Wie lange kann Fenchel im Kühlschrank aufbewahrt werden?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie lange kann man Fenchel im Kühlschrank aufbewahren?“. Außerdem besprechen wir, was Fenchel ist und wofür er verwendet wird und welche Eigenschaften und Vorteile er hat.

Wie lange kann Fenchel im Kühlschrank aufbewahrt werden?

Fenchel hält sich im Kühlschrank etwa 7 bis 10 Tage frisch, wenn er richtig gelagert wird. Um die Haltbarkeit zu verlängern, solltest du den Fenchel in einem Ziploc-Beutel im Kühlschrank aufbewahren und ihn vor der Verwendung nicht waschen.  

Was ist Fenchel und wofür wird er gebraucht?

Fenchel (Foeniculum vulgare) ist eine hellgrüne krautige Pflanze mit gelben Blüten und schönem Laub. Sie wird in vielen Teilen der Welt verzehrt, vor allem in den Subtropen, und ist europäischen und mediterranen Ursprungs.

Die Eigenschaften der Pflanze sind schon seit Jahrtausenden bekannt. In der mittelalterlichen Literatur wurde Fenchel bereits mit der Behandlung verschiedener Krankheiten und Symptome in Verbindung gebracht, insbesondere mit entzündlichen Erkrankungen. 

Er wurde und wird je nach Standort auf vielfältige Weise verwendet, sowohl innerlich (z.B. Tees, Aufgüsse und Sirupe) als auch äußerlich (Öle, Gele, Salben u.a.).

Was sind die Eigenschaften und Vorteile von Fenchel?

Die Vorteile von Fenchel sind seit Generationen bekannt, wie wir bereits gezeigt haben. Die meisten der populären Vorstellungen über die Pflanze konnten dank des technischen Fortschritts und der Einführung wissenschaftlicher Verfahren bewiesen oder widerlegt werden. 

Einige der häufigsten Anzeichen und anerkannten Eigenschaften sind im Folgenden aufgeführt:

Entzündungshemmend

Die entzündungshemmenden Eigenschaften des Krauts helfen bei der Vorbeugung von Krankheiten wie Krebs und Rheuma sowie bei der Linderung von Grippesymptomen, Allergien und Magenschmerzen.

Antispasmodisch

Fenchel wurde auch zur Linderung von Darm- und Menstruationsbeschwerden (Krämpfen) eingesetzt. Bei diesem Ansatz können das Öl und der Tee der Pflanze sehr hilfreich sein, um die Schwere der Schmerzen zu verringern.

Die Symptome von Magenbeschwerden werden gemildert.

Zu den Symptomen einer schlechten Verdauung gehören Blähungen, Aufstoßen, Schmerzen und Unwohlsein. 

Aufgüsse und Tees aus Fenchel können bei diesen Symptomen helfen. Trinke nach schwereren Mahlzeiten wie dem Abendessen und dem Mittagessen nur eine kleine Tasse.

Anxiolytikum

Herbaceous kann unter anderem bei Schlaflosigkeit, Angst und Anspannung helfen. Möglich wird dies durch seine anxiolytischen (beruhigenden und besänftigenden) Eigenschaften. 

Anxiolytische Pflanzen senken die Wachsamkeit, entspannen die Muskeln und helfen dir zu schlafen. Sie sind auch ein wirksames Mittel, um PMS-Symptome (prämenstrueller Stress) wie Reizbarkeit, Stimmungsschwankungen und Schmerzen zu lindern.

Diuretikum

Das Kraut kann auch bei Flüssigkeitsansammlungen im Bauch und anderen Körperteilen helfen, die zum Beispiel durch eine unzureichende Ernährung oder bestimmte Erkrankungen verursacht werden.

Antiflatulent

Im Kampf gegen Gase ist die Pflanze ein starker Verbündeter. Sie verbessert Blähungen und Schmerzen, indem sie hilft, Luftblasen im Darm und im Magen aufzulösen.

Linderung von Verstopfung

Fenchel, der eine abführende Wirkung hat, ist ein hervorragender Verbündeter im Kampf gegen Verstopfung. Allerdings sollte er mit Bedacht und nur unter ärztlicher Aufsicht konsumiert werden, da übermäßiger Teekonsum zu vielen Problemen führen kann.

Welche anderen Formen des Fenchelkonsums gibt es außer dem Essen?

  • Die Kapseln sind in Apotheken und Reformhäusern erhältlich und die Dosierung richtet sich nach der Menge der eingekapselten Pflanze.
  • Das ätherische Öl ist schleimlösend und beruhigend.
  • Äußerliche Anwendung: Da es eine heilende Wirkung hat, kann es äußerlich als Creme, Gel oder Salbe angewendet werden.

Die Art und Weise, wie Fenchel konsumiert wird, richtet sich nach dem Zweck, für den er verwendet wird. Während Kapseln das Teetrinken ersetzen können, sind andere Formen der Einnahme für den äußeren Verzehr bestimmt.

Fazit:

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wie lange kann man Fenchel im Kühlschrank aufbewahren?“ beantwortet. Außerdem haben wir besprochen, was Fenchel ist und wofür er verwendet wird, sowie die Eigenschaften und Vorteile von Fenchel.

Referenzen:

https://www.alnatura.de/de-de/magazin/nachhaltig-leben/haltbarkeit/gemuese-haltbarkeit/fenchel/#:~:text=Fenchel%20sollten%20nicht%20zu%20lange,wenn%20er%20vorher%20blanchiert%20wurde.

https://www.kitchenstories.com/de/stories/jetzt-in-saison-fenchel-richtig-kaufen-lagern-und-zubereiten

http://www.fenchel.ch/?Esst-mehr-Fenchel%21/Haltbarkeit-%26amp%3B-Lagerung

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.