Wie schneidet man Weißkohl?

In diesem kurzen Artikel werden wir die Frage „Wie schneidet man Weißkohl?“ beantworten, indem wir dir zeigen, wie man es macht. Außerdem verraten wir dir Rezepte mit Weißkohl.

Wie schneidet man Weißkohl?

  1. Schneide den Weißkohl der Länge nach durch und teile ihn in zwei gleiche Teile.
  2. Danach legst du jede Hälfte mit der flachen Seite nach unten und schneidest sie in der Mitte durch. Du solltest jetzt vier Viertel haben.
  3. Finde für jedes Viertel den Stamm. Dieser wird als Kern bezeichnet. Da du den Kern nicht essen wirst, schneide ihn heraus.
  4. Lege jedes Weißkohlviertel jetzt auf die flache Seite. Es sollte in Scheiben geschnitten werden.
  5. Zum Schluss schneidest du die Weißkohlscheiben in Quadrate oder Streifen.

Weißkohl-Rezepte:

Weißkohl gewürzt und geröstet

Zutaten:

  • 0,5 Einheiten Kohl (je nach Größe des Kohls musst du die Anzahl der Gewürze erhöhen)
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen (Gewürznelken) gehackt
  • 1 Teelöffel Paprika nach Geschmack
  • 1 Einheit Salz zum Abschmecken
  • 1 Stück schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Stück Parmesan nach Geschmack

Methode der Zubereitung:

  1. In einer Schüssel das Öl, den Knoblauch und das Paprikapulver vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Reservieren.
  2. Schneide den Kohl in vier Teile, aber ohne den Strunk zu entfernen, damit sich die Kohlblätter nicht lösen. 
  3. In eine leicht mit Olivenöl oder Öl eingefettete Form geben und jedes Stück auf beiden Seiten mit dem Olivenöl und den Gewürzen bestreichen.
  4. Bringe sie nun bei 180ºC für etwa 35 Minuten in den Ofen oder bis sie weich und an den Rändern leicht geröstet sind.

Gebratener Kohl mit Ei

Zutaten:

  •  1 kleiner Kohlkopf
  •  1 große Zwiebel
  •  3 Knoblauchzehen
  •  2 Esslöffel Olivenöl
  •  3 Eier

Methode der Zubereitung:

  1. Der erste Schritt bei der Zubereitung dieses Eierkohlrezepts besteht darin, den Kohl fein zu hacken.
  2. Hacke die Zwiebel und den Knoblauch, gib sie in eine Pfanne und brate sie mit Öl an.
  3. Den gehackten Kohl hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und anbraten, bis der Kohl weich ist.
  4. Schlage die Eier auf, gib sie zum Kohl und mische sie, bis die Eier gar sind. Dein Kraut mit Ei ist fertig.

Geschmortes Kraut

Zutaten:

  • 1 Kohlkopf, gewaschen und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Esslöffel süßes Olivenöl
  • 1 Dose Erbsen
  • 1 Dose Mais
  • Petersilie nach Geschmack
  • Salz nach Geschmack

Methode der Zubereitung:

  1. Gib das Öl und den geschlagenen Knoblauch in eine Pfanne und lass es leicht heiß werden.
  2. Den Kohl hinzufügen und umrühren, bis er leicht verwelkt ist.
  3. Mit Salz bestreuen und den Mais, die Erbsen und die gehackte Petersilie dazugeben. Mit dem Deckel ein wenig abdecken und die Hitze ausschalten.
  4. Er kann mit weißem Reis und gebratenem Hähnchen serviert werden.

Reis mit Kraut Rezept

Zutaten:

  • 3 Tassen Reis (Tee)
  • 1 großer Kohlkopf
  • Olivenöl
  • Zwiebel
  • Tomaten
  • Salz
  • gemahlener Pfeffer nach Geschmack

Methode der Zubereitung:

  1. Schneide den Kohl in dünne Streifen.
  2. Nimm es zum Feuer, um die Zwiebel, die Tomaten ohne Haut, Salz, Pfeffer und Öl anzudünsten.
  3. Gib den Kohl dazu, rühre die Pfanne gut um und gib erst dann den gewaschenen Reis dazu.
  4. Gieße Wasser hinein (wenn du Rinderbrühe hast, ist das besser) und lass es kochen.
  5. Es ist ein wenig weicher Reis, aber lecker.
  6. Sofort servieren.

Gebratenes Kraut mit Wurst

Zutaten:

  • 500 g dünne geräucherte Mischwurst, in kleine Stücke geschnitten
  • 1 kg Weißkohl, gewürfelt
  • 2 Esslöffel Öl
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Öl
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel grüne Petersilie zum Garnieren

Methode der Zubereitung:

  1. Brate den Knoblauch in einer Pfanne in Öl an, bis er glänzt.
  2. Dann den Kohl anbraten, bis er knusprig ist, salzen und pfeffern und gut durchmischen.
  3. Reserve.
  4. Brate die Wurststücke in einer erhitzten Pfanne in Öl goldgelb an, schwenke sie mit dem Kohl und serviere sie auf einer großen Platte.
  5. Zum Verzieren mit grünem Duft bestreuen.

Fazit:

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wie schneidet man Weißkohl?“ beantwortet, indem wir dir gezeigt haben, wie man das macht. Außerdem haben wir Rezepte mit Weißkohl vorgestellt.

Referenzen:

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.