Wie schält man eine Orange?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie schält man eine Orange?“, indem wir 4 verschiedene, schnelle und einfache Methoden zeigen.

Viele Menschen versagen sich den Genuss von saftigen Zitrusfrüchten, nur weil sie nicht wissen, wie man eine Orange schnell schält. 

Selbst die leidenschaftlichsten Obstfans schreckt die Aussicht ab, sich selbst und ihre Mitmenschen mit Saft zu bespritzen, sich an scharfen Knochen zu verletzen und sich über einen längeren Zeitraum mit dicker Haut zu quälen. 

Nicht alles ist so kompliziert, wie es scheint. Du musst dich nur mit speziell entwickelten Techniken vertraut machen und eine Reihe von Fähigkeiten entwickeln. Schließlich dauert der gesamte Vorgang je nach Methode 10 bis 20 Sekunden.

Wie kann man eine Orange am besten schälen?

Zunächst einmal ist es wichtig, die richtige Frucht auszuwählen. Sie sollte sich fest anfühlen, leuchtend orange sein und schwer auf der Orange liegen. Orangen, die eine gelbliche Farbe und grüne Flecken haben, sind nicht nur geschmacklich minderwertig, sondern lassen sich auch nur schwer von der Schale trennen. 

Verwende eine der folgenden Techniken:

Handpeeling

  1. Schneide zuerst einen kleinen Teil der Schale von einem der Pole der Kugel ab. 
  2. Um die Manipulation richtig auszuführen und sich nicht zu verletzen, ist es notwendig, eine Orange mit einer Hand zu fixieren und den Daumen der anderen Hand auf den Schnitt zu legen. 
  3. Schieb deinen Finger unter die Haut, aber nicht in
  4. Wenn wir die Orange mit der Hand rollen, trennen wir die Schale vom Fruchtfleisch, ohne die Haut zu entfernen. Deshalb handeln wir so lange, wie es eine ausreichende Länge eines Fingers gibt. 
  5. Erst dann ziehen wir alles Unnötige heraus und schließen die Manipulation auf die gleiche Weise ab. 
  6. Wenn du es richtig machst, kommst du schnell an das Fruchtfleisch, ohne es zu beschädigen.

Messerschälen. 

Wenn die Farnspelze sehr dicht ist, kannst du ein Messer verwenden. Es sollte sehr scharf sein, mit einer spitzen Spitze. 

  1. Schneide zuerst den oberen Teil ab oder schneide ihn tief ein. 
  2. Dann beginnen wir, die Schale einer Orange in einer Spirale zu schneiden, wobei wir uns an ein 2,5 cm breites Band halten. 
  3. Während der Manipulation kannst du die Eindringtiefe des Messers anpassen, wobei du versuchst, das Fleisch nicht zu berühren. 
  4. Auch wenn beim ersten Mal glatte Bewegungen schwierig sind und das Fleisch manchmal angeschnitten wird, löst sich die Schwarte nach kurzem Training in wenigen Sekunden mit einem glatten Tuch ab. 
  5. Für die Verarbeitung von Orangen mit sehr dünner Schale ist diese Option nicht geeignet.

Mit einem Löffel schälen:

  1. Nimm eine Orange, ein scharfes Messer und einen Esslöffel. 
  2. Das letzte Werkzeug sollte nicht zu tief sein, am besten ist es, wenn es so flach wie möglich ist. 
  3. Wir schneiden dichte Abschnitte der Schale an den beiden Zitruspolen ab und machen mit dem Messer einen flachen Längsschnitt, der den oberen und unteren Teil der Frucht verbindet. 
  4. Die Tiefe des Schnittes muss minimal sein, er kann das Fruchtfleisch nicht erreicht haben. 
  5. Wir legen den Löffel unter die Schale und beginnen, mit sanften Bewegungen die Haut vom Fruchtfleisch zu trennen. 
  6. Idealerweise sorgst du dafür, dass die duftende Schale mit einem Tuch abgezogen wird.

Wie du eine Orange in 10 Sekunden schälst und sofort in Scheiben schneiden kannst 

Es gibt eine andere Art, eine Orange zu schälen, die eher wie ein Gimmick aussieht. Bei der Reinigung ist es möglich, die Frucht in nur 10 Sekunden zu schneiden, und das Risiko, Saft zu verteilen, ist minimal, du musst nur ein gewisses Geschick erreichen. 

  1. Mit einem scharfen Messer schneiden wir die dichte Haut an den Polen auf. 
  2. In diesem Fall muss die Haut auf beiden Seiten aufgeschnitten werden, damit die Lage der Schnitte bestimmt werden kann. Aber selbst wenn das nicht möglich ist, wird die Verschmutzung der umliegenden Objekte minimal sein.
  3. Mit bloßem Auge bestimmen wir die Lage der Rille zwischen zwei Scheiben, legen die Frucht auf die Seite und machen einen Schnitt entlang dieser Rille, der bis zur Mitte der Orange reicht. 
  4. Trenne das Messer, stecke deine Daumen in die Aussparung und mit einer plötzlichen Bewegung teilen wir die Zitrusfrucht in zwei Teile.
  5. Mit den oben genannten Methoden kannst du dein Lieblingsobst schnell und präzise reinigen, ohne dass das Fruchtfleisch verdirbt, ohne dass ein Tropfen des kostbaren Saftes verloren geht und ohne dass du allen um dich herum die Laune verdirbst. 
  6. Es wird dringend empfohlen, diese Methoden nicht auf andere, ähnliche Früchte anzuwenden, da die Arbeit mit jeder Frucht ihre Besonderheiten hat. 
  7. Wir dürfen nicht vergessen, dass bei manchen Menschen der Code um die Nägel herum durch erhöhte Empfindlichkeit gekennzeichnet ist und extrem negativ auf die in Orangen enthaltene Säure reagiert. 
  8. Sie müssen mit einem Messer agieren oder das Obst in einzelne Scheiben schneiden.

Fazit:

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie schält man eine Orange?“, indem wir 4 verschiedene, schnelle und einfache Methoden zeigen.

Referenzen:

https://eatsmarter.de/video/orange-schaelen-und-in-scheiben-schneiden#:~:text=Von%20einer%20Orange%20oben%20und,das%20Fruchtfleisch%20in%20Scheiben%20schneiden.
https://www.focus.de/kultur/genialeinfach/alltagstricks/einfacher-trick-so-einfach-haben-sie-eine-orange-noch-nie-geoeffnet_id_4274899.html

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.