Wie lange kann mariniertes Huhn im Kühlschrank aufbewahrt werden?

In diesem kurzen Artikel geben wir eine Antwort auf die Frage „Wie lange kann mariniertes Hähnchen im Kühlschrank aufbewahrt werden? „Mit einer Untersuchung der Haltbarkeit eines marinierten Hähnchens im Kühlschrank, im Gefrierfach und bei Zimmertemperatur.

Wie lange kann mariniertes Huhn im Kühlschrank aufbewahrt werden?

Wenn die Lebensmittelsicherheitsvorschriften eingehalten werden, kann mariniertes Hähnchen 7-10 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Um das Beste aus dem marinierten Huhn herauszuholen, solltest du es jedoch innerhalb von vier Tagen verbrauchen.

Die Art der Marinade, die du für ein mariniertes Huhn verwendest, hat einen großen Einfluss auf seine Haltbarkeit. Mariniertes Huhn mit Olivenöl oder Rotwein in der Marinade ist zum Beispiel länger haltbar als mariniertes Huhn mit Joghurt oder Buttermilch.

Das marinierte Huhn richtig lagern:

  • Sobald das Huhn mariniert ist, sollte es im Kühlschrank aufbewahrt werden.
  • Vor dem Marinieren sollte das Huhn sorgfältig abgespült und in einem luftdichten Behälter oder Plastikbeutel mit Reißverschluss im Kühlschrank aufbewahrt werden. Um die Frische des marinierten Fleisches lange zu bewahren, kann es auch vakuumversiegelt werden.
  • Es ist besser, das marinierte Hähnchen im Kühlschrank in seinem Originalbehälter aufzubewahren.
  • Wenn du das marinierte Huhn im Kühlschrank aufbewahrst, lege es auf den Hauptteil des Kühlschranks und nicht an die Tür, denn an der Kühlschranktür gibt es große Temperaturschwankungen, die dem Huhn schaden.
  • Das marinierte Hähnchen sollte an der untersten Stelle des Kühlschranks gelagert werden. Das liegt daran, dass dies die kälteste Stelle im Kühlschrank ist. So wird verhindert, dass das marinierte Huhn auf andere Lebensmittel tropft, und die Gefahr einer Kreuzkontamination wird verringert.
  • Mariniertes Hähnchenfleisch lässt sich am besten vakuumverpacken, um es im Kühlschrank frisch zu halten.
  • Mariniertes Hähnchenfleisch, das vakuumversiegelt wurde, bewahrt seinen Geschmack und seine Frische für einen langen Zeitraum.

Um das marinierte Hähnchen zu Hause zu vakuumieren, befolge diese Schritte:

  • Du kannst das marinierte Hähnchen auch zu Hause vakuumversiegeln, indem du es in einen Plastikbeutel mit Reißverschluss legst, die Luft herausziehst und den Beutel mit einem kleinen Spalt nahezu verschließt, während du ihn in Wasser tauchst.
  • Danach fängst du an, die Luftblasen von unten nach oben aus dem Beutel zu drücken, und wenn du das versiegelte Ende erreichst, drückst du den Verschluss zu. Eine Vakuumversiegelungspumpe kann auch verwendet werden, um mariniertes Hähnchen effektiv zu vakuumieren.
  • Der Zweck des Vakuumierens ist es, so viel Luft wie möglich aus dem Plastikbeutel mit Reißverschluss zu entfernen, in dem sich das marinierte Fleisch befindet. Da Luft Feuchtigkeit und Sauerstoff enthält, die beide das Wachstum von Bakterien fördern, wird durch das Entfernen der Luft aus dem marinierten Fleisch dessen Frische verlängert.

Kann man mariniertes Huhn bei Zimmertemperatur aufbewahren?

Nein, das ist nicht sicher. Lass das marinierte Huhn nicht länger als 2 Stunden ungekühlt stehen.

Bakterien wachsen schneller bei Temperaturen zwischen 4 und 60 Grad Celsius. Wenn das marinierte Hähnchen längere Zeit im Freien war, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es mit Bakterien kontaminiert ist.

Bei heißem Wetter kann das marinierte Huhn nur etwa eine Stunde bei Zimmertemperatur aufbewahrt werden.

Wie lange ist ein mariniertes Huhn im Gefrierschrank haltbar?

Wenn du das marinierte Hähnchen in einem luftdichten Behälter, einem Plastikgefrierbeutel oder einem stabilen Gefrierbehälter aufbewahrst, hält es sich etwa 8-10 Monate.

Das marinierte Hähnchen sollte in einem gefriersicheren Beutel aufbewahrt werden. Du kannst es aber auch in Plastik- oder Alufolie einwickeln, bevor du es in einen Gefrierbeutel gibst, um es zusätzlich zu schützen und Gefrierbrand zu vermeiden.

Wenn du das marinierte Huhn im Gefrierschrank aufbewahrst, verlängert sich seine Haltbarkeit erheblich, da die niedrige Temperatur des Gefrierschranks das Bakterienwachstum auf dem Huhn verhindert.

Im Kühlschrank aufgetaut, kann das marinierte Huhn dort 1 bis 2 Jahre aufbewahrt werden. Wenn du dein mariniertes Huhn in einer Schüssel mit kaltem Wasser oder in der Mikrowelle auftauen lässt, solltest du es am besten sofort essen.

Im Folgenden findest du weitere Blogs, die dich interessieren könnten: 

Kannst du Hühnersuppe essen, wenn du Durchfall hast?

Wie kocht man Huhn?

Wie kann man Hühnerbrühe aufbewahren?

Fazit:

Dieser kurze Artikel gibt eine Antwort auf die Frage „Wie lange kann mariniertes Hähnchen im Kühlschrank aufbewahrt werden? „Mit einer Untersuchung der Haltbarkeit eines marinierten Hähnchens im Kühlschrank, im Gefrierfach und bei Zimmertemperatur.

Referenzen:

https://www.quora.com/Do-I-have-to-keep-the-marinated-chicken-in-a-fridge-or-in-a-freezer

https://www.stilltasty.com/questions/index/212

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.