Wie lange kann Schmalz im Kühlschrank aufbewahrt werden?

In diesem kurzen Artikel werden wir die Frage beantworten: „Wie lange kann man Schmalz im Kühlschrank aufbewahren? „Wir geben auch Hintergrundinformationen über Schmalz und zeigen, wie man es richtig lagert.

Wie lange kann Schmalz im Kühlschrank aufbewahrt werden?

Schmalz kann im Kühlschrank 6-12 Monate aufbewahrt werden.

Was ist Schmalz?

Schmalz ist das geschmolzene Fett von Schweinen und wird zum Kochen und Backen verwendet. Es hat eine cremig-weiße Farbe und einen Geschmack, der je nach Sorte, Marke und Herstellungsart von leicht schweinisch bis neutral, geruchlos und geschmacklos reicht.

Tipps für die richtige Lagerung von Schmalz:

  • Schmalz sollte vor direkter Sonneneinstrahlung und Hitze geschützt werden. Die Geschwindigkeit, mit der Schmalz ranzig oder schal wird, kann durch Sonneneinstrahlung und Hitze beschleunigt werden.
  • Schmalz lässt sich leicht an einem trockenen, dunklen und kühlen Ort lagern. Schmalz kann also in deiner Speisekammer aufbewahrt werden.
  • Wenn das Schmalz in Papier verpackt ist, solltest du das restliche Schmalz so schnell wie möglich nach dem Öffnen in Plastikfolie einwickeln oder in einen Plastikbeutel mit Reißverschluss oder einen luftdichten Behälter geben. Wenn dein gekauftes Schmalz jedoch in einem Behälter angekommen ist, solltest du es so aufbewahren.
  • Sobald du die benötigte Menge an Schmalz entnommen hast, schließe den Deckel des Behälters sofort wieder.
  • Wenn du Schmalz aus dem Behälter schöpfst, benutze niemals einen feuchten Löffel oder ein Messer. Schmalz sollte immer mit sauberem Silberbesteck ausgeschöpft werden.

Um die Frische und Qualität von Schmalz über einen längeren Zeitraum zu erhalten, solltest du es im Kühlschrank bei einer Temperatur von 40° C oder darunter aufbewahren.

Kann man Schmalz im Gefrierschrank aufbewahren?

Ja, Schmalz kann im Gefrierschrank aufbewahrt werden. Dazu solltest du zwei Schritte befolgen:

  1. Friere das Schmalz in einem Eiswürfelbehälter ein
  2. Wenn sie gefroren ist, gib sie in einen Gefrierbeutel und bewahre sie im Gefrierfach auf.

Ist Schmalz verderblich?

Ja, genau wie jedes andere Lebensmittel wird auch Schmalz nach einer Weile schlecht. Es wird ranzig oder schal, und das Aroma und der Geschmack sind nicht mehr dieselben wie bei frischem Schmalz.

Es gibt ein paar Anzeichen, auf die du achten solltest, um festzustellen, ob dein Schmalz ranzig geworden ist oder nicht.

  • Wenn Schmalz ranzig wird, verströmt es einen unangenehmen ranzigen Geruch, den man durch Schnuppern am Schmalz feststellen kann.
  • Wenn du bei einem Bissen eines schmalzhaltigen Lebensmittels einen unangenehmen oder fauligen Geschmack wahrnimmst, ist es ranzig geworden und du solltest es wegwerfen.
  • Wenn du außerdem feststellst, dass dein Fett ein paar Nuancen dunkler geworden ist, ist das ein Zeichen dafür, dass es seine besten Zeiten hinter sich hat.
  • Wenn du mikrobielles Wachstum auf deinem Schmalz siehst, ist es schlecht und du solltest es wegwerfen.
  • Außerdem wird die Textur von Schmalz mit der Zeit härter.

Was kann die Haltbarkeit von Schmalz beeinflussen?

  • Feuchtigkeit verschlechtert die Qualität des Schmalzes und erhöht das Risiko, dass er verdirbt. Bewahre Schmalz niemals in einem feuchten Raum auf.
  • Bei normaler Temperatur ist Schmalz fest und besteht hauptsächlich aus gesättigten Fettsäuren. Obwohl es bei Raumtemperatur gelagert werden kann, können Temperaturschwankungen seine Qualität beeinträchtigen und das Risiko eines Verderbs erhöhen. 
  • Lagere das Schmalz am besten im Kühlschrank, um seine Frische und Qualität lange Zeit zu erhalten.

Ist es sicher, mit Schmalz zu kochen, das das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten hat?

Das auf dem Schmalz angegebene Mindesthaltbarkeitsdatum kann sich auf die Qualität des Produkts beziehen und nicht auf seine Sicherheit. Deshalb verdirbt Schmalz nicht immer gleich nach dem Mindesthaltbarkeitsdatum. 

Dieses Datum bezieht sich auf den Zeitraum, in dem Schmalz seine beste Qualität hat. Du kannst aber auch Schmalz verwenden, das dieses Datum überschritten hat, wenn es richtig gelagert wurde.

Fazit:

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wie lange kann man Schmalz im Kühlschrank aufbewahren? „Wir haben auch Hintergrundinformationen über Schmalz gegeben und erklärt, wie man es richtig lagert.

Referenzen:

https://www.doesitgobad.com/does-lard-go-bad/
https://www.thespruceeats.com/what-is-lard-5203693

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.