Wie nimmt man einen Kühlschrank zum ersten Mal in Betrieb?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie nehme ich einen Kühlschrank zum ersten Mal in Betrieb?“ und geben Informationen zur ersten Inbetriebnahme des Kühlschranks sowie einige Tipps, die du bei der Installation des Kühlschranks beachten solltest.

Wie nimmt man einen Kühlschrank zum ersten Mal in Betrieb?

Der Kühlschrank kann zum ersten Mal in Betrieb genommen werden, indem du ihn an die Steckdose anschließt. Achte darauf, dass du 24 Stunden wartest, bevor du den Kühlschrank einschaltest, obwohl die 24 Stunden bei modernen Kühlschränken nicht gelten. 

Ein Kühlschrank, der gerade erst geliefert wurde, braucht vielleicht nur 12 Stunden, um in Betrieb zu gehen. Wenn der Kühlschrank hingegen bereits von einem Fachmann installiert wurde, musst du 2-3 Stunden warten, bevor du ihn benutzen kannst.

Die Art und Weise, wie der Kühlschrank transportiert wurde, kann sich ebenfalls darauf auswirken, wie lange du den Kühlschrank aufbewahren musst. 

Wenn der Kühlschrank aufrecht transportiert wurde, muss er eine Stunde lang aufbewahrt werden, bevor man ihn benutzt. Wurde der Kühlschrank auf der Seite transportiert, dann ist es besser, ihn 4 Stunden lang nicht zu benutzen.

Ein Kühlschrank hat einen Kompressor und ein flüssiges Kältemittel. Der Kühlschrank sollte aufrecht stehen, damit der Kompressor im Kühlschrank richtig funktioniert. 

Wenn der Kühlschrank gekippt ist und nicht gerade steht, funktioniert das Kühlmittel nicht richtig. 

Wie benutzt man den Kühlschrank zum ersten Mal?

  • Bevor du den Kühlschrank benutzt, solltest du ihn gründlich reinigen. Dazu brauchst du nur Seifenwasser oder Reinigungsflüssigkeit. Es ist wichtig, dass du den Kühlschrank gründlich mit warmem Wasser reinigst.

Nachdem du den Kühlschrank gereinigt hast, wische ihn mit einem trockenen Tuch ab oder lasse ihn 1-2 Stunden lang so, wie er ist, trocknen.

  • Achte darauf, dass dein Kühlschrank an der richtigen Stelle steht. Drücke den Kühlschrank nicht ganz an die Wand. Stelle den Kühlschrank nicht in der Nähe eines Fensters, einer Wärmequelle (Ofen oder Herd) oder eines Bereichs auf, der viel Sonnenlicht abbekommt.
  • Schalte den Kühlschrank ein. Es kann einige Zeit dauern, bis der Kühlschrank die normale Temperatur erreicht hat. 

Einige Kühlschränke haben eine eingebaute Lampe, die grün leuchtet, wenn der Kühlschrank auf die normale Temperatur eingestellt ist. Wenn diese Funktion in deinem Kühlschrank nicht vorhanden ist, warte ein paar Stunden, bevor du die Lebensmittel in den Kühlschrank stellst.

Welche Tipps solltest du beim Einrichten des Kühlschranks beachten?

  • Vergewissere dich, dass du genug Platz hast, um die Tür des Kühlschranks zu öffnen. Es sollte genug Platz vorhanden sein, um den Kühlschrank ungehindert öffnen und schließen zu können. Wenn deine Küche zu klein ist, kannst du statt eines großen Kühlschranks auch einen Minikühlschrank kaufen.
  • Wenn du den Kühlschrank selbst anschließt, achte darauf, welche Anschlüsse für den Kühlschrank notwendig sind. Viele Kühlschränke benötigen neben einem Strom- auch einen Wasseranschluss.
  • Der kühlste Bereich befindet sich im unteren Teil, während der wärmste Bereich der obere Teil des Kühlschranks ist. Behalte das im Hinterkopf, wenn du Lebensmittel im Kühlschrank aufbewahrst.

Weitere FAQs zum Kühlschrank, die dich interessieren könnten.

Kannst du den Kühlschrank neben den Ofen stellen?

Wo ist der wärmste Platz im Kühlschrank?

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wie nimmt man einen Kühlschrank zum ersten Mal in Betrieb?“ beantwortet und Informationen darüber gegeben, wie man den Kühlschrank zum ersten Mal benutzt und welche Tipps man bei der Installation des Kühlschranks beachten sollte.

Referenz

https://www.hausjournal.net/kuehlschrank-in-betrieb-nehmen

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.