Wie lange müssen Sojabohnensprossen gekocht werden?

Sojabohnensprossen sind ein kulinarisches Gemüse, das aus den Sprossen von Sojabohnen gezogen wird. Man kann sie anbauen, indem man die gekeimten Sojabohnen in den Schatten legt und gießt, bis die Wurzeln wachsen. Sojasprossen werden vor allem in asiatischen Ländern angebaut und verzehrt.

Aber sie werden zunehmend in die Ernährung der Welt aufgenommen, vor allem als Bestandteil von Salaten, Soßen und einigen anderen Rezepten. Für alle, die sich gesund und ausgewogen ernähren wollen, sind Sprossen eine hervorragende Möglichkeit, den Speiseplan zu erweitern und Rezepte zuzubereiten. 

Sie sind gesund, leicht, nahrhaft und reich an wichtigen Mineralien und Vitaminen für den Körper. Außerdem fördern sie das Sättigungsgefühl und sind damit ein großartiger Verbündeter bei der Gewichtsabnahme.

Wenn du keine Ideen hast, wie du Sojasprossen verwenden kannst, beantworten wir in diesem kurzen Artikel die Frage „Wie lange müssen Sojasprossen kochen?“ und geben dir einige Rezeptvorschläge mit dieser Zutat.

Wie lange müssen Sojabohnensprossen gekocht werden?

Die Kochzeit von Sojabohnensprossen beträgt etwa 15 Sekunden, also sehr schnell. Koche sie zugedeckt, bis sie weich, aber noch knackig sind.

Rezepte mit Sojabohnensprossen:

Asiatischer Sojabohnensalat Rezept

Zutaten:

  • 150 g Sojasprossen oder Bohnensprossen;
  • geschnittenen Schnittlauch nach Geschmack;
  • 4 Stangen Staudensellerie;
  • 1 kleine Mango;
  • 250 g frische Ananas;
  • 50 g geröstete und gesalzene Erdnüsse;
  • 6 große Blätter Chinakohl.
  • 2 Esslöffel Himbeeressig;
  • 3 Esslöffel Maisöl;
  • 4 Esslöffel Orangensaft;
  • 1/2 Teelöffel Chilisauce;
  • 1/2 Teelöffel pulverisierter Ingwer;
  • 1/4 Teelöffel gehacktes Zitronengras;
  • Salz nach Geschmack.

Methode der Zubereitung:

  1. Wasche die Sprossen und lass sie abtropfen. Den Schnittlauch hacken. Schneide den Staudensellerie in dünne Scheiben. Gib Sprossen, Schnittlauch und Sellerie in eine Schüssel und mische sie.
  2. Schäle die Mango und schneide sie in große Stücke. Schäle die Ananas und schneide sie in Stücke. Mische das Obst mit den anderen Zutaten in der Schüssel.
  3. Für die Vinaigrette mischst du einfach alle Zutaten und schmeckst sie ab. Über den Salat gießen.
  4. Wasche, trockne und schneide die Chinakohlblätter in dicke Streifen. Verteile sie auf einer Platte, gib den Salat mit der Vinaigrette darauf und serviere ihn.

Huhn-Sojabohnen-Salat Rezept

Zutaten:

  • 3 Blätter Endivie;
  • 3 Blätter Eisbergsalat;
  • 6 Kirschtomaten;
  • 2 mittelgroße Karotten;
  • 150 g gewürfeltes gegrilltes Hähnchenfleisch;
  • 1/2 Dose Sojasprossen;
  • 1 Zitrone;
  • Salz nach Geschmack;
  • schwarzer Pfeffer zum Abschmecken;
  • Olivenöl nach Geschmack.

Methode der Zubereitung:

  1. Wasche und trockne das Grünzeug und lege es auf einen großen Teller, verteile es gut. 
  2. Schneide die Karotten in dünne Streifen, die Tomaten in die Hälfte, mische sie mit der Hälfte der rohen Sojasprossen und lege sie auf die Blätter. 
  3. Grille das Hähnchen und lege es darauf, wenn es kalt ist. 
  4. Schließe mit mehr Knospen ab. 
  5. Mache eine Mischung aus Zitrone, Salz, Öl und Pfeffer und träufle sie darüber!

Rezept für einen bunten Sojasprossensalat

Zutaten:

  • 1 ½ Tassen Sojasprossentee;
  • 9 Kirschtomaten;
  • 1 Bund Brunnenkresse oder Rucola;
  • 1 Kopf Salat;
  • 3 Orangen, in Spalten geschnitten;
  • Olivenöl nach Geschmack;
  • Balsamico-Essig;
  • Salz nach Geschmack.

Methode der Zubereitung:

  1. Koche die Sojasprossen mit Wasser für 1 Minute in der Mikrowelle, lass sie abtropfen und warte, bis sie abgekühlt sind. 
  2. Lege die Salatblätter, die Brunnenkresse, die Tomaten, die Sojasprossen und die in Spalten geschnittene Orange auf eine Platte. 
  3. Mit Olivenöl, Salz und Balsamico-Essig abschmecken. Servieren!

Rindfleischrezept mit Brokkoli und Sojasprossen

Zutaten:

  • 1 Tasse Sojasprossentee;
  • ½ kg Fleisch in Streifen geschnitten;
  • 2 Tassen Brokkoli-Tee;
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gewürfelt;
  • 1 gehackte Knoblauchzehe;
  • 2 Esslöffel Sesamöl;
  • ¼ Tasse Sojasauce;
  • 1 Esslöffel Speisestärke;
  • schwarzer Pfeffer zum Abschmecken.

Methode der Zubereitung:

  1. In einer Pfanne mit Öl die Zwiebel und den Knoblauch anbraten. 
  2. Füge das Fleisch hinzu und brate es mit einem Esslöffel Sojasauce goldbraun an. 
  3. Gib den schwarzen Pfeffer, den Brokkoli und die Sojasprossen hinzu. 
  4. Die restliche Sojasauce mit der Stärke vermischt in die Mischung geben und eindicken lassen. Gut mischen. 
  5. Falls nötig, füge ein wenig Wasser hinzu. 
  6. Heiß mit braunem Reis servieren.

Rezept für Schachhuhn mit Sojasprossen

Zutaten:

  • ½ kg Hähnchenbrust, in Würfel geschnitten;
  • 1 ½ Tassen Sojasprossentee;
  • 3 Möhren in Scheiben geschnitten;
  • 1 rote Paprika, in kleine Quadrate geschnitten;
  • 1 gelbe Paprika, in kleine Quadrate geschnitten;
  • 1 Tasse grüne Schoten, in Streifen geschnitten;
  • 1 Tasse Brokkoli-Tee;
  • 1 große Zwiebel, in große Stücke geschnitten;
  • 1 gehackte Knoblauchzehe;
  • 2 Esslöffel Sesamöl;
  • ¼ Tasse Sojasauce;
  • 1 Esslöffel Speisestärke;
  • schwarzer Pfeffer zum Abschmecken.

Methode der Zubereitung:

  1. Erhitze das Öl in einer Pfanne und brate die Zwiebel und den Knoblauch an. 
  2. Das Hähnchenfleisch hinzufügen und mit einem Esslöffel Sojasauce goldbraun anbraten. 
  3. Dann mit schwarzem Pfeffer würzen. 
  4. Gib die Karotten und die Bohnen dazu und lass sie anbraten.
  5. Die Paprika ebenfalls hinzufügen und anbraten. 
  6. Zum Schluss fügst du den Brokkoli und die Sojasprossen hinzu. 
  7. Die restliche Sojasauce mit dem Wasser und der aufgelösten Stärke verrühren. 
  8. Umrühren, bis es eindickt. 
  9. Mit Reis servieren.

Rezept für vegetarische Sojasprossen

Zutaten:

  • 1 ½ Tassen Sojasprossentee;
  • 1 m Dose Mais
  • 3 Möhren, in Würfel geschnitten;
  • 1 große gehackte Zwiebel;
  • 1 Bund gehackte grüne Zwiebeln;
  • 2 Esslöffel Olivenöl;
  • Salz nach Geschmack;
  • schwarzer Pfeffer zum Abschmecken.

Methode der Zubereitung:

  1. Gib das Öl in eine Pfanne und brate die Zwiebel an. 
  2. Die Karotte hinzufügen und gut anbraten. 
  3. Mit Salz und Pfeffer würzen. 
  4. Gib die Sojasprossen und den grünen Mais hinzu und lass es kochen. 
  5. Zum Schluss fügst du den gehackten frischen Schnittlauch hinzu. Sofort heiß mit braunem Reis servieren.

Fazit:

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie lange muss man Sojasprossen kochen?“ und geben einige Rezeptvorschläge mit dieser Zutat.

Referenzen:

https://www.ichkoche.at/gebratene-sojasprossen-rezept-214794

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.