Wie schmeckt die Sauce Hollandaise?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage: „Wie schmeckt Sauce Hollandaise?“ und geben Auskunft darüber, wie Sauce Hollandaise schmeckt, was genau sie ist, wie man Sauce Hollandaise zubereitet und ob es eine vegane Version der Sauce gibt.

Wie schmeckt die Sauce Hollandaise?

Sauce Hollandaise schmeckt cremig und zitronig. Sie hat einen buttrigen Geschmack und auch einen leicht säuerlichen Ton.

Die Sauce Hollandaise wird zusammen mit Spargel gegessen. Sie passt aber auch gut zu anderen Gemüsesorten wie Karotten, Brokkoli, Blumenkohl, Kartoffeln und Kohlrabi. 

Sauce Hollandaise ist auch eine tolle Ergänzung zu Fleisch- oder Fischgerichten. Du kannst sie auch mit hartgekochten Eiern servieren.

Was genau ist Sauce Hollandaise?

Die Sauce Hollaindaise wird auch als holländische Sauce bezeichnet. Sie wird zubereitet, indem geschmolzene Butter, Zitronensaft und Eigelb vermischt werden. Salz und Pfeffer sind die anderen Gewürze, die der Sauce Hollandaise hinzugefügt werden.

Wie bereitet man Sauce Hollandaise zu?

Zutaten

  • 120 Gramm Butter
  • 2 Eigelb
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffern nach Geschmack
  • 1 Teelöffel Zitronensaft

Methode

  • Kläre die Butter bei niedriger Hitze. Nach der Klärung lässt du sie gut abkühlen.
  • Nimm Wasser in einen Kochtopf und erhitze es auf 80 Grad.
  • Verrühre in einer Schüssel das Eigelb mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer. Stelle diese Schüssel in den Topf mit Wasser.
  • Schlage das Wasserbad auf, bis es cremig wird. Gib nach und nach die Butter in die Schüssel.

Gibt es eine vegane Version der Sauce hollandaise?

Ja, es gibt eine vegane Version der Sauce hollandaise. Statt Butter wird Margarine verwendet und anstelle von Eiern kann Sojasahne verwendet werden.

Zutaten

  • 60 Gramm Margarine
  • 200 ml Sojasahne
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 200 ml kalte Gemüsebrühe
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Weißwein
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffern nach Geschmack

Methode

  • Gib die Margarine in einen heißen Topf und schmelze sie bei niedriger Hitze. Das Mehl hinzufügen und gut verrühren.
  • Die Brühe und die Sojasahne in die Pfanne geben.
  • Nach und nach den Weißwein hinzugeben und zum Kochen bringen. Würze die Soße mit Pfeffer, Salz und Zitronensaft.

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wie schmeckt Sauce Hollandaise?“ beantwortet und Informationen darüber gegeben, wie Sauce Hollandaise schmeckt, was genau sie ist, wie man Sauce Hollandaise zubereitet und ob es eine vegane Version der Sauce gibt.

Referenz

https://www.rewe.de/ernaehrung/sauce-hollandaise/

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.