Wie schneidet man Entenbrust?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie schneidet man Entenbrust?“, teilen Informationen über das Entenfleisch und zeigen dir, wie man es zubereitet.

Wie schneidet man Entenbrust?

Schneide die Haut mit einem scharfen Messer ein. Schneide die Entenbrust der Länge und Breite nach in flachen, senkrechten Schnitten ein, wobei du die gesamte Haut durchbrichst, nicht aber die darunter liegende Fettschicht. So löst sich das Fett von der Entenbrust und die Haut wird kross.

Was sind die besten Beilagen für Entenbrust?

Um den kräftigen und scharfen Geschmack dieses Fleisches auszugleichen, empfehlen sich Beilagen mit fruchtigen und süßen Akzenten, entweder in der Soße oder als Ergänzung. Am traditionellsten ist es, es mit Kartoffelgratin zu servieren.

Was das Entenfleisch betrifft:

Entgegen der landläufigen Meinung hat die Entenhaut eine dicke Fettschicht, die sie bekömmlicher und kalorienärmer macht als Hühnchen. Sie ist in ihrem natürlichen Zustand so dunkel wie Fleisch und eher lila als rot. 

Trotzdem wird es als weißes Fleisch eingestuft. Es ist reich an Vitaminen und Proteinen des B-Komplexes und ist eine gute Eisenquelle. Es ist nach dem Kochen deutlich härter und widerstandsfähiger als andere Fleischsorten, und jede Zubereitung und jedes Stück erfordert andere Verfahren.

Zubereitung der Entenbrust

Trotz der ganzen Aufregung ist die Zubereitung der Entenbrust nicht schwierig. Sie erfordert mehr Sorgfalt als alles andere. Wenn du die perfekte Entenbrust zubereiten willst, befolge einfach diese Kochanleitung. 

Der richtige Punkt der Ente ist nicht roh, sondern rosa. Der fette und leicht blutige Punkt sorgt für weiches, saftiges und leckeres Fleisch. Wenn du zu viel aufträgst, wird es trocken und hart.

Entenbrust Rezepte:

Entenbrust in Orangensauce

Zutaten:

  • 500 g Entenbrust
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Cognac
  • 3 Esslöffel brauner Zucker
  • 2 Esslöffel Butter
  • Saft von 4 Orangen

Methode der Zubereitung:

  1. Lege die Entenbrust in eine Schüssel und mariniere sie mit Salz und Pfeffer für etwa 15 Minuten.
  2. Erhitze die Butter in einer beschichteten Pfanne bei starker Hitze und lege die Entenbrust mit der Fettseite nach unten hinein.
  3. Begieße die Brust mit einem Löffel mit dem Fett, das aus der Pfanne kommt. Mach das 5 Minuten lang.
  4. Umdrehen und noch etwa 2 Minuten grillen.
  5. Vom Herd nehmen und 5 Minuten ruhen lassen.

Gebratene Entenbrust mit gratinierten Kartoffeln

Zutaten:

  • 200g Entenbrust
  • 50ml Weißwein
  • 5g grüner Pfeffer
  • 10ml Cognac
  • Entensauce, Schnittlauch, frisch gemahlener weißer Pfeffer und Salz nach Geschmack
  • 100 g geschälte Kartoffel, in Scheiben geschnitten
  • 100ml saure Sahne
  • 10 g Parmesan
  • Muskatnuss, frisch gemahlener weißer Pfeffer und Salz nach Geschmack

Methode der Zubereitung:

  1. Erhitze eine antihaftbeschichtete Pfanne und lege die bereits mit Salz und Pfeffer gewürzte Entenbrust hinein, so dass das Fett am Boden verbleibt, und verschließe sie. Reservieren.
  2. Erhitze die Entensoße, indem du den Weißwein und den Cognac hinzugibst, bis der Alkohol verdunstet ist.
  3. Füge die grünen Paprikaschoten hinzu und passe die Gewürze an.
  4. Schneide das Magret in Scheiben und backe es bei 180º C fünf Minuten lang. Das Fleisch muss nicht durchgebraten sein
  5. In einer flachen Schale die Sauce in die Mitte geben und die Entenbrust darauf legen. Mit einem Zweig Rosmarin dekorieren.
  6. Für das Kartoffelgratin:
  7. Die Kartoffeln mit der Sahne in einen feuerfesten Topf geben und würzen.
  8. Im Ofen bei 200º C 45 Minuten lang backen. 5 Minuten vor Ende der Backzeit den Parmesan zum Überbacken darüber streuen.

Fazit:

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wie schneidet man Entenbrust auf?“ beantwortet, Informationen über das Entenfleisch weitergegeben und dir gezeigt, wie man es zubereitet.

Referenzen:

https://www.lecker.de/entenbrust-richtig-braten-so-gehts-70298.html

https://www.essen-und-trinken.de/kochschule/80484-rtkl-video-kochschule-entenbrust-knusprig-garen

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.