Wie macht man Lammlachs sous vide?

In diesem kurzen Leitfaden beantworten wir die Frage „Wie macht man Lammlachs sous vide?“ mit einer eingehenden Analyse der Beilagen für Lammlachs sous vide. Außerdem werden wir die Lammrezepte besprechen.

Wie macht man Lammlachs sous vide?

Im Folgenden findest du die Zutaten, die du für die Zubereitung von Lammlachs sous vide benötigst;

  • 4 Lammlachs
  • 1 Teelöffel frischer Rosmarin (gehackt)
  • 1 Teelöffel frischer Thymian (gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (bei Bedarf mehr)
  • 150 g Butter 
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitungsschritte:

Wasche den Lammlachs zunächst unter kaltem Wasser, bevor du ihn vakuumverpackst.

Dann mit einem Küchentuch trocken tupfen und beiseite stellen. Sie werden erst später gesaugt.

Hacke nun die frischen Kräuter und gib sie in den Vakuumbeutel. Gib auch 1 Esslöffel Olivenöl dazu. Danach fügst du den Lammlachs hinzu.

Benutze nun den Vakuumierer, um die Luft aus dem Vakuumierbeutel zu saugen. Wenn er nicht dicht ist, wird er nicht richtig vakuumiert.

Erhitze das Sous Vide Wasserbad auf ca. 55 ° C. Sobald die Temperatur erreicht ist, kann der Vakuumbeutel mit dem Lammlachs in das Sous Vide Wasserbad gelegt werden. 

Der Lammlachs muss also etwa 35 Minuten im Sous-Vide-Garer köcheln.

Stelle nun eine Pfanne auf den Herd. Diese sollte eine Antihaftbeschichtung haben.

Gib einen Esslöffel Olivenöl in die Pfanne und warte mit dem Erhitzen, bis der Lammlachs gar ist.

Schäle die Knoblauchzehe und presse sie durch eine Knoblauchpresse. Dann mischst du den Knoblauch mit Butter, Salz und Pfeffer. Wenn du magst, kannst du fein gehackte Kräuter zu der Butter und der Knoblauchzehe geben. Ganz nach deinem Geschmack.

Nach der Garzeit hat der Sous-Vide-Lammlachs die perfekte Kerntemperatur erreicht. Du nimmst sie aus dem Wasserbad und öffnest den Beutel. 

Erhitze nun das Öl in der Pfanne. Sobald es heiß ist und die Lammlachse mit Salz und Pfeffer gewürzt wurden, gibst du sie in die Pfanne. Bei großer Hitze knusprig gebraten, entwickeln sie einen wunderbaren Duft. 

Als Alternative zur Pfanne kannst du sie auch auf den Grill legen und indirekt erhitzen.

Jetzt musst du nur noch den perfekten Sous Vide-Lammlachs in dünne Scheiben schneiden und mit etwas Knoblauchbutter verfeinern.

Nährwertangaben für Lammlachs:

Kalorien 112 kcal


Protein 20.0


Kohlenhydrate 0.0


fett 3.5


Energie (Kilojoule)469KJ


Welche Beilagen passen gut zu Sous-Vide-Lammlachs?

Einige Rezepte passen gut zu Sous-Vide-Lammlachs wie;

  • Rosmarinkartoffeln und grüne Bohnen.
  • Baguettes und Antipasti 
  • Gegrillte Maiskolben und gegrilltes Gemüse
  • gut gekühlter Wein

Lamm aus dem Ofen:

Zutaten:

  • 1 Lammkeule (1,5 – 2 kg)
  • 1 ½ Zitrone(n), den Saft davon
  • Salz
  • Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
  • 1 Zweig / s Rosmarin, klein, frisch
  • 4 Zehen / n Knoblauch
  • 1 kg Kartoffeln, festkochend
  • 75 ml Olivenöl, alternativ 75 g flüssige Butter
  • 2 Zweige / s Thymian, frisch oder 1 Teelöffel getrocknet
  • 2 Zweige / s Minze, frisch oder 1 Teelöffel getrocknet

Vorbereitung:

Arbeitszeit ca. 30 Minuten

Gesamtzeit ca. 30 Minuten

  1. Schneide das Fett von der Lammkeule bis auf eine dünne Schicht ab. Spüle das Fleisch ab und trockne es. 
  1. Lege die Lammkeule in die Fettpfanne, reibe das Lammfleisch rundherum mit Zitronensaft ein und bestreue es leicht mit Salz und Pfeffer. Spüle den Rosmarinzweig ab und schiebe ihn unter die Keule.
  1. Heize den Ofen auf 180 ° C vor. Schäle die Knoblauchzehen und schneide sie in lange, dünne Stangen. Steche das Fleisch mehrmals mit einem scharfen Küchenmesser ein und stecke die Knoblauchstangen hinein.
  1. Schäle und wasche die Kartoffeln, halbiere sie der Länge nach und lege sie um die Lammkeule. Bestreue sie mit Salz und Pfeffer und beträufle sie mit dem restlichen Zitronensaft. 
  1. Gieße das Olivenöl über die Keule und die Kartoffeln. Gib 1 Tasse heißes Wasser in die Auffangschale.
  1. Gare die Keule mit den Kartoffeln etwa 1 Stunde lang im Ofen. Gieße zwischendurch öfter die Flüssigkeit aus der Auffangschale und füge bei Bedarf etwas mehr heißes Wasser hinzu.
  1. Nach etwa einer Stunde wendest du das Fleisch und die Kartoffeln und kochst sie in einer weiteren Stunde fertig. 
  2. Die Kräuter abspülen, trocken schütteln, die Blätter hacken und etwa 10 Minuten vor Ende der Garzeit über das Fleisch und die Kartoffeln streuen.
  1. Serviere dazu grüne Bohnen oder in Butter gebratenen Spinat. Ein roter Nemea vom Peloponnes passt gut dazu. Von dort stammt auch dieses Rezept.

Lammsattel:

Zutaten:

  • 1 Lammsattel
  • 1 Zehe / n Knoblauch
  • 2 Zweige / s Rosmarin
  • 4 Zweig / s Thymian
  • Salbeiblätter, optional
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Vorbereitung:

Bearbeitungszeit ca. 15 Minuten

Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten

Gesamtzeit ca. 50 Minuten

  1. Schneide das überschüssige Fett vom Lammrücken ab, aber es sollte eine sehr dünne Schicht übrig bleiben, die du rautenförmig in das restliche Fett schneidest.
  1. Mach einen Einschnitt links und rechts der Wirbelsäule bis zu den Rippenknochen. Damit sich die Rückenfilets nach dem Braten leichter lösen lassen, schneide ein kleines Stück „um die Ecke“, damit die Filets nur auf den Rippen aufliegen.
  1. Schneide den Knoblauch in feine Stifte. Ziehe die Rückenfilets ein wenig vom Knochen weg. Lege nun den gewürfelten Knoblauch in die Einschnitte, einen Zweig Rosmarin und zwei Zweige Thymian auf jede Seite. 
  1. Salze und pfeffere die Filets auf der Innenseite leicht. Binde die Filets mit Küchengarn so zusammen, dass sie mit dem Rücken an den Knochen anliegen.
  1. Mit Olivenöl bepinseln, in eine Auflaufform legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 30-35 Minuten braten. 
  1. Dann ist das Fleisch am Knochen noch rosa und saftig. Wenn du möchtest, dass es durchgebraten wird, kannst du es noch 5 – 10 Minuten länger im Ofen lassen.
  1. Da der Braten keine Sauce macht, reichen ein saftiges Kartoffelgratin und ein paar grüne Bohnen.
  1. Je nach Größe des Lammrückens und dem, was davor und/oder danach kommt, reicht der Rücken auch für 6 Personen, bei 8 Personen muss es ein üppiges Menü drum herum geben.

Hier sind weitere Rezepte, koche und genieße sie.

Im Folgenden findest du weitere Blogs, die dich interessieren könnten: 

Wie schmeckt Lammfleisch?

Wie hoch ist die Kerntemperatur von Lammkarree?

Wie lange dauert es, ein Lammfilet zu braten?

Fazit:

In diesem kurzen Leitfaden beantworten wir die Frage „Wie macht man Lammlachs sous vide?“ mit einer eingehenden Analyse der Beilagen für Lammlachs sous vide. Außerdem werden wir die Lammrezepte besprechen.

Zitate:

https://kalorien.de/Lebensmittel-anzeigen/153834

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.