Wie schält man Garnelen?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie schält man Garnelen?“ und geben eine Anleitung, wie man rohe und gekochte Garnelen am besten schält.

Die Garnele ist eine der beliebtesten Komponenten der mediterranen Küche, die in einer Vielzahl von köstlichen Gerichten vorkommt. 

Wenn es ums Essen geht, wissen viele Menschen jedoch nicht, wie man richtig schält, und fragen deshalb lieber nicht nach, um eine peinliche Situation am Tisch zu vermeiden. Im Folgenden findest du eine Anleitung, wie du rohe und gekochte Garnelen am besten schälst.

Wie schält man Garnelen?

Rohe Garnelen schälen:

Das Schälen von Garnelen mag zwar schwierig erscheinen, ist aber ganz einfach, wenn man es richtig macht. Im Folgenden findest du die Methode für rohe Garnelen:

Zutaten

  • Shrimps nach Geschmack
  • Wasser für die Reinigung
  • Eis

Schäle die rohen Garnelen:

  1. Bevor du mit dem Schälen der Garnelen beginnst, solltest du sie ein paar Minuten in Wasser mit Eiswürfeln legen, damit sich die Schale leichter löst. Alternativ kannst du die Garnelen auch mit kochendem Wasser übergießen und etwas Zitronensaft oder Essig hinzufügen, damit sich die Schale leichter löst.
  2. Trenne den Kopf vom Rest des Körpers; das ist ein unkomplizierter Vorgang. Du kannst den Kopf entweder wegwerfen oder ihn zum Würzen einer Brühe oder einer Fischmahlzeit verwenden.
  3. Schäle die Garnele zuerst an den Beinen: Einfach herausziehen, herausziehen und zusehen, wie das Fruchtfleisch zum Vorschein kommt. 
  4. Da Krabbenschalen nicht besonders hart sind, kannst du diese Aufgabe schnell erledigen.
  5. Der Rest des Körpers kann einfach entfernt werden, sobald die Schale von den Beinen entfernt wurde. Dann bleibt nur noch der Schwanz übrig, den du entweder belassen und zum Kochen der Garnele verwenden oder vorsichtig abschälen kannst.
  6. Wenn du möchtest, kannst du die Garnelen, nachdem du sie geschält hast, in einen Beutel geben und einfrieren, um später eine Garnelensuppe zu machen.

Wenn du diese Schritte befolgst, kannst du die Garnelen problemlos schälen und verzehren. Wenn du mit rohen Garnelen arbeitest, denke daran, sie gründlich zu reinigen, indem du den Darm von innen entfernst. Hier erfährst du, wie du das machst:

  1. Nimm die geschälten Garnelen und schneide sie mit dem Messer zusammen mit dem gesamten Schalentier in den Teil der Lende ein, der genau in der Mitte liegt. 
  2. Danach kannst du den Darm sehen, den du mit einem Messer entfernen kannst, bevor du die Garnele in Wasser tauchst, damit sie perfekt und küchenfertig ist. 

Gekochte Garnelen schälen: 

Die folgende Anleitung bezieht sich auf das Schälen von gekochten Garnelen (diese Methode kann jedoch auch für rohe Garnelen verwendet werden). Ein Tipp ist, mit großen Garnelen anzufangen und dich zu kleineren vorzuarbeiten, sobald du die Methode beherrschst. Weiter unten findest du die Schritte zum Schälen roher Garnelen:

  1. Greife mit einer Hand die Seiten der Garnele zwischen Daumen und Zeigefinger und achte darauf, dass die Beine tief gehalten werden. 
  2. Greife die Seiten des Kopfes mit Daumen und Zeigefinger der anderen Hand.
  3. Entferne den Kopf der Garnele mit einer schnellen Bewegung nach unten. 
  4. Entferne alle Beine in einer Bewegung mit der Hand, die den Kopf gehalten hat; das hilft dir, den Körper der Garnelenschale zu trennen.
  5. Beginne am Unterbauch, wo die Beine entfernt wurden, und schäle die Körperhülle mit deinem Daumen ab. Das kann sehr mühsam sein, wenn die Garnele Eier hatte, als du gefischt hast. 
  6. Trenne den Schwanz vom Körper der Garnele.

Wenn du die obigen Anweisungen richtig befolgt hast, sollten sich Schwanz und Schale gleichzeitig lösen und keine essbaren Fleischreste im Schwanzbereich zurückbleiben.

Noch ein Tipp: Nachdem du größere Garnelen geschält hast, schneidest du einen Schnitt entlang des Rückens der Garnele, um die Ader zu entfernen.

Fazit:

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie schäle ich Garnelen?“ und geben eine Anleitung, wie man rohe und gekochte Garnelen am besten schält.

Referenzen:

https://www.lecker.de/garnelen-schaelen-so-gehts-schritt-fuer-schritt-72219.html
https://de.wikihow.com/Eine-gegarte-Garnele-sch%C3%A4len

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.