Wie poliert man eine Arbeitsplatte aus Kunststoff?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie poliert man eine Arbeitsplatte aus Kunststoff?“ und geben Informationen über die Arten von Küchenarbeitsplatten, die mit Bleichmittel gereinigt werden können, sowie über verschiedene Techniken zur Reinigung von Arbeitsplatten aus Kunststofflaminat 

Wie poliert man eine Arbeitsplatte aus Kunststoff?

Eine Arbeitsplatte aus Kunststoff kann poliert werden, indem man einen Reiniger auf Ammoniakbasis zusammen mit Wasser auf die Oberfläche der Arbeitsplatte aufträgt. Dazu musst du in einer Flasche gleiche Teile des Ammoniakreinigers mit Wasser mischen.

Trage diese Lösung auf die Arbeitsplatte auf oder sprühe sie ein und benutze ein trockenes Tuch, um die Kunststoffoberfläche zu reinigen. Lasse die Küchenarbeitsplatte trocknen.

Wenn die Kunststoffarbeitsplatte stumpf erscheint, kannst du ein Scheuergel auf einen Schwamm auftragen. Trage es auf die Arbeitsplatte und die Stelle mit den Kratzern auf. Wenn du möchtest, kannst du das Gel in größeren Mengen auftragen.

Wische mit dem Schwamm ordentlich nach, um die Kratzer aufzuhellen. Spüle das Gel mit Wasser ab und lass die Arbeitsplatte trocknen.

Du kannst auch einen Puffer verwenden, um die Arbeitsplatte zu reinigen. Du kannst Acrylpolitur in den Puffer geben und die Politur in kreisenden Bewegungen aufpolieren. Das hilft, die Arbeitsplatte aufzuhellen. 

Welche Arten von Küchenarbeitsplatten gibt es?

Die Küchenarbeitsplatten können aus Holz, Kunststoff oder Natursteinplatten hergestellt werden. Sie können auch beschichtet oder unbehandelt sein. Je nachdem, aus welchem Material die Küchenarbeitsplatte hergestellt ist, unterscheidet sich die Reinigungsmethode leicht.

Wie reinige ich Arbeitsplatten aus Laminat?

Die Techniken zum Reinigen von Arbeitsplatten aus Kunststofflaminat sind wie folgt:

Anwendung von Backpulverpaste

Du kannst die Arbeitsplatte mit Seifenwasser und einem trockenen Tuch reinigen, aber hartnäckige Flecken können schwer zu entfernen sein.

  • Um schwierige Flecken zu entfernen, mischst du 1 Esslöffel Natron mit etwas Wasser und trägst es auf die Stelle mit den Flecken auf. Lasse es 30 Minuten lang einwirken.
  • Reibe die Flecken mit einem trockenen Tuch ab, indem du mäßigen Druck ausübst. Schrubbe nicht, da das Backpulver scheuernd wirken kann.

Anwendung von Sprühreinigern

  • Sprühe die Haushaltsreiniger über die Laminate.
  • Reinige sie mit einem trockenen Tuch. Achte darauf, dass die Haushaltsreiniger nicht in die Kanten des Laminats eindringen, da sie das Laminat sonst zerstören können.

Nagellackentferner

Flecken, die schwer zu entfernen sind, können mit dem Nagellackentferner leicht beseitigt werden. Dies kann besonders bei der Entfernung von Tintenflecken nützlich sein.

Der Nagellackentferner kann mit einem in den Entferner getauchten Wattebausch oder Lappen auf die Flecken aufgetragen werden. 

Der Nagellackentferner wird das Laminat in der Regel nicht beschädigen, aber du solltest ihn vielleicht zuerst an einer unauffälligen Stelle oder einem Stück Laminat testen.

Sollte man Bleichmittel zum Reinigen der Arbeitsplatte verwenden?

Viele empfehlen die Verwendung von Bleichmittel, weil sich die Flecken damit leicht entfernen lassen, aber es gibt auch Leute, die vor der Verwendung von Bleichmittel warnen, weil es die Arbeitsplatte beschädigen könnte.

Verwende das Bleichmittel unbedingt an einer unauffälligen Stelle, um es zu testen. Wenn du keine Abschürfungen feststellst, kannst du sie zum Reinigen der Arbeitsplatte verwenden. Wenn du Verfärbungen an der aufgetragenen Stelle feststellst, solltest du es nicht verwenden. Vermeide es, Bleichmittel mit anderen Reinigungsmitteln zu mischen.

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wie poliert man eine Arbeitsplatte aus Kunststoff?“ beantwortet und Informationen über die Arten von Küchenarbeitsplatten, die Verwendung von Bleichmitteln zum Reinigen der Arbeitsplatte sowie verschiedene Techniken zum Reinigen von Arbeitsplatten aus Kunststofflaminat gegeben. 

Referenz

https://www.hausjournal.net/kuechenarbeitsplatte-polieren

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert