Wie man Kindern die Haare schneidet

In diesem kurzen Artikel werden wir die Frage „Wie schneidet man Kindern die Haare?

  • Besorge dir zunächst die nötigen Utensilien: eine gute Schere, einen Wassersprüher, einen feinzahnigen Kamm und ein Handtuch, das du deinem Kind um die Schultern legst. Wirf einen Blick auf diese Schritt-für-Schritt-Anleitung:
  • Beginne damit, dein Haar einzuweichen und gründlich zu kämmen, um alle Knoten zu entfernen, egal ob du kurzes oder langes Haar hast.
  • Teile das Haar mit einem feinen Kamm in zwei Hälften;
  • Beginne mit dem Beschneiden von hinten und sichere jedes Teil mit Clips.
  • Löse dann weitere Haare und richte sie an dem Abschnitt aus, der zuvor geschnitten wurde.

1. Beschäftige das Kind.

In der Regel bleiben die Kleinen nicht still. Deshalb erfordert das Schneiden der Haare von Kleinkindern viel Geduld. Es ist leicht, die Kinder so lange wie nötig ruhig zu halten, wenn du Tabletten und Spielzeug als Verbündete einsetzt.

2. Entscheide dich für geradlinige Schnitte.

Wenn du mit der Schere nicht vertraut bist, ist es am besten, die definierteren und komplizierteren Schnitte im Salon machen zu lassen, wenn die Plage vorbei ist. Entscheide dich daher für einfachere Schnitte oder schneide einfach die Enden ab.

3. Benutze keine Schere!

Eltern können eine Rasierdrahtschere oder eine Laserdrahtschere verwenden, um einfache Schnitte zu machen. Beide sind sowohl für Mädchen- als auch für Jungenhaarschnitte geeignet. Jungen hingegen brauchen ein bisschen mehr Erfahrung, wenn es um die Maschinen geht. Wenn du dich nicht sicher fühlst, ist es ratsam, dies einem professionellen Friseur zu überlassen.

4. Wähle einen hellen Ort.

Wähle einen Ort mit ausreichender Beleuchtung. Wenn das Licht nicht besonders hell ist, solltest du den Schnitt tagsüber in der Nähe eines Fensters durchführen. Licht hilft dabei, mögliche Fehler zu erkennen.

5. Sei vorsichtig mit nassem Haar!

Bei nassem Haar ist es einfacher, eine Schere zu benutzen. Dabei können jedoch „Löcher“ entstehen, weil die Drähte leichter zwischen den Scheren hindurchgleiten. Entferne nur die Spitzen der Drähte, denn die Drähte, vor allem die lockigen, neigen dazu, nach dem Trocknen zu schrumpfen.

6. In der Brust, am Kinn

Es ist eine gute Idee, den Jugendlichen zu bitten, den Kopf zu senken und das Kinn auf die Brust zu legen. Das macht das Schneiden des Rückens einfacher. Bitte sie, den Kopf gerade zu halten, während du die Seiten schneidest.

7. Und was ist mit der Einfassung?

Wenn dein Kind bereits einen Pony hat, schneide ihn oberhalb der Stirn, ohne ihn nass zu machen, wenn er zu lang ist.

Eine gute Idee ist es, dein Haar zu verknoten und nur den Pony locker hängen zu lassen. Schneide die Strähnen nach und nach ab, um zu sehen, ob sich der Pony deiner gewünschten Länge nähert.

8. Sei vorsichtig mit dem „Wiegen“ deiner Hand.

Das Trimmen von kurzem Haar ist normalerweise die größte Herausforderung. Der Trick ist, mit viel Geduld zu versuchen, das Muster des Friseurs zu imitieren.

9. Haar, das lockig ist

Lockiges Haar verbirgt Fehler besser als glattes Haar. In jedem Fall ist es am besten, wenn der Schnitt trocken ist, damit du das Endergebnis sehen kannst und nicht durch das nasse Aussehen „überlistet“ wirst.

10. Was willst du mit den Quirlen machen?

Haarwirbel sind ein häufiges Ärgernis. In diesem Fall besteht der Trick darin, in dem Bereich, in dem sich der Wirbel befindet, etwas weniger zu trimmen (etwas länger lassen).

Weniger ist mehr!

Schneide immer weniger, als du glaubst, dass du brauchst. Dadurch werden sich deine Erfolgschancen zweifellos verbessern!

Außerdem ist es am besten, wenn Eltern die Wünsche ihrer Kinder respektieren, indem sie ihnen erlauben, den Schnitt zu wählen oder mitzuteilen, wie sie gekleidet sein möchten.

Wenn du innovativ sein willst, aber Angst hast, zu scheitern, ist es das Beste, wenn du dir professionelle Hilfe suchst.

Fazit:

In diesem kurzen Artikel haben wir uns mit der Frage „Wie schneidet man Kindern die Haare?

Referenzen:

https://www.wikihow.com/Cut-Kids%27-Hair
https://www.cbc.ca/life/style/i-cut-my-kids-hair-using-online-tutorials-and-this-is-what-i-learned-1.5556164
https://kidadl.com/articles/tips-cutting-childs-hair-home

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.