Wie lange kann Melone im Kühlschrank aufbewahrt werden?

In diesem kurzen Artikel werden wir die Frage beantworten: „Wie lange kann man Melonen im Kühlschrank aufbewahren? „. Außerdem beantworten wir damit zusammenhängende Fragen zur Lagerung von Melonen und geben dir einige Hinweise, wie du ihre Haltbarkeit am besten verlängern kannst.

Wie lange kann Melone im Kühlschrank aufbewahrt werden?

  • Eine ganze Melone kann bis zu einer Woche im Kühlschrank aufbewahrt werden. im Kühlschrank bis zu einer Woche aufbewahrt werden.
  • Die geschnittene Melone kann bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Tipps zur Lagerung von Melonen:

  • Die ungeöffnete ganze Melone kann bei Zimmertemperatur oder im Kühlschrank aufbewahrt werden. Aber wenn sie bei Zimmertemperatur aufbewahrt wird, wird sie weicher und ihr Geschmack verbessert sich, auch ohne dass sie reift.
  • Wenn du eine Melone gekauft hast, die nicht sehr weich ist, wickle sie in Zeitungspapier ein und lass sie ein paar Tage liegen, das kann ihre Textur verbessern.
  • Ein Tipp, um den Reifegrad zu prüfen, ist, die Enden vorsichtig mit dem Daumen einzudrücken: Wenn sie sich etwas weich anfühlen, ist alles in Ordnung.

Wie man Melone richtig im Kühlschrank lagert:

Um die Früchte länger haltbar zu machen, ist es notwendig, sie richtig vorzubereiten und die Lagerbedingungen einzuhalten.

Spüle die Melone mit einer Bürste und Wasser mit verdünntem Seifenpulver gut ab, trockne sie mit einem Handtuch und wickle sie in Pergamentpapier oder ein Baumwolltuch.

Kratze den Schmutz nicht mit einem Messer oder einem anderen scharfen Gegenstand ab… Das kann die Schale beschädigen und dazu führen, dass das Produkt schlechter wird.

Wie man sie lagert: Temperatur, Feuchtigkeit und Behälter.

  • Um das Fruchtfleisch langfristig zu erhalten und den Geschmack und das Aroma der Melone nicht zu verlieren, musst du bestimmte Lagerungspraktiken einhalten.
  • Lagerbedingungen für Melonen: decke die Fruchtscheiben mit einem Tuch aus natürlichem Material ab; sorge für den Zugang zu Sauerstoff, indem du undichte Verpackungen verwendest; halte die Mellon von den anderen Lebensmitteln im Kühlschrank fern. Die Melone nimmt sehr leicht Fremdgerüche auf.
  • Sobald die Melone geschnitten ist, verändert sie ihre Textur und ihren Geschmack nicht mehr und muss im Kühlschrank aufbewahrt werden.
  • Wenn du Melonen liebst, weißt du, wie schnell du dieses Lebensmittel verzehren solltest, bevor es verdirbt. Aber damit sie ein bisschen länger halten, gibt es ein paar grundlegende Tipps, die du kennen solltest.

Tipps für Melonen, die länger halten:

  • Unabhängig von ihrem Zustand sollte die Melone immer an einem belüfteten Ort gelagert werden. Aber je nachdem, wie reif die Melone ist, gibt es ein paar unterschiedliche Vorsichtsmaßnahmen, die du treffen solltest. Siehe unten…
  • Sehr reife Melone: Wenn sie bereits sehr reif ist, muss sie unbedingt im Kühlschrank gelagert werden. Besonders nach dem Schneiden.
  • Nicht sehr reife Melone: In diesem Zustand kann die Melone „ganz“ bei Zimmertemperatur gelagert werden, bis sie weiter gereift ist.
  • Wenn du willst, dass er schneller reift, wickle ihn in Zeitungspapier ein und lass ihn eine Weile liegen, etwa 1 oder 2 Tage. Bald wird er reif sein!

Offene oder geschnittene Melone:

Hier ist doppelte Vorsicht geboten, denn die Melone nimmt Gerüche von anderen Lebensmitteln auf, die sich am selben Ort befinden.

Bewahre es mit Alufolie oder Plastikfolie abgedeckt in einer Schüssel mit Deckel auf. Es reicht nicht aus, sie nur einzuwickeln, sie muss in einem Behälter isoliert werden.

Kann man Melone einfrieren?

Ja, du kannst das Obst in Würfel geschnitten einfrieren. Dazu entfernst du die Schale und die Kerne und schneidest sie in Würfel oder Scheiben. Gib sie in einen luftdichten Behälter und lege sie zum Einfrieren in den Gefrierschrank.

Im Gefrierschrank hält sie sich etwa 12 Monate, ohne zu verderben. Melone lässt sich am besten in Säften und anderen Getränken verwenden. Nimm sie direkt aus dem Gefrierschrank, um sie zuzubereiten, du musst nicht warten, bis sie aufgetaut ist.

Manche Leute frieren die Würfel mit ein wenig Zucker und Zitrone ein, um die Früchte vor Oxidation zu schützen. In diesem Fall ist es nur für diejenigen zu empfehlen, die Zucker in Säfte geben.

Im Folgenden findest du weitere Blogs, die dich interessieren könnten: 

Wie viel Zucker enthält die Honigmelone?

Wie kann man Bittermelone essen?

Wie lange können Melonenscheiben im Kühlschrank aufbewahrt werden?

Fazit:

In diesem kurzen Artikel werden wir die Frage beantworten: „Wie lange kann man Melonen im Kühlschrank aufbewahren? „. Außerdem beantworten wir damit zusammenhängende Fragen zur Lagerung von Melonen und geben dir einige Hinweise, wie du ihre Haltbarkeit am besten verlängern kannst.

Referenzen:

https://www.glad.com/food-protection/protection-pointers/how-to-store-melons/

https://www.freshdirect.com/shared/popup.jsp?catId=mln&attrib=CAT_STORAGE_GUIDE_MEDIA&tmpl=large

https://www.melonsaustralia.org.au/product-info/how-to-handle-and-store-melons/

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.