Wie macht man tk Edamame?

In diesem kurzen Leitfaden beantworten wir die Frage „Wie macht man tk edamame?“ mit einer ausführlichen Analyse von tk edamame. Außerdem besprechen wir, wie Edamame schmeckt, und stellen das Rezept für Edamame-Salat und Spinat-Crepes mit knusprigem Putenfleisch und Edamame-Bohnen vor.

Wie macht man tk Edamame?

Die folgenden Zutaten brauchst du für die Zubereitung von tk Edamame. 

  • 1 Liter Wasser
  • 2 Teelöffel Salz
  • 400 Gramm Edamame

Vorbereitung

Der süße, nussige Geschmack von Edamame eignet sich für eine Vielzahl von kulinarischen Optionen. In der Regel wird Edamame in dieser Form als Vorspeise oder Snack serviert. Dazu wird der Edamame in der Schote 5 bis 8 Minuten in Salzwasser gekocht, damit er seine knackige Konsistenz behält. Die Schoten hingegen müssen weggeworfen werden, da sie Bohnen enthalten, die nur verzehrt werden können, wenn sie aus der Schote heraus sind.

Um sie als Beilage zu Fleisch oder Fisch zu servieren, pürierst du die ungekochten Edamame-Bohnen zu einem grünen Püree. In Suppen oder Salaten verarbeitet, beeindruckt Edamame auch als herzhaftes Element in Eintöpfen, Suppen oder sogar als Beilage.

Edamame-Dip zubereiten – so geht’s

Auch gut als Dip geeignet ist Edamame. Mische 400 g gekochte Edamame-Bohnen, etwa 60 ml Zitronen- oder Limettensaft und 150-200 ml Wasser in einem Mixer zu einer cremigen Masse. Salz, Pfeffer, etwas Sesamöl, Chili, Knoblauch und frischer Koriander sind einige der Gewürze, die du verwenden kannst.

Deshalb sind Edamame so gesund

Im Vergleich zu anderen Snacks haben Edamame eine Reihe von Vorteilen. Zum Beispiel haben sie einen Kaloriengehalt von nur 125 kcal pro 100 Gramm (zum Vergleich: 100 Gramm Kartoffelchips enthalten mehr als 500 Kalorien). Außerdem ist sie reich an Eiweiß und fettarm. Sojabohnen sind eine hervorragende Quelle für beides (5 Gramm Fett pro 100 Gramm).

Edamame ist außerdem reich an Ballast- und Nährstoffen. Die Bohnen, die 11 Gramm Eiweiß pro 100 Gramm enthalten, sind eine beliebte Eiweißquelle für Veganer und eignen sich besonders gut für die Verwendung in Buddha-Bowls.

Wie schmeckt Edamame?

Grüne Sojabohnen haben einen milden Geschmack mit Noten von Muskatnuss und Gewürzen. Daher passen sie gut zu einem bitteren Bier oder einem anderen Getränk und können mit traditionellen Knabbereien wie Chips oder Erdnüssen mithalten.

Wo kannst du Edamame kaufen?

Edamame kann man das ganze Jahr über finden. Ungesalzene, tiefgefrorene Garnelen sind häufig in asiatischen Geschäften oder online erhältlich. In einigen Supermärkten gibt es auch Edamame-Bohnen in Dosen und in Salzlake.

Tokio – Rezept für Edamame-Salat

Hier sind die Zutaten

  • 2-3 Esslöffel weiße Miso-Paste  
  • 2 Esslöffel Reisessig  
  • etwa 1 Teelöffel Zucker  
  •    Salz  
  •    Pfeffer  
  •    Sojasauce  
  • 1 Bund (ca. 50 g) Rucola  
  • 1kg _gefrorene Edamame-Schoten (Sojaschoten) 

Vorbereitung

  1. Um den Zucker aufzulösen, mischst du das Miso, den Essig und 4-5 Esslöffel warmes Wasser in einer Schüssel. Gib etwas Sojasauce hinzu und schmecke mit Salz und Pfeffer ab.
  2. Wasche den Rucola nach der Reinigung und schüttle ihn trocken. Lass die Edamame abtropfen und spüle sie unter kaltem Wasser ab, nachdem du sie 3-4 Minuten lang gekocht hast. Entferne die Schoten von den Bohnen. Schmecke den Bohnensalat mit Salz und Pfeffer ab, nachdem du den Rucola und das Dressing untergemischt hast.

Spinat-Crepes mit knusprigem Putenfleisch und Edamame-Bohnen

Hier sind die Zutaten

  • 100 g Petersilie  
  • 200 g gefrorene Edamame (asiatisches Geschäft) 
  •    Salz  
  • 6 Esslöffel Öl  
  • 2 Esslöffel Zitronensaft  
  •    Pfeffer  
  • 50 g junger Blattspinat  
  • 150 g Buchweizenmehl  
  • 4 Eier (Größe M) 
  • 300ml Milch  
  • 1 Esslöffel flüssige Butter 
  • 100g _ Kürbiskerne  
  • 50g _ Sesamsamen  
  • 600g _ Putenbrustfilet 
  • 150g _ Ziegenquark  

Vorbereitung

  1. Entferne die Petersilienblätter, indem du sie abspülst, trocken schüttelst und abzupfst. Lass die Edamame abtropfen und spüle sie unter kaltem Wasser ab, nachdem du sie 3-4 Minuten lang gekocht hast. Vermische Edamame, 60 g Petersilie, 2 EL Öl und den Saft einer Zitrone. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Der Spinat sollte gewaschen, getrocknet und nach Bedarf in kleinere Stücke geschnitten werden. Verrühre das restliche Mehl, die 2 Eier, die Milch, den Spinat und die Butter mit der restlichen Petersilie in einer großen Schüssel, bis alles gut vermischt und glatt ist. Salze und pfeffere dein Essen nach Belieben. Backe ein Viertel des Teigs in einer mit einem halben Esslöffel Öl eingefetteten Pfanne für etwa eine Minute auf jeder Seite. Achte darauf, dass du gut isoliert bist. Halte den Rest des Teigs warm, indem du ihn auf die gleiche Weise backst.
  1. Schneide die Kerne grob aus dem Kürbis. 4. Von FluencyVon FluencyDie beiden Eier verquirlen. Drücke das Fleisch mit einer Gabel leicht an, nachdem du es in das Ei und dann in die Getreidemischung getaucht hast. Der Edamame-Salat passt gut zu dem Rindfleisch, das auf jeder Seite 3-4 Minuten in 2 Teelöffeln Öl gebraten wird. Als Beilage kann Ziegenquark gereicht werden.

Fazit

In diesem kurzen Leitfaden haben wir die Frage „Wie macht man tk edamame?“ mit einer ausführlichen Analyse von tk edamame beantwortet. Außerdem haben wir besprochen, wie Edamame schmeckt. Wir stellen das Rezept für Edamame-Salat und Spinat-Crepes mit knusprigem Putenfleisch und Edamame-Bohnen vor.

Zitat

https://www.brigitte.de/rezepte/koch-trends/edamame-rezepte-und-tipps-fuer-die-zubereitung-11511004.html
https://www.essen-und-trinken.de/edamame
https://www.lecker.de/edamame-zubereitung-und-tipps-77285.html
https://www.lecker.de/tokio-edamame-salat-12482.html

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert