Wie schmeckt die Quitte?

In diesem kurzen Ratgeber beantworten wir die Frage „Wie schmeckt Quitte?“ mit einer ausführlichen Analyse des Geschmacks von Quitten. Außerdem gehen wir kurz darauf ein, wie du Quitten isst und welche Vitamine sie enthalten.

Die Quitte ist eine klumpige, birnenförmige Frucht, die in reifem Zustand farblich einem goldenen Delicious-Apfel ähnelt. Eine reife Quitte hat im Gegensatz zu Äpfeln und Birnen eine harte Textur; wenn du eine weiche entdeckst, ist sie nicht mehr reif, sondern verdorben. Die Schale ist dünn, und das Fleisch ist steif und schwammig, wenn man es anschneidet.

Wenn du also auf der Suche nach einer Antwort auf die Frage bist, wie Quitten schmecken, dann brauchst du dir keine Sorgen zu machen, denn wir werden alle deine Fragen beantworten.

Also lasst uns ohne viel Aufhebens eintauchen und mehr darüber herausfinden.

Wie schmeckt die Quitte?

Das Fruchtfleisch einer ungekochten Quitte ist rau, körnig und lederartig und hat einen sauren, herben Geschmack. Ihr Duft ist eine köstliche Kombination aus Birne, Apfel und Zitrusfrüchten.

Das Aroma vertieft sich, wenn die Quitte weich wird und ihre Farbe von weiß zu rosa wechselt, sobald sie gekocht ist. Die Schärfe der säuerlichen, bitteren Aromen verschwindet, und eine subtile Süße tritt hervor.

Wie verzehrst du Quitten?

Die meisten Quittensorten sind ungekocht ungenießbar und müssen vor dem Verzehr behandelt werden.

Zu Beginn massierst du die wollige Haut mit einem Tuch. Die Früchte, wie Äpfel und Birnen, können dann weiterverarbeitet werden. Im ungekochten Zustand sind Schale und Fruchtfleisch extrem zäh und lassen sich nur mit großem Aufwand schneiden. Dieser Einsatz lohnt sich für den aromatischen Geschmack der Quitten. Das Fruchtfleisch kann gekocht, gedünstet oder gebacken werden.

Aus dem Fruchtfleisch lassen sich Quittensaft, Quittenlikör, Fruchtkompott, Sirup oder ein köstlicher Obstkuchen herstellen. Es gibt zahlreiche Verwendungsmöglichkeiten. Das Fruchtfleisch lässt sich, wenn es geschält und in Stücken blanchiert wird, gut einfrieren.

Welche Vitamine sind in Quitten enthalten?

Der Vitamin-C-Gehalt der Quittenfrucht ist beachtlich. Mit 15 Milligramm pro 100 Gramm enthält sie mehr Vitamin C als Äpfel. Außerdem enthält sie Spuren von Vitamin B1, B2, B6 und Vitamin E.

Kalium, Kalzium, Magnesium und Folsäure sind in Apfel- und Birnenquitten gering.

Die Früchte enthalten neben Vitamin C auch weitere Antioxidantien wie Flavonoide. Sie schützen den Körper vor freien Radikalen und bekämpfen eine Vielzahl von Krankheiten.

Die Gerbstoffe im Tee haben eine positive Wirkung auf die menschliche Verdauung. Quitte ist ein antioxidatives, entzündungshemmendes, entwässerndes und cholesterinsenkendes Lebensmittel.

Kann man Quitten auch roh verzehren?

Du kannst Quitten nicht roh essen. Einerseits macht das feste Fruchtfleisch der Quitten, die wir anbauen, es schwierig, sie roh zu kauen, andererseits schmecken sie bitter, holzig und sauer, wenn sie nicht durchgegart sind. 

Die Kerne im Inneren der Frucht enthalten Blausäure, die für den Menschen giftig ist. Daher ist es aus gesundheitlichen Gründen nicht empfehlenswert, eine Quitte roh zu essen. Daher ist es am besten, sie immer zu entfernen.

Es gibt jedoch Quittensorten aus Südamerika, der Türkei und Südosteuropa, die roh verzehrt werden können. Wenn du zum Beispiel gelbe Früchte auf dem Markt siehst, finde heraus, um welche Sorte es sich handelt.

Wie man Quitten zubereitet

Bevor du das Messer benutzt, solltest du die Quitte von allen Resten des Fells befreien, da es sehr scharf schmeckt. Am besten reibst du die Schale mit Küchenpapier oder einem großmaschigen Küchenhandtuch ab. Die Quitte kann dann mit einer sauberen, fellfreien Schale verarbeitet werden.

Es ist sinnvoll, die richtige Quitte für das gewählte Rezept auszuwählen. Aromatische Apfelquitten eignen sich am besten für ein Quittengelee, während die etwas weicheren Birnenquitten besser für einen Quittenkuchen geeignet sind.

Wenn du keine Quitten findest oder keine Lust hast, sie zu entsaften, kannst du in einigen Bioläden ungesüßten Quittensaft für dein Gelee oder Quittengetränk kaufen.

Einkauf und Lagerung von Quitten

Wenn du nicht das Glück hast, einen Quittenbaum in deinem Garten zu haben, kann es schwierig sein, die gelben Schönheiten zu sammeln. 

Am besten ist es, wenn du die Quitten sofort verarbeitest, sobald du sie hast. Ansonsten können reife Exemplare etwa eine Woche lang bei 0-2 °C aufbewahrt werden. Unreife Quitten können bis zu drei Monate lang kühl gelagert werden. Nur makellose Früchte sollten aufbewahrt werden. 

Wenn sie braune oder matschige Stellen haben, entferne sie und bereite den Rest der Früchte sofort zu.

Nährwert von Quitten

nährstoffreiche

Quitten sind eine gesunde Ergänzung zu praktisch jeder Ernährung, da sie Ballaststoffe und mehrere wichtige Vitamine und Mineralstoffe enthalten.

Nachfolgend sind die Vorteile einer einzigen 3,2-Unzen (92 Gramm) Quitte (3Trusted Source) aufgeführt:

  • 52 Kalorien
  • 0 Gramm Fett
  • 0,3-Gramm-Protein
  • Kohlenhydrate: 14 g
  • 1,75 Gramm Ballaststoffe
  • 15% des Tageswertes für Vitamin C (DV)
  • 1,5 Prozent des Tageswertes für Thiamin (Vitamin B1)
  • 2% des Tageswertes für Vitamin B6
  • Kupfer: 13% des Tageswertes
  • 3,6 Prozent des Tageswertes für Eisen
  • Kalium: 4% des Tageswertes
  • Magnesium: 2% des Tageswertes

Diese Frucht enthält mäßige Mengen an Vitamin C und Kupfer sowie geringe Mengen an B-Vitaminen, Eisen, Kalium und Magnesium, wie du sehen kannst.

Quitten haben zwar keinen besonders hohen Vitamingehalt, aber sie liefern viele Nährstoffe für eine geringe Anzahl von Kalorien.

Tipps zum Grillen von Obst kannst du hier nachlesen.

Fazit

In diesem kurzen Leitfaden beantworten wir die Frage „Wie schmeckt Quitte?“ mit einer ausführlichen Analyse, wie Quitte schmeckt. Außerdem gehen wir kurz darauf ein, wie du Quitten isst und welche Vitamine Quitten enthalten.

Zitate

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.