Wie lange Steak im Ofen lassen?

Wie lange Steak im Ofen ziehen lassen?

In dieser kurzen Anleitung beantworten wir die Frage „Wie lange lässt man ein Steak im Ofen?“ mit einer ausführlichen Analyse, wie lange es dauert, ein Steak im Ofen zu garen. Außerdem besprechen wir das Anbraten des Steaks und die Kerntemperatur für rare, medium und well done Steak. 

Also ohne viel Aufhebens, lassen Sie uns eintauchen und mehr darüber herausfinden.

Wie lange soll das Steak im Ofen bleiben?

Die Zeit, die für das Garen von Steaks im Ofen benötigt wird, hängt von mehreren Faktoren ab, z. B. davon, wie stark Sie Ihr Steak garen möchten (blutig, medium, gut durch), von der Dicke des Steaks, das Sie garen möchten, von der Fleischqualität und von der Zubereitungsmethode.

Flankensteak

Wenn Sie ein blutiges Steak wünschen, dann dauert es für ein 3 cm dickes Flankensteak etwa 15 Minuten im Ofen, bis die Kerntemperatur 45 bis 52 Grad Celsius erreicht.

Wenn Sie ein medium Steak wünschen, dann braucht das Flankensteak 24 Minuten im Ofen, bis die Innentemperatur 53 bis 59 Grad Celsius erreicht.

Wenn Sie ein gut durchgebratenes Steak wünschen, dann braucht das Flankensteak etwa 35 Minuten im Ofen, bis die Innentemperatur 60 bis 63 Grad Celsius erreicht.

Hüftsteak

Wenn Sie ein blutiges Steak wünschen, dann dauert es für ein 2,5 cm dickes Hüftsteak etwa 5 Minuten im Ofen, bis die Kerntemperatur 45 bis 52 Grad Celsius erreicht.

Wenn Sie ein medium Steak wünschen, dann braucht das Hüftsteak 7 Minuten im Ofen, bis die Innentemperatur 53 bis 59 Grad Celsius erreicht.

Wenn Sie ein gut durchgebratenes Steak wünschen, dann braucht das Hüftsteak etwa 12 Minuten im Ofen, bis es eine Innentemperatur von 60 bis 63 Grad Celsius erreicht hat.

Rumpsteak

Wenn Sie ein blutiges Steak wünschen, dann dauert es für ein 2,5 cm dickes Rumpsteak etwa 5 Minuten im Ofen, bis die Kerntemperatur 45 bis 52 Grad Celsius erreicht.

Wenn Sie ein medium Steak wünschen, dann braucht das Rumpsteak 7 Minuten im Ofen, bis die Innentemperatur 53 bis 59 Grad Celsius erreicht.

Wenn Sie ein gut durchgebratenes Steak wünschen, dann braucht das Rumpsteak etwa 12 Minuten im Ofen, bis die Innentemperatur 60 bis 63 Grad Celsius erreicht.

Wie lange Steak im Ofen lassen?

Entrecote

Wenn Sie ein blutiges Steak wünschen, dann dauert es für ein 2,5 cm dickes Entrecote etwa 5 Minuten im Ofen, bis die Kerntemperatur 45 bis 52 Grad Celsius erreicht.

Wenn Sie ein medium Steak wünschen, dann braucht das Entrecote 7 Minuten im Ofen, bis es eine Innentemperatur von 53 bis 59 Grad Celsius erreicht hat.

Wenn Sie ein gut durchgebratenes Steak wünschen, dann braucht das Entrecote im Ofen etwa 12 Minuten, bis es eine Innentemperatur von 60 bis 63 Grad Celsius erreicht hat.

Porterhouse-Steak 

Wenn Sie ein blutiges Steak wünschen, dann dauert es für ein 6 cm dickes Porterhouse-Steak etwa 30 Minuten im Ofen, bis die Kerntemperatur 45 bis 52 Grad Celsius erreicht.

Wenn Sie ein Medium-Steak wünschen, dann braucht das Porterhouse-Steak 40 Minuten im Ofen, bis seine Innentemperatur 53 bis 59 Grad Celsius erreicht.

Wenn Sie ein gut durchgebratenes Steak wünschen, dann braucht das Porterhouse-Steak etwa 60 Minuten im Ofen, bis seine Innentemperatur 60 bis 63 Grad Celsius erreicht.

Anbraten des Steaks

Bevor Sie das Steak also in den Ofen geben, ist es besser, es in einer Pfanne anzubraten. Was Sie also tun müssen, ist, das Steak etwa ein bis zwei Minuten auf jeder Seite anzugrillen. Durch diesen Vorgang setzt die Maillard-Reaktion ein, die dem Steak sein charakteristisches Röstaroma und seinen Geschmack verleiht.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass Sie die Steaks in einer sehr heißen Pfanne anbraten, und wenn Sie die Steaks dort länger liegen lassen, führt dies zu verkohlten Bereichen mit verbranntem Fleisch, daher sollten Sie beim Anbraten von Steaks vorsichtig sein. Außerdem sollten Sie den Backofen vor dem Anbraten der Steaks auf 160 Grad Celsius vorheizen.

Im Backofen

Wenn Sie nun die Steaks in der Pfanne angebraten haben, ist es an der Zeit, sie mit Salz und Gewürzen zu würzen und sie anschließend auf das Backblech zu legen und in den vorgeheizten Ofen zu schieben. 

Der Grund für das Würzen von Steaks nach dem Anbraten ist, dass durch das Auftragen von Salz vor dem Anbraten dem Fleisch Wasser entzogen worden wäre. Außerdem wären die Gewürze verbrannt worden, wenn sie vor dem Anbraten auf das Steak aufgetragen worden wären.

Achten Sie auf die Kerntemperatur

Es ist erwähnenswert, dass Sie auf die Kerntemperatur des Steaks achten sollten. Sie können ein Lebensmittelthermometer verwenden, um die genaue Kerntemperatur des Steaks zu ermitteln.

Wenn Sie Ihr Steak blutig haben möchten, dann ist die Kerntemperatur, die Sie anstreben, 45 bis 52 Grad Celsius. Bei einem medium Steak sollte die Kerntemperatur 53 bis 59 Grad Celsius betragen, während für ein gut durchgebratenes Steak die Kerntemperatur 60 bis 63 Grad Celsius betragen sollte.

Wie Sie das Steak zubereiten, können Sie hier nachlesen.

Fazit

In diesem kurzen Leitfaden haben wir die Frage „Wie lange lässt man ein Steak im Ofen?“ mit einer ausführlichen Analyse beantwortet, wie lange es dauert, ein Steak im Ofen zu garen. Außerdem haben wir das Anbraten des Steaks und die Kerntemperatur für rare, medium und well done Steak besprochen. 

Zitate

https://www.maennersache.de/steak-im-ofen-4920.html

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.