Wie macht man Big Mac Sauce?

In diesem kurzen Artikel geben wir eine Antwort auf die Frage „Wie macht man Big Mac Sauce?“ und Informationen über den besonderen Geschmack dieser Sauce.

Wie macht man Big Mac Sauce?

Befolge die angegebenen Informationen, um Big Mac Sauce herzustellen:

  • Der geheime Bestandteil des Big Macs könnte die einzigartige Sauce sein, die es nur bei McDonald’s gibt. 
  • Um die charakteristische rosa Farbe zu erhalten, muss man nur Mayonnaise mit Essiggurken, Senf und Tomatensauce (früher ein gut gehütetes Betriebsgeheimnis) mischen. 
  • Stelle mehr Soße her, als du für vier Hamburger brauchst, aber diese Soße ist ein hervorragendes Allzweckgewürz, das für alles von Pommes frites bis zu Eiern verwendet werden kann. Sie kann in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank bis zu 10 Tage aufbewahrt werden, wenn sie sich so lange hält.

Weißt du, wie man einen Burger von Grund auf neu macht?

In einem Brötchen befinden sich vier Big Mac-Sandwiches, also gibt es insgesamt vier Brötchen. In jedem Big Mac werden zwei Patties zwischen zwei unteren Brötchen und einem oberen Brötchen platziert, wobei das obere Brötchen als Brötchen dient. 

Um einen schönen, dünnen Burger-Patty zu machen, wird ein Pfund Rinderhackfleisch mit 80 Prozent Fett in acht 2-Unzen-Kugeln geteilt, die dann zu einer Scheibe mit einer Breite von etwa 5 Zoll abgeflacht werden, um einen schönen, dünnen Burger-Patty zu erhalten. 

Die rohen Zwiebeln werden einfach 10 Minuten lang in kaltem Wasser eingeweicht, abgetropft und über die Soße gestreut, um sie knackig und schmackhaft zu machen.

Ist Bif Mac Sauce das Gleiche wie Thousand Island Sauce?

Nein! Big Mac Sauce ist nicht das Gleiche wie Thousand Island Dressing. Big Mac Sauce enthält keine Tomaten, die ein notwendiger Bestandteil von Thousand Island Dressing sind, und kann daher nicht als solches bezeichnet werden. Im Internet wird in fast allen Rezepten für Big Mac Sauce die Verwendung von French Dressing als wesentlicher Bestandteil genannt.

Wo kann ich ein Gewürz finden, das diesem Ketchup ähnlich ist?

Zum Vergleich: Die Great Value Sauce kommt einer handelsüblichen Version der beliebten Big Mac Sauce am nächsten. Außerdem sind die Original-Burger-Sauce von Hellman’s und die stückige Burger-Sauce von Bramwell’s geeignete Alternativen zur Big Mac-Sauce.

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir eine Antwort auf die Frage „Wie macht man Big Mac Sauce?“ und die Informationen über den besonderen Geschmack dieser Sauce gegeben.

Referenz

https://www.daskochrezept.de/magazin/mcdonalds-big-mac-sauce-selber-machen-das-sind-die-geheimen-zutaten-der-burger-sauce

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert