Wie macht man Schokoladenchips?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie macht man Schokoladenchips?“ und geben dir Informationen über die Zubereitung von Schokoladenchips, Tipps, die du bei der Zubereitung beachten solltest, sowie darüber, wie man weiße Schokoladenchips herstellt.

Wie macht man Schokoladenchips?

Um Schokoladenchips herzustellen, lege sie auf Pergamentpapier aus. Erhitze die Schokolade in einer mikrowellengeeigneten Schüssel für mindestens 30 Sekunden in der Mikrowelle. Rühre die Schokolade gut um und lass sie noch länger in der Mikrowelle, wenn sie sich nicht auflöst.

Fülle die Schokolade in einen Zip-Top-Beutel und schneide ein Loch in das Ende des Beutels. Spritze die Schokolade in Form von Tupfen auf das Pergamentpapier. Hebe jeden Punkt mit einem Zahnstocher an und lasse die Schokolade aushärten, bevor du sie in einem luftdichten Behälter aufbewahrst.

Wie bereitet man Schokoladenchips zu?

Zutaten

  • 1 Unze ungesüßte Schokolade
  • 1 Teelöffel künstlicher Süßstoff

Methode

  • Lege ein Backblech mit Pergamentpapier aus.
  • Halte die Schokolade in eine mikrowellengeeignete Schüssel und schalte die Mikrowelle für 30 Sekunden auf hohe Stufe. Schau nach, ob die Schokolade geschmolzen ist.
  • Wenn die Schokolade noch nicht geschmolzen ist, rühre sie gut um und stelle sie dann für weitere 30 Sekunden in die Mikrowelle. Rühre die Schokoladenmischung weiter um, bis sie geschmolzen ist.
  • Sobald die Schokolade vollständig geschmolzen ist, gibst du den künstlichen Süßstoff in die Schokolade.
  • Erhitze die Schokolade in der Mikrowelle und bewahre sie in einem Zip-Top-Beutel auf. Schneide eine einzelne Ecke des Zip-Top-Beutels ab.
  • Beginne damit, die Schokoladenpunkte auf das Pergamentpapier zu spritzen. Nachdem du die Hälfte der Schokoladenmischung aus dem Zip-Top-Beutel entfernt hast, halte einen Zahnstocher in die Mitte der einzelnen Punkte und hebe sie vorsichtig an, um die Spitze des Schokoladenchips zu bilden.
  • Lasse die Schokolade aushärten, bevor du sie in einen luftdichten Behälter gibst.

Welche Tipps musst du bei der Zubereitung der Schokoladenchips beachten?

  • Ein Doppelkocher kann beim Schmelzen von Schokolade helfen. Denn in der Mikrowelle könntest du deine Schokolade verbrennen. 
  • Du kannst Kokosnussöl oder Butter verwenden, um die Schokolade schneller zu schmelzen. Um dunklere Schokoladenchips zuzubereiten, solltest du keine Butter verwenden.
  • Zum Süßen der Schokoladenchips kannst du Ahornsirup, Stevia oder Kokosblütenzucker verwenden.
  • Je nach Temperatur in der Küche kann es einige Zeit dauern, bis die Schokoladenchips fest werden. Wenn du willst, dass die Schokosplitter schnell fest werden, stelle sie in den Gefrierschrank.

Wie bereitet man weiße Schokoladenchips zu?

Zutaten

  • 8 Esslöffel Backschokolade
  • 4 Esslöffel Kakaobutter
  • 4 Esslöffel Ahornsirup
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Eine Prise Salz 
  • 2 Esslöffel Puderzucker

Methode

  • Lege Backbleche mit Pergamentpapier aus. 
  • Erhitze eine Schüssel mit Wasser auf dem Herd. Stelle eine weitere hitzebeständige Schüssel auf die erhitzte Schüssel. Der Boden der Schüssel sollte das Wasser nicht berühren.
  • Gib die Kakaobutter in die hitzebeständige Schüssel. Schmelze die Butter und gib Backschokolade, Ahornsirup, Salz, Vanilleextrakt und Puderzucker hinzu
  • Fülle die weiße Mischung in einen Spritzbeutel. Schneide das Ende des Beutels ab und setze Tupfen auf das Pergamentpapier. Hebe sie mit einem Zahnstocher hoch. Lege sie in den Gefrierschrank. Du kannst sie eine halbe Stunde lang im Gefrierschrank aufbewahren und dann verwenden.

Andere FAQs über Schokolade, die dich interessieren könnten.

Wie schmilzt man Schokolade in der Mikrowelle?

Wie lange kann Schokolade im Kühlschrank aufbewahrt werden?

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wie macht man Schokoladenchips?“ beantwortet und Informationen darüber gegeben, wie man Schokoladenchips zubereitet, welche Tipps man bei der Zubereitung beachten sollte und wie man weiße Schokoladenchips herstellt.

Referenz

https://de.wukihow.com/wiki/Make-Chocolate-Chips

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.