Wie lange kann der Mailänder Teig im Kühlschrank aufbewahrt werden?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie lange kann man Mailänder Käsegebäck im Kühlschrank aufbewahren? „und geben Tipps zur Lagerung und Handhabung von Mailänder Teig. Außerdem zeigen wir, wie man eine Mailänder Torte zubereitet.

Wie lange kann der Mailänder Teig im Kühlschrank aufbewahrt werden?

  • Ungebackener Milanese-Teig hält sich im Kühlschrank 2 bis 3 Tage und im Gefrierschrank einen Monat lang.
  • Gebackener und ungefüllter Milanese-Teig kann im Gefrierschrank 6 Wochen aufbewahrt werden.

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass du den Mailänder Teig nicht nur im Kühlschrank aufbewahren kannst, sondern dass er auch besser funktioniert, wenn du ihn noch am Tag der Zubereitung verwendest.

Mailänder Teig lässt sich nicht gut im Kühlschrank aufbewahren, denn wenn er gekühlt wird, verändert sich sein Feuchtigkeitsgehalt drastisch. Wenn du Mailänder Teig aufbewahren willst, ist das Einfrieren eine bessere Option als das Kühlen.

Was ist mailändisches Gebäck?

Das Mailänder Gebäck besteht aus einzelnen Teigblättern. Es ist ein leichtes und knuspriges Gebäck, das aus einem geschichteten Teig besteht, oder aus einem Teig, der durch abwechselndes Schichten von Butter und Teig hergestellt wird.

Blätterteig wird aus nur vier Zutaten hergestellt: Mehl, Butter, Wasser und Salz; Backtriebmittel werden nicht benötigt. Die Schichten gehen beim Backen durch den Dampf, der durch das Wasser im Teig entsteht, nach oben und nach unten und ergeben so eine knusprige Kruste.

Wichtige Tipps für die Lagerung und den Umgang mit gefrorenem Mailänder Teig:

Lasse den Teig 20 Minuten bei Raumtemperatur auftauen, bevor du ihn bearbeitest. Um zu vermeiden, dass er sich dehnt und reißt, solltest du ihn so wenig wie möglich anfassen.

Heize den Backofen nach den Anweisungen des Herstellers vor. Verwende ein scharfes Messer, um einen sauberen Rand auf dem Milanese-Teig zu erhalten.

Nur die Oberseite des Milanese-Teigs sollte mit Ei bestrichen werden, nicht die Ränder. Wenn die Ränder bestrichen werden, kleben die Teigfalten zusammen, und der Teig hebt sich beim Backen nicht.

Gebacken oder nicht, der Mailänder Teig sollte in luftdichten Behältern aufbewahrt werden, fest in Frischhaltefolie eingewickelt.

Mailänder Kuchen Rezept:

ZUTATEN

1 Pfund gekühlter Blätterteig (selbst gemacht oder im Laden gekauft) Wenn du gekauften Blätterteig verwendest, rolle zwei Blätterteigplatten zusammen, um 1 Pfund zu erhalten, und schneide dann 1/4 Pfund für die Oberseite der Torte ab. Wenn du möchtest, kannst du die Reste für die Verzierung der Oberseite verwenden.

  • ein Dutzend große Eier
  • 1 Esslöffel frischer Schnittlauch, gehackt
  • 1 Esslöffel frische Blattpetersilie, gehackt
  • 2 Teelöffel frischer Estragon, geschnippelt
  • Nach Geschmack mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen.
  • 3 Esslöffel Butter (ungesalzen)
  • den Rest der Füllung
  • 6 rote Paprikaschoten, groß
  • Schwarzer Pfeffer und Salz zum Würzen.
  • 1 1/2 Pfund geschnittener und geputzter Spinat
  • 1 Esslöffel kaltgepresstes Olivenöl
  • 1 Esslöffel Butter (ungesalzen)
  • 2 Knoblauchzehen, geschält und gehackt
  • 1/4 Teelöffel Muskatnuss, gerieben
  • 3 Esslöffel Sahne (nicht obligatorisch)
  • 8 Unzen Schweizer oder Greyerzer Käse, in dünne Scheiben geschnitten
  • 8 oz. dünn geschnittener Räucher- oder Honigschinken
  • 1 großes Ei, 1 Esslöffel Wasser und ein wenig Salz, verquirlt

RICHTLINIEN:

  1. Bereite zuerst die Eier zu. In einer großen Rührschüssel 12 Eier, Senf, 1/4 Teelöffel Salz und Milch verquirlen.
  2. Zerbrösele die Eier. Mach dir keine Sorgen, wenn die Eier noch nicht ganz durch sind, denn sie werden im Kuchen weitergaren. 
  3. Nimm die Eier vom Herd und lass sie vollständig abkühlen.
  4. Wenn du Spinat verwendest, koche ihn, um die überschüssige Feuchtigkeit aus ihm zu entfernen.
  5. Rolle etwa 2/3 des Milanese-Teigs auf einem bemehlten Brett zu einem großen Stück aus. Achte darauf, dass der Teig nicht dünner als 1/8 Zoll ist. 
  6. Obwohl der Milanese-Teig schwer zu verarbeiten ist, solltest du versuchen, den Boden der Pfanne zu bedecken und die Seiten zu beachten, so dass auf beiden Seiten ein Überstand von 1 cm bleibt.
  7. Gib die Hälfte der gründlich abgekühlten Rühreimischung auf den Boden der Pfanne. 
  8. Bedecke die Eier mit Spinat. Lege die Hälfte der Käsescheiben in gleichmäßigen Abständen auf den Spinat, sodass die gesamte Oberfläche bedeckt ist. Mache eine gleichmäßige rote Schicht aus allen gerösteten roten Paprikaschoten; das wird die Mitte des Kuchens sein. 
  9. Lege eine neue Schicht der Füllung an. Achte darauf, dass deine Schichten gleichmäßig und flach sind und nicht an einer Stelle überlaufen. Wenn du deinen Kuchen anschneidest, wird er ein schönes, sauberes Profil haben.
  10. Bereite eine Eimischung vor, indem du ein Ei und einen Esslöffel Milch miteinander verquirlst. 
  11. Bringe den überschüssigen Blätterteig zur Mitte der Torte und bedecke die oberen Ränder der Torte. Bestreiche den Boden des überlappenden Teigs mit der Eiermilch. 
  12. Der restliche Milanese-Teig sollte nun ausgerollt werden.
  13. Nun rollst du den übrig gebliebenen Milanese-Teig zu einem Kreis aus. 
  14. Schneide den Überhang ab, bevor du ihn auf den Kuchenbelag legst. Kneife die Seiten ein und drücke sie zusammen, um sie zu verschließen. 
  15. Damit der Dampf beim Backen entweichen kann, schneide ein kleines Kreuz in die Mitte. Wenn du möchtest, kannst du ein paar dekorative Muster in die Oberseite des Kuchens schneiden. 
  16. Für die Verzierung der Oberseite schneidest du aus den Teigresten ein paar Keksausstecher-Muster aus. Bestreiche die gesamte Oberfläche des Kuchens mit einer dicken Schicht Eierlikör.
  17. Heize den Ofen auf 350°F vor und backe den Kuchen 45 bis 55 Minuten lang, oder bis die Oberfläche wunderbar goldbraun ist. 
  18. Lasse die Torte vor dem Servieren mindestens eine halbe Stunde abkühlen. Wenn die Torte vollständig abgekühlt ist, lässt sie sich besser schneiden.

Fazit:

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie lange kann man Mailänder Käsegebäck im Kühlschrank aufbewahren? „mit Tipps zur Lagerung und Handhabung von Mailänder Teig. Außerdem haben wir gezeigt, wie man eine Mailänder Torte zubereitet.

Referenzen:

https://www.keyingredient.com/recipes/3405175033/tourte-milanese/
https://www.pbs.org/food/kitchen-vignettes/tourte-milanaise/

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert