Wie lange kann Weißwein offen im Kühlschrank aufbewahrt werden?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie lange kann Weißwein offen im Kühlschrank aufbewahrt werden? „, mit Kontextinformationen über Weißwein, den idealen Ort für die Lagerung und die beste Art, ihn zu servieren.

Wie lange kann Weißwein offen im Kühlschrank aufbewahrt werden?

Nach dem Öffnen kann der Weißwein 3 Tage lang im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Aber es ist wichtig zu sagen, dass der Kühlschrank nicht der beste Ort ist, um den Weißwein aufzubewahren (das gilt für alle Weinsorten).

Was ist der ideale Ort für die Lagerung von Wein?

Die ideale Umgebung für die Lagerung von Wein ist eine kalte, dunkle Umgebung. Der Kühlschrank scheint eine ausgezeichnete Wahl zu sein, weil er normalerweise in der Wohnung in der Nähe der Stelle steht, wo du das Essen zubereitest und die Gläser aufbewahrst.

Warum ist der Kühlschrank nicht die beste Option für die Lagerung von Weißwein?

Der übliche Haushaltskühlschrank hält eine kalte Temperatur von 35 bis 38 Grad Fahrenheit bei einer hohen Luftfeuchtigkeit von 30%. Wein sollte bei Temperaturen zwischen 45 und 60 Grad Celsius gelagert werden, also etwas wärmer als im Kühlschrank, und bei einer Luftfeuchtigkeit zwischen 70 und 90%.

Bei diesen kalten Temperaturen im Kühlschrank besteht die Gefahr, dass die Weißweine ihre lebendigen Aromen verlieren und du einen Wein bekommst, der leblos in der Nase und auch geschmacklos im Mund ist.

Auch die Weine müssen frei von übermäßigen Vibrationen gehalten werden. Der große Motor in deinem Kühlschrank, der 24 Stunden am Tag läuft, ist eine ständige Quelle von unangenehmen Vibrationen. Diese Vibrationen sind schädlich für den Wein, weil sie zu mehr Kontakt mit dem Sauerstoff und damit zu mehr Wein führen.

Was genau ist Weißwein?

Weißweine sind Weine, die hauptsächlich aus weißen Trauben wie Chardonnay und Sauvignon Blanc hergestellt werden. Ihre Farbe variiert je nach Rebsorte, Gärungsmethode und Reifezeit von gold-bernsteinfarben bis blass gelb-grün.

Die Serviertemperatur von Weißwein hängt von seiner Struktur und seinem Körper ab. Leichte Weißweine sollten bei 8 bis 10 Grad Celsius serviert werden, vollmundige oder Dessertweine bei 10 bis 12 Grad Celsius und weiße Portweine bei 14 bis 18 Grad Celsius.

Weißwein-Klassifikationen

Weißwein gibt es in einer Vielzahl von Varianten. Am bekanntesten sind die trockenen und süßen Dessertweine. Sogar rote Trauben können für die Herstellung von Weißwein verwendet werden. Da die Schale die Komponente ist, die dem Wein seine Farbe verleiht, wird sie während des Gärprozesses durch Kontakt mit dem Wein vermieden.

Es gibt viele verschiedene Trauben, die für die Herstellung von Weißwein verwendet werden können. Im Folgenden findest du einige der gängigsten Sorten:

Chardonnay

Sie ist eine sehr vielseitige Rebsorte, die ihren Ursprung in der Region Burgund in Frankreich hat und je nach Bodenbeschaffenheit unterschiedliche Eigenschaften aufweist. Ihr Wein kann manchmal fruchtig sein und moderat reifen. Sie ist einer der wenigen Weißweine, die von der Fassgärung profitieren. Diese Rebsorte wird oft für die Herstellung von Schaumwein verwendet.

Sauvignon Blanc

Dies ist ein Weißwein, der aus der Traube hergestellt wird, die in Bordeaux oder im Loiretal in Frankreich sowie in Neuseeland heimisch ist. Sie ergibt leichtere Weine, die sich für den Sommer eignen, weil sie säurehaltiger sind. Kräuter- und Zitrusdüfte mischen sich in diesem Wein mit mineralischen Noten.

Gewürztraminer

Dies ist eine weiße Rebsorte aus der Familie der Vitis Vinifera, die aus dem Elsass in Frankreich stammt. Sie ergibt einen Weißwein mit einem starken aromatischen Profil und einem Hauch von Gewürzen.

Muscat

Diese süße und aromatische italienische Rebsorte stammt aus dem Mittelmeerraum. Sie ergibt Weine, die leicht zu trinken sind und einen guten Säuregehalt haben.

Pinot Grigio 

Sie bringt fruchtige, aromatische Weine hervor, die delikater sind als der Chardonnay. Er stammt ebenfalls aus dem Elsass in Frankreich.

Ist es notwendig, den Dekanter zum Servieren von Weißwein zu verwenden?

Nein, Weißweine müssen in der Regel nicht dekantiert werden und sollten jung getrunken werden. In extremen Fällen, wenn der Wein komplexer ist und atmen muss, sollte der Luftsprudler verwendet werden, denn Weißweine müssen bei einer Temperatur von 7 °C bis 12 °C serviert werden, und wenn sie über einen längeren Zeitraum in der Karaffe bleiben, erhitzen sie sich wahrscheinlich.

Harmonisierung mit Weißwein

Weißweine gelten gemeinhin als perfekte Begleiter für Fisch und Meeresfrüchte, aber das ist nicht immer der Fall. 

  • Leichtere Weißweine passen gut zu Salaten, Brot, Frischkäse und Gemüse im Allgemeinen. 
  • Leichtere Weißweine passen gut zu Salaten, Brot, Frischkäse und Gemüse im Allgemeinen.  
  • Leichtere Weißweine passen gut zu Salaten, Brot, Frischkäse und Gemüse im Allgemeinen. Lies, Fisch, Geflügel und Käse passen gut zu vollmundigen Weißweinen.

Achte beim Wein auf die gleichen Gerüche und Aromen wie beim Gericht. Aromatische Weine passen gut zu aromatischen Gerichten. Säurehaltige Weine sind gut für Säuren. Die Süßigkeiten sind schon da, zusammen mit den süßen Weinen.

Im Folgenden findest du weitere Blogs, die dich interessieren könnten: 

Wie lange hält sich der WEIN im Gefrierschrank?

Wie konserviert man Weinblätter?

Wie viel Zucker ist im Wein enthalten?

Fazit:

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wie lange kann Weißwein offen im Kühlschrank aufbewahrt werden? „, mit Kontextinformationen über Weißwein, den idealen Lagerort und die beste Art, ihn zu servieren.

Referenzen:

https://www.thespruceeats.com/how-to-store-white-wine-3511251

https://www.wikihow.com/Store-White-Wine#:~:text=To%20store%20white%20wine%2C%20keep,re%20ready%20to%20drink%20it.

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.