Wie plant man einen Kräutergarten?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie plant man einen Kräutergarten?“ und geben Informationen darüber, welche Pflanzen in einem Kräutergarten angebaut werden können, ob du dich auf die Farbgestaltung des Gartens konzentrieren solltest, was in der Mitte des Gartens getan werden kann und ob du dich auf die Form des Gartens konzentrieren solltest.

Wie plant man einen Kräutergarten?

Um einen Kräutergarten zu planen, musst du dich entscheiden, welche Kräuter du anpflanzen möchtest. Du musst auch wissen, welche Anforderungen die Kräuter erfüllen müssen, die du anbauen möchtest. Wenn du zum Beispiel Brunnenkresse anbauen willst, musst du viel gießen.

Auch Schnittlauch, Borretsch und Petersilie brauchen viel Wasser. Rosmarin, Oregano und Salbei brauchen dagegen viel Sonnenlicht und einen relativ trockenen Boden.

Es ist auch wichtig, den Standort zu planen, an dem du die Kräuter anbauen willst. Manche Kräuter mögen es nicht, wenn sie nebeneinander gepflanzt werden. 

Pfefferminze und Kamille sind die besten Beispiele für dieses Phänomen. Auch Dill und Estragon können nicht nebeneinander gepflanzt werden. Du müsstest sie getrennt voneinander pflanzen.

Wie wählt man aus, welche Pflanzen für einen Kräutergarten angebaut werden müssen?

Achte beim Anbau auf die Wachstumsgewohnheiten und den Reifegrad der Pflanzen. Du kannst zum Beispiel Kamille und Thymian an gegenüberliegenden Rändern anbauen, während Minze und Zitronenmelisse in Töpfe gepflanzt werden müssen.

Die Kräuter, die zum Kochen verwendet werden, blühen nicht so schnell. Du kannst dich also auf Kräuter konzentrieren, die eine gewisse Schönheit in deinen Kräutergarten bringen. Lavendel, Dill und Rosmarin sind die besten Optionen, da sie alle schöne Blüten bilden.

Der Kräutergarten sollte genügend Platz bieten, damit du nicht aus Versehen auf die Beete trittst.

Solltest du dich auf die Farbgestaltung des Gartens konzentrieren?

Ja, aber das ist nicht notwendig. Wenn du dich auf das Farbschema konzentrierst, kann das deinen Kräutergarten verschönern. Du kannst Kräuter pflanzen, die in den Komplementärfarben Blau und Orange oder Lila und Gelb blühen. 

Wenn du das Gefühl hast, dass die Blumenfarben für dich zu grell sind, kannst du auch mildere Farben wählen.

Was solltest du in der Mitte des Gartens tun?

Die Mitte des Gartens ist der wichtigste Teil deines Gartens, in dem du deine gärtnerischen Fähigkeiten unter Beweis stellen kannst. Du kannst hier große Kräuterpflanzen pflanzen, die viel Platz brauchen (süßer Lorbeerbaum), oder dich für kleinere und buntere Sorten wie Rosmarin entscheiden.

Du kannst auch eine Gartendekoration in die Mitte des Kräutergartens (Vogeltränke) stellen, wenn du dir nicht sicher bist, was du in die Mitte pflanzen möchtest. 

Solltest du dich auf die Form des Kräutergartens konzentrieren?

Ja, du kannst dich auf die Form des Kräutergartens konzentrieren, um deinen Garten attraktiver zu machen. Eine Kräuterspirale ist ein solches Beispiel. Du kannst Ziegelsteine spiralförmig anordnen und dann die Kräuter darin platzieren. 

Andere FAQs über Kräuter, die dich interessieren könnten.

Wie lange können Kräuter im Kühlschrank aufbewahrt werden?

Wie lange kann Kräuterbutter im Kühlschrank aufbewahrt werden?

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wie plant man einen Kräutergarten?“ beantwortet und Informationen darüber gegeben, welche Pflanzen in einem Kräutergarten angebaut werden können, ob du dich auf die Farbgestaltung des Gartens konzentrieren solltest, was in der Mitte des Gartens getan werden kann und ob du dich auf die Form des Gartens konzentrieren solltest.

Referenz

https://www.mein-schoener-garten.de/gartenpraxis/nutzgaerten/kraeutergarten-planen-und-anlegen-9236

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert