn du etwas von dem Pesto herausnimmst, denk daran, es noch einmal mit Olivenöl zu bestreichen.
  10. Serviere die Nudeln und gib frisch geriebenen Parmesan, Grana Padano oder Pecorino dazu.

Wie kann man Bärlauchpesto anders als in Nudeln verwenden?

In Fleisch

Hast du genug von Senfsoße? Pesto passt hervorragend als Beilage zu Schweinefleisch und Hühnchen. Hier ist ein Beispielrezept:

Lammhaxe mit Bärlauchpesto:

Zutaten:
  • 1 Bund(e) gehackte Petersilie
  • 5 gehackte Knoblauchzehe(n)
  • 2 gehackte rote Zwiebeln
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/2 Tasse(n) Apfelessig
  • 1/2 Tasse(n) Rapsöl
  • 1 gehackte Chilischote (mit Kernen)
  • 1 Flasche(n) trockenen Rotwein
  • 2 Esslöffel Salz 
Fleisch:
  • 1 Lammkeule
  • 3 kg 2 geschälte Mini-Kartoffeln
  • 5 ganze Knoblauchzehen, gewaschen
Pesto
  • 1 Bündel Bärlauch
  • 1/2 Tasse Mandeln ohne Haut
  • 1 1/2 Tasse(n) Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • 1/2 kleine Zwiebel, gehackt
  • 1 Teelöffel Salz

Methode der Zubereitung:

  1. Gib alle Zutaten in einen Mixer und püriere sie gut.
  2. Gib die Knoblauchzehe in einen Plastikbeutel und füge den Schinken hinzu.
  3. Verschließe sie und bewahre sie am Vorabend im Kühlschrank auf, damit das Fleisch die Würze gut aufnimmt.
  4. Dann nimm das Fleisch aus der Marinade und brate es auf einer Eisenplatte von allen Seiten an.
  5. Lege dieses Fleisch in eine Eisenpfanne, beträufle es mit den Zutaten vom Knoblauchstock und lege die Kartoffeln und Knoblauchzehen darum herum.
  6. Bedecke alles mit Alufolie und backe es im heißen Ofen für zwei bis drei Stunden.
  7. Entferne das Papier und lass es im Ofen, bis es golden ist.
Pesto:
  1. Verquirle alle Zutaten miteinander, bis sich eine Soße bildet.
  2. dienen.

Im Sandwich

Wie jede Sauce kann auch Pesto eine wichtige Funktion in Sandwiches erfüllen: Es ist ein Feuchtigkeitsträger. Aber es lohnt sich, darauf zu achten, was du sonst noch zwischen zwei Brotscheiben packst, damit du nicht das Gleichgewicht verlierst.

Im Gegensatz zur Mayonnaise, die normalerweise nur ein weiteres Element ist, hat das Bärlauchpesto eine starke Präsenz.

Hähnchenbrust-Sandwich, Bärlauch-Basilikum-Pesto und dänischer Käse

Zutaten:

Sandwich
  • 1 Baguette
  • 1 Hähnchenbrustfilet
  • 3 Scheiben Käse
  • 1 Esslöffel gehackte sonnengetrocknete Tomate
  • 1 Esslöffel Bärlauch-Pesto-Sauce
Zutaten – Bärlauch-Pesto-Sauce
  • 1 Fuß Bärlauch
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 1 Prise Salz
  • 1 Dessertlöffel gehackte Cashews
  • 300ml Olivenöl

Methode der Zubereitung:

Soße:
  1. Alles in einem Mixer pürieren und beiseite stellen.
Sandwich-Zubereitung
  1. Grille das Hähnchenbrustfilet und würze es mit Salz und Pfeffer nach Geschmack.
  2. Gib das Brot mit dem Käse und der Bärlauchsauce in den Ofen, bis der Käse schmilzt.
  3. Fülle das Brot mit den restlichen Zutaten.

Fazit:

Dieser kurze Artikel beantwortet die Frage „Wie lange ist Bärlauchpesto im Kühlschrank haltbar?“, zeigt dir, wie du Bärlauchpesto zubereitest und gibt dir Ideen, wie du es verwenden kannst.

Referenzen:

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.