Wie macht man Cracker?

In diesem kurzen Leitfaden beantworten wir die Frage „Wie macht man Kekse?“ mit einer ausführlichen Analyse, wie man Kekse herstellt. Außerdem besprechen wir, wie man Cracker zu Hause herstellt und wie man abgestandene Cracker wieder auffrischt.

Wie macht man Cracker?

Für die Herstellung von Crackern den Teig mischen. Zerkleinere den Teig in einer Küchenmaschine. 10 Minuten ruhen lassen. Rolle jeden Teig zu einer sehr dünnen Platte aus. Verwende einen Pizzaschneider, um Cracker zu schneiden, die etwa 1 ½ cm breit sind. Insgesamt 15 Minuten backen, nach 6 Minuten wenden.

Wie machst du knusprige, salzige Cracker?

Zutaten:

150 Gramm Dinkelmehl Typ 630, alternativ normales Weizenmehl

1/2 Teelöffel Salz

40 Gramm Butter sehr kalt und in Stücken

70 Milliliter Milch

Gewürztes Salz zum Bestreuen

Methode: 

Heize den Ofen auf 220 Grad Ober- und Unterhitze vor. Lege ein Blech mit Backpapier aus. Gib das Mehl und das Salz in eine Schüssel.

Die kalte Butter in kleinen Stücken und die Milch hinzufügen und alle Zutaten schnell zu einem glatten Teig verkneten. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche oder Backmatte dünn ausrollen und mit einem Teigrädchen kleine Cracker ausstechen.

Lege die Cracker auf das Backblech, bestreue sie mit Salz und backe sie 8-10 Minuten lang, je nach Dicke.

Wie machst du Cracker zu Hause?

Für die Herstellung von Crackern zu Hause:

Benötigte Zutaten:

  • Knoblauch – 3 Nelken
  • Salz – 15 gr.
  • Brot – ein halber Laib
  • Oregano – 3 Messerspitzen
  • trockenes Grün – nach Geschmack
  • Olivenöl – 90 ml.

Methode:

  • Lass die Brotstücke bei Zimmertemperatur liegen, nachdem du sie aus dem Beutel genommen hast. Wenn sie schwarz werden, schneide sie in Würfel oder Scheiben, je nachdem, wie groß du sie haben möchtest.
  • Drücke 1 Knoblauchzehe durch eine Presse und gib sie in einen dichten Plastikbeutel. 5 Gramm Salz, Gewürze und getrocknete Kräuter hinzufügen. In 30 ml Öl geben.
  • Teile 0,5 Brote in 3 Teile, nimm eines davon und gib es in einen Beutel mit Gewürzen. Blase den Zellophan-Hohlraum auf, binde die Vorrichtung zu und schüttle sie kräftig. Auf diese Weise verteilt sich die Mischung gleichmäßig über die gesamte Oberfläche der Cracker.
  • Bereite ein Backblech vor, falls gewünscht, bestreiche seine Oberfläche mit einer sehr dünnen Schicht. Lege den ersten Teil des Laibs in einer Reihe aus. Mache dasselbe mit dem zweiten und dritten Teil.
  • Wenn alle Brotscheiben mit der Masse eingefettet und auf ein Backblech gelegt sind, kannst du mit dem Backen beginnen. Heize den Ofen auf eine Temperatur von 190 bis 200 Grad vor. Schicke ein Backblech hinein und rühre gelegentlich um.
  • Wenn die Cracker rosa und brüchig werden, nimm sie aus dem Ofen. Lass sie nicht im Inneren, sonst wird das Brot sehr hart. Heiß, warm oder kalt servieren.

Wie kann man abgestandene Cracker wieder knusprig und frisch machen?

Abgestandene Cracker können im Ofen oder in der Mikrowelle wieder knusprig gemacht werden.

Backofen-Methode:

Heize den Ofen auf 200 Grad vor und verteile die Cracker oder Chips in einer einzigen Schicht auf einem Keksblech oder einer Backform. Alternativ kannst du sie auch auf das Blech eines Toasters legen.

Backe die abgestandenen Chips oder Cracker drei bis fünf Minuten im Ofen oder Toaster.

Nimm die Chips oder Cracker aus dem Ofen, wenn sie anfangen, goldbraun zu werden.

Mikrowellenmethode:

Lege die abgestandenen Chips oder Cracker auf einen mikrowellengeeigneten Teller. Es ist besonders praktisch, die Chips in der Mikrowelle erneut zu knuspern, wenn du nur ein paar alte Chips oder Cracker hast.

Mikrowelle die Chips oder Cracker auf voller Leistung für etwa 10 Sekunden. Wenn sie nicht knusprig sind, kannst du sie weitere vier bis fünf Sekunden in die Mikrowelle stellen.

Gehe vorsichtig mit den Chips oder Crackern um, da sie sehr heiß sind.

Fazit:

In diesem kurzen Leitfaden haben wir die Frage „Wie macht man Kekse?“ mit einer ausführlichen Analyse der Herstellung von Keksen beantwortet. Außerdem haben wir Methoden zur Herstellung von Crackern zu Hause besprochen und erklärt, wie man alte Cracker wieder auffrischt.

Zitate:

https://de.songtre.tv/how-make-crackers
https://www.chefkoch.de/rezepte/2900901442422150/Knabber-Cracker.html

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.