Wie schält man eine Zwiebel?

In diesem kurzen Artikel werden wir die Frage „Wie schält man eine Zwiebel?“ beantworten, indem wir dir zeigen, wie man das macht. Außerdem besprechen wir, wie du die Zwiebelschalen verwenden kannst, ohne sie wegzuwerfen, und wie du Zwiebeln in deinen Rezepten verwenden kannst.

Wie schält man eine Zwiebel?

Um sie zu schälen, halbiere sie so, dass sich die Wurzel in jede der Hälften teilt. Schneide die Wurzel und das andere Ende in beide Hälften. Entferne die Haut vorsichtig mit deinen eigenen Händen, damit du sie nicht verschwendest.

Ist es möglich, Zwiebelschalen wiederzuverwenden?

Ja, sogar erforderlich! Wir sind gegen Lebensmittelverschwendung in jeder Form. Hier erfährst du, wie du Zwiebelschalen verwenden kannst, anstatt sie wegzuwerfen:

Mit Reis oder Suppe anrichten.

„Was? Was genau meinst du damit?“ Keine Sorge, wir erklären es dir: Zwiebelschalen enthalten viel Quercetin, das zahlreiche gesundheitliche Vorteile hat. 

Diese Chemikalie hat eine antivirale und entzündungshemmende Wirkung. Sie hilft bei der Reduzierung von Entzündungen und Cholesterin. Lege die Zwiebelschalen in den Reis und die Suppe, während sie kochen, und entferne sie, wenn sie fertig sind.

Um Krämpfe zu lindern, kannst du einen Eintopf mit Zwiebelschalen zubereiten.

Auch wenn es ungewöhnlich erscheinen mag, hilft Zwiebelschaleneintopf bei der Vorbeugung von Krämpfen, die sehr schmerzhaft sind und viele Menschen betreffen. 

Trinke jeden Tag vor dem Schlafengehen ein Glas Flüssigkeit. Koche dazu eine Portion Schalen in Wasser für 20 Minuten bei niedriger Hitze. Er ist fertig, wenn du ihn abgeseiht hast!

Tee aus Zwiebelschalen ist gut für die Gesundheit.

Husten und andere Erkältungs- und Grippesymptome, wie Schleim und Halsschmerzen, werden durch das Trinken von Zwiebelschalentee gelindert. Er hilft auch, den Anstieg des Cholesterinspiegels und Flüssigkeitsansammlungen zu verhindern, was bei vielen Menschen ein Problem ist, vor allem bei Frauen in der Prämenstruationszeit. 

Koche eine Tasse Wasser und gib die Zwiebelschalen dazu, um die Vorteile der Schale zu nutzen. Schalte die Hitze aus und decke den Topf zu. Wenn du magst, kannst du es süßen.

Zwiebelschalen helfen bei der Haaraufhellung.

Das ist richtig! Tee aus Zwiebelschalen wird auch zum Aufhellen der Haare verwendet. Du willst keine synthetischen Farbstoffe verwenden? Mit dieser natürlichen Substanz können deine Zöpfe heller werden! 

Bereite den Tee wie oben beschrieben zu und trage ihn dann auf dein Haar auf, solange es noch kühl ist, und lasse ihn eine halbe Stunde einwirken. Dann wäschst du dein Haar einfach mit deinem normalen Shampoo und der Spülung. Es wird empfohlen, dass du das nur einmal pro Woche machst, verstehst du?

Stelle ein Pestizid aus natürlichen Zutaten her.

Wenn du zu Hause einen Garten hast und von Schädlingen geplagt wirst, wirst du diesen Tipp zu schätzen wissen: Du kannst ein natürliches Insektizid aus Zwiebel- und Knoblauchschalen herstellen, um Läuse, Blattläuse und andere Pflanzen angreifende Schädlinge loszuwerden.

Die Zubereitung ist ganz einfach: Koche die Zwiebel- und Knoblauchschalen in Wasser. Lass es ein paar Minuten kochen, bevor du den Herd ausschaltest. Lasse das Wasser abkühlen, bevor du es abseihst. Fülle eine Sprühflasche mit dieser Flüssigkeit und sprühe sie auf die Pflanzen.

Risiken und Kontraindikationen von Zwiebeln:

Der Verzehr von Zwiebeln ist im Allgemeinen unbedenklich, allerdings können bestimmte Personen mit Magen-Darm-Erkrankungen eine unangenehme Reaktion beim Verzehr der Mahlzeit erleben – Sodbrennen oder sogar Reflux sind häufig. 

Es ist bekannt, dass Zwiebeln aufgrund des Gehalts an Fruktanen, also kurzkettigen Kohlenhydraten, schwer verdaulich sind. Bei empfindlicheren Personen treten diese Beschwerden jedoch häufiger auf. 

Ein weiteres Problem mit Zwiebeln ist, dass sie schlechten Atem verschlimmern können. Dies ist häufiger bei Personen der Fall, die große Mengen an Nahrung zu sich nehmen, da die Mahlzeit Schwefel enthält, der dieses Symptom verursacht.

Wie isst man eine Zwiebel?

Zwiebeln werden in einer Vielzahl von gebratenen Rezepten verwendet und können roh oder gekocht gegessen werden. Es wird empfohlen, etwa 100 g pro Tag zu verzehren. Füge sie einem Salat hinzu oder verwende sie zusammen mit Knoblauch als Gewürz für Reis, Bohnen, Fleisch, Meeresfrüchte und Gemüse. 

Ein Teil dieser Menge muss roh verzehrt werden, da so die Nährstoffe besser erhalten bleiben – durch das Kochen kann ein Teil davon ungewollt verloren gehen. 

Wer in der Küche gerne experimentiert, kann Zwiebeln in Brot, Risotto, Suppen, Keksen, Quiches, Torten und Pasteten verwenden. Wenn sie karamellisiert, in Vinaigrettes verwendet oder in Empanadas serviert werden, sind sie immer noch ein Hit bei Snackern (Zwiebelringe).

Und hier ist ein Vorschlag, um Schluchzen beim Zwiebelschälen zu vermeiden: Weiche das Essen ein paar Minuten lang ein, damit das Gas, das die Tränen verursacht, nicht entweicht. Es wäre wesentlich einfacher, diesen Schmerz loszuwerden, wenn du die Zwiebel in einem Behälter mit Wasser zerkleinern kannst.

Fazit:

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wie schält man eine Zwiebel?“ beantwortet, indem wir dir gezeigt haben, wie man das macht. Außerdem haben wir besprochen, wie du die Zwiebelschalen verwenden und nicht wegwerfen kannst und wie du Zwiebeln in deinen Rezepten verwenden kannst.

Referenzen:

https://praxistipps.focus.de/zwiebel-schnell-und-effizient-schaelen-die-besten-tipps_98827#:~:text=Schneiden%20Sie%20mit%20einem%20Scharfen,St%C3%BCck%20abziehen%20%2D%20schnell%20und%20effizient.

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert