Wie taue ich den Eisschrank ab?

In diesem kurzen Leitfaden beantworten wir die Frage „Wie taut man einen Eisschrank ab?“ mit einer ausführlichen Analyse der Technik, die zum Abtauen von Eisschränken verwendet wird. Außerdem gehen wir auf die Vermeidung von Eisbildung ein.

Wie taue ich den Eisschrank ab?

Bevor du den Kühlschrank abtauen kannst, musst du die folgenden Dinge beachten

Eines der wichtigsten Dinge ist es, das Gerät auszuschalten und auch den Stecker zu ziehen, dann räumst du die Schränke komplett aus

Schnelles Auftauen und Auffangen von Schmelzwasser

Der schnellste Weg, den Gefrierschrank abzutauen, ist folgender:

Nimm eine Kugel mit heißem Wasser, stelle sie in den Gefrierschrank und schließe die Tür. Wenn dein Kühlschrank auch eine Eisschicht hat, kannst du auch eine heiße Schüssel hineinstellen. Wenn die Eisschicht sehr dick ist, kannst du auch ein Backblech unter die Schüssel legen, das das Schmelzwasser auffängt, und wenn das Eis nicht zu dick ist, reichen Handtücher und Lappen, um das Wasser aufzusaugen.

Halte Handtücher bereit, um mehr Schmelzwasser aufzuwischen

Nein, du musst ein oder zwei Stunden warten, während du wartest. Du kannst das Eis vorsichtig von den Wänden des Gefrierschranks entfernen. Reinigen und lagern Sie den Gefrierschrank an der Stelle, wo das ganze Eis geschmolzen ist nein Sie können versuchen, die Innenseite des Kühlschranks oder Gefrierschranks zu wischen, dann reinigen Sie es und dann stecken Sie es und dann weiter

Den Kühlschrank mit Essigessenz reinigen

Es ist gut, den Kühlschrank mit Essigessenz zu reinigen. Nimm 2 bis 3 Esslöffel Essig auf 2 Liter Wasser. Die Reinigung des Innenraums des Kühlschranks sowie anderer Elemente wie Roste, Fächer und Einsätze gehört zu den Hygieneklassikern. Wische dann die Gummidichtung mit Wasser ab.

Du willst nicht, dass sich gleich wieder neues Eis bildet, also achte darauf, dass alles komplett trocken ist. Versuche, den Kühlschrank mit Talkumpuder oder einem beliebigen Babypuder einzureiben. Das macht sie geschmeidig und bleibt dicht.

Warum und wie oft sollte man ein Gefrierfach abtauen?

Vermeide es, das Gefrierfach abzutauen, denn das ist ein mühsamer Vorgang. Das Abtauen sollte regelmäßig durchgeführt werden. Wenn sich zu viel Eis im Gefrierfach befindet, verbraucht es mehr Strom und die Gefahr, dass Lebensmittel verderben, steigt. Außerdem können die Lebensmittel aufgrund der enormen Eismenge verderben, wenn die erforderliche Mindesttemperatur von -15 Grad nicht eingehalten wird.

Moderne Geräte haben in der Regel eine Abtauautomatik, die das Eis automatisch entfernt. 

Noch besser sind Gefriergeräte mit der sogenannten No-Frost-Technologie: Sie reduziert die Feuchtigkeit im Gefrierfach so weit, dass sich kein Eis bilden kann. Im Prinzip ist das Abtauen des Gefrierfachs bei diesen Geräten nicht nötig, trotzdem schadet es nicht, diese Eiskammern regelmäßig abzutauen und vollständig zu reinigen. Achte darauf, dass du das Gefrierfach reinigen und abtauen musst, wenn das Eis nach dem ordnungsgemäßen Abtauen dick wird, dann ist es nur einmal im Jahr erforderlich

Eisbildung verhindern 

Einer der Hauptgründe für die Eisbildung im Gefrierfach ist warme Luft. Öffne die Tür des Gefrierschranks daher nicht oft und lass sie nicht lange offen. Überprüfe die Türdichtungen auf Lücken, Risse oder Sprünge und repariere sie bei Bedarf. Überprüfe auch die Temperatur. Ein weiterer Grund für Eisbildung im Gefrierschrank ist, wenn das Gefrierfach sehr kalt eingestellt ist ein Wort als notwendig die empfohlene Temperatur des Gefrierschranks ist minus 18 Grad

.

Außerdem solltest du immer daran denken, dass du keine heißen Lebensmittel in das Gefrierfach stellst, denn heiße Lebensmittel enthalten Feuchtigkeit und das ist auch ein Grund für die Eisbildung

Nach dem Abtauen und Reinigen bürste das Gefrierfach mit Hilfe einer dünnen Schicht Olivenöl aus, du kannst auch Sonnenblumenöl und Glyzerin verwenden. Abtauen verhindert, dass das Gefrierfach langsam zu Eis wird

Worauf solltest du achten?

Während der Vorbereitung auf das Fasten sollte alles im Gefrierschrank herausgenommen werden, z.B. Regaleinschübe und wenn die Einschübe darin eingefroren sind, wende keine Gewalt an, um sie zu entfernen, da sie sonst brechen werden.

Eine der einfachsten Möglichkeiten ist es, die Kühlschranktür nach dem Ausschalten einfach offen zu lassen, damit das im zukünftigen Fach vorhandene Eis langsam abtaut.

Und wenn du dir Sorgen um deine Lebensmittel machst, dass sie ohne Gefrierfach nicht lange halten, kannst du diesen Prozess beschleunigen, indem du mit einem Föhn das Eis im Fach zum Schmelzen bringst. Blase warme Luft aus einer Entfernung von 20 bis 30 Zentimetern in die eisigen Fächer.

Fazit

In diesem kurzen Leitfaden haben wir die Frage „Wie taut man einen Eisschrank ab?“ mit einer ausführlichen Analyse der Technik zum Abtauen von Eisschränken beantwortet. Außerdem haben wir die Vermeidung von Eisbildung besprochen

Zitat

https://www.ao.de/hilfe-service/tippstricks/k%C3%BChlen/kuehlschrank-abtauen
https://filiale.kaufland.de/ernaehrung/kuechentipps/gefrierfach-abtauen.html

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.