Wie lange kann rohes Schweinefett verzehrt werden? (3 Tipps)

Schweinespeck wird in verschiedenen Gerichten verwendet. Es hat einen hohen Rauchpunkt und ist daher ideal zum Kochen bei höheren Temperaturen, da es nicht so leicht verbrennt. In diesem Artikel gehen wir darauf ein, wie lange rohes Schweinefett ohne gesundheitliche Beeinträchtigungen verzehrt werden kann.

Wie lange kann rohes Schweinefett verzehrt werden?

Rohes Schweinefett, das im Kühlschrank bei einer Temperatur von 10 °C gelagert wird, kann laut Forschungsergebnissen mindestens bis zu 10 Monate lang verzehrt werden. Forschungsergebnissen zufolge nimmt die Haltbarkeit von rohem Schweinefett, auch Schweineschmalz genannt, mit steigender Lagertemperatur ab. Die Lagertemperaturen und die entsprechenden Haltbarkeiten sind in einer Tabelle aufgeführt.

Temperatur der Lagerung Haltbarkeitsdauer
10°C 10-36 Monate
25°C 5-7 Monate
35°C 3-4 Monate
45°C 1-2 Monate

Rohes Fleischfett ist anfällig für mikrobielle Verunreinigungen und Oxidation, wenn es im Freien aufbewahrt wird. Der Verzehr von verdorbenem Schweinefett kann zu lebensmittelbedingten Krankheiten führen, die sich durch Übelkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen und Durchfall äußern.

Welche Faktoren bestimmen den Verderb von rohem Schweinespeck?

a. Mikrobielle Verunreinigung: Die häufigsten Bakterien, die in jeder Art von rohem Fleisch und auch in rohem Schweinefett den Verderb von Lebensmitteln verursachen, sind Salmonella sp. und Escherichia coli. Zu den anderen häufigen mikrobiellen Verunreinigungen von rohem Fleisch gehören Schimmelpilze und Hefen.

Die Hauptursache für die mikrobielle Verunreinigung von rohem Fleisch ist die Kreuzkontamination. Eine bakterielle Kreuzkontamination entsteht durch die Verwendung von nicht desinfizierten Instrumenten in den Schlachthöfen sowie durch unsaubere Kleidung und Hände des Personals, das das rohe Fleisch während der Verarbeitung bearbeitet.

Die Pilzkontamination des rohen Fleisches erfolgt durch die in der Luft vorhandenen Pilzsporen. Wenn diese Sporen eine günstige Oberfläche mit der richtigen Feuchtigkeit, Temperatur und dem richtigen pH-Wert vorfinden, wachsen sie üppig. Tatsächlich ist die Oberfläche von rohem Fleisch bei Umgebungstemperatur eine perfekte Oberfläche für das Wachstum von Pilzen.

b. Oxidation: Die Oxidation der im Schweinefett enthaltenen Fette macht es anfällig für den Verderb. Bei der Oxidation der Fette entstehen sekundäre Verbindungen wie Aldehyde und Alkohole, die einen unangenehmen Geruch und Geschmack im Schweinefett erzeugen.

Diese verringern die Akzeptanz des Schweinefetts bei den Verbrauchern und verkürzen somit die Haltbarkeit des Fetts. Die Hauptursachen für die Oxidation von rohem Schweinefett sind Luft, Feuchtigkeit, Hitze und Sonnenlicht. Alle diese Faktoren können zusammen oder einzeln die Oxidation von Schweinefett verursachen.

c. Temperatur: Untersuchungen haben gezeigt, dass mit steigender Lagertemperatur auch die Rate der Lipidoxidation im rohen Schweinefett zunimmt. Das ist der Grund, warum sich die Haltbarkeit von rohem Schweinefett mit steigender Lagertemperatur verringert.

Wie lagert man rohes Schweinefett richtig?

a. Die Forschung hat ergeben, dass die vorgeschriebene Lagertemperatur für rohes Schweinefett Raumtemperatur ist. Niedrigere Lagertemperaturen erhöhen jedoch die Haltbarkeit von rohem Schweinefett. Dadurch wird das Wachstum von Mikroben auf der Oberfläche reduziert und die Oxidation der Lipide verlangsamt.

b. Rohes Schweinefett sollte vor direktem Sonnenlicht geschützt gelagert werden. Die UV-Strahlung kann die Oxidation der im Schweinefett enthaltenen Lipide verursachen. Die negativen Auswirkungen der Oxidation der Lipide im Schweinefett wurden bereits weiter oben beschrieben.

Wie kann man rohes Schweinefett richtig handhaben?

a. Die Messer und anderen Instrumente, die beim Schneiden von Schweinefleisch verwendet werden, sollten nach jedem Gebrauch gründlich desinfiziert werden, um eine Kreuzkontamination zu vermeiden. Sie sollten an einem sauberen, trockenen Ort aufbewahrt werden.

b. Die Hände und die Kleidung des Personals, das mit rohem Schweinefleisch arbeitet, sollten ebenfalls sauber sein. Es ist wünschenswert, dass kein Kontakt mit der Kleidung oder den bloßen Händen dieser Personen stattfindet.

c. Die Umgebung, in der das rohe Schweinefleisch geschnitten und verpackt wird, sollte nicht feucht sein, um Pilzinfektionen zu vermeiden. Der Bereich sollte sauber und hygienisch sein.

Kann man abgelaufenes rohes Schweinefett verzehren?

Wenn Schweinefett abgelaufen ist, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die darin enthaltenen Fette oxidiert sind. Der Verzehr von oxidierten Fetten oder Lipiden kann sehr schädlich für unsere Gesundheit sein. Untersuchungen haben gezeigt, dass die übermäßige Aufnahme von oxidierten Fetten zu koronaren Herzkrankheiten führen kann.

Eine Studie zeigte, dass Patienten mit koronarer Herzkrankheit einen höheren Konsum von oxidierten Lebensmitteln wie frittierten Lebensmitteln in ihrer Ernährung aufwiesen. In einer anderen Studie wurde festgestellt, dass das Risiko eines akuten Herzinfarkts bei Personen, die über ihre Ernährung große Mengen an oxidierten Fetten zu sich nahmen, deutlich höher war.

Was sind die Indikatoren für verdorbenes rohes Schweinefett?

a. Schlechter Geruch: Bevor du Schweinefett konsumierst, solltest du dich auf deine Sinne verlassen. Wenn du einen unangenehmen Geruch wahrnimmst, solltest du das Fett wegwerfen.

b. Unangenehmer Geschmack: Wenn du beim Verzehr von Speisen, die mit Schweinefett zubereitet wurden, einen unangenehmen Geschmack wahrnimmst, besteht die Möglichkeit, dass dieser von verdorbenem Schweinefett herrührt.

c. Schwarze oder weiße Flecken auf der Oberfläche: Schwarze oder weiße Flecken auf der Oberfläche von Schweinefett oder Schweineschmalz sind ein Zeichen für eine Verunreinigung durch Schimmelpilze und Hefen.

Wofür kann rohes Schweinefett verwendet werden?

Schweinefett kann in verschiedenen Kochverfahren wie Braten und Sautieren verwendet werden. Der hohe Rauchpunkt von Schweinefett macht es geeignet, um es bei höheren Temperaturen zu garen.

Schweinefett enthält jedoch einen hohen Anteil an gesättigten Fettsäuren. Untersuchungen haben ergeben, dass der Verzehr großer Mengen an gesättigten Fettsäuren beim Menschen zu koronaren Herzkrankheiten führt. Daher ist der Verzehr von Schweinefett in größeren Mengen für Menschen nicht sicher.

Kann Schweinefett roh verzehrt werden?

Der Verzehr von rohem Schweinefett ohne jegliche Zubereitung kann mit dem Risiko verbunden sein, parasitäre Würmer wie Taenia solium aufzunehmen, die beim Menschen zur Krankheit Taeniasis führen können. Taeniasis ist gekennzeichnet durch starke Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen und sogar Kopfschmerzen.

Der Verzehr von unzureichend gegartem Schweinefleisch hat zu mehreren Ausbrüchen geführt. Der häufigste Erreger dieser Ausbrüche waren laut Forschungsberichten Salmonella sp. gefolgt von Staphylococcus aureus.

Wenn du wissen willst, wie lange man gebratenes Schweinefleisch im Kühlschrank aufbewahren sollte, kannst du diesen Artikel lesen.

Fazit

In diesem Artikel wird also besprochen, wie lange rohes Schweinefett verzehrt werden kann. Auch die Faktoren, die zum Verderben von rohem Schweinefett führen, sowie die richtigen Lagerungs- und Handhabungsbedingungen für Schweinefett werden besprochen. Außerdem werden die Indikatoren für den Verderb von Schweinefett, die Verwendungsmöglichkeiten von Schweinefett und die Gesundheitsrisiken beim Verzehr von rohem Schweinefett besprochen. Wann immer ich Schweinefett verwende, benutze ich es zum Braten von Würsten.

War dies hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

References

1.-

Park JM, Lee SH, Koh JH, Kim JM. Bestimmung des Haltbarkeitsmodells von Schweinekotelett und Schweineschmalz unter beschleunigten Lagerungsbedingungen. Korean J Food Sci Anim Resour. 2018 Sep;38(4):664-678. doi: 10.5851/kosfa.2018.e3. Epub 2018 Sep 30. PMID: 30206426; PMCID: PMC6131378.

2.-

Zhu W, Xu Y, Liu J, Chen D, Zhang H, Yang Z, Zhou X. Effects of Dietary Pork Fat Cooked Using Different Methods on Glucose and Lipid Metabolism, Liver Inflammation and Gut Microbiota in Rats. Foods. 2021 Dec 6;10(12):3030. doi: 10.3390/foods10123030. PMID: 34945581; PMCID: PMC8701267.

3.-

Self JL, Luna-Gierke RE, Fothergill A, Holt KG, Vieira AR. Ausbrüche, die auf Schweinefleisch in den Vereinigten Staaten zurückzuführen sind, 1998-2015. Epidemiol Infect. 2017 Oct;145(14):2980-2990. doi: 10.1017/S0950268817002114. Epub 2017 Sep 14. PMID: 28903784; PMCID: PMC6739826.

4.-

Dan Wang, Huaming Xiao, Xin Lyu, Hong Chen, Fang Wei, Lipid oxidation in food science and nutritional health: A comprehensive review, Oil Crop Science, Band 8, Ausgabe 1, 2023, Seiten 35-44, ISSN 2096-2428