Wie verhindert man, dass der Käsekuchen bricht?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie verhindere ich, dass der Käsekuchen reißt?“ und geben Informationen über die Techniken, die verhindern, dass der Käsekuchen reißt.

Wie verhindert man, dass der Käsekuchen bricht?

Um zu verhindern, dass der Käsekuchen Risse bekommt, taue den Frischkäse bei Zimmertemperatur auf. Wenn du kalten Frischkäse direkt verwendest, kann der Käsekuchen reißen.

Achte darauf, dass du die Backform gründlich einfettest. Wenn die Backform nicht richtig eingefettet ist, kann der Käsekuchen an der Backform kleben und schrumpft wahrscheinlich.

Zum Einfetten der Backform kann auch Kochspray, Margarine oder Butter verwendet werden. Der Rand der Form kann fettig sein, aber er sollte auch nicht extrem fettig sein. Du kannst auch Küchenpapier verwenden, um das Fett in der Backform zu verteilen.

Welche anderen Techniken gibt es, um zu verhindern, dass der Käsekuchen bricht?

  • Rühre den Teig nicht zu kräftig. Wenn der Teig glatt wird, hörst du auf zu mischen. Der Teig sollte auch nur leicht geschlagen werden. Wenn du den Teig kräftig schlägst, kann das die Bildung von Rissen im Käsekuchen durch die Luftblasen fördern.
  • Maisstärke oder Mehl kann dem Teig zugesetzt werden, um die Risse zu reduzieren. Die Stärke kann die Gerinnung reduzieren und damit die Anzahl der Risse verringern.

Wenn in dem Rezept, das du befolgen willst, bereits Mehl oder Maisstärke enthalten ist, brauchst du nicht mehr hinzuzufügen. Befolge einfach die Anweisungen des Rezepts.

  • Die Eier sind die Hauptzutat, die dabei hilft, den Teig zu binden und als Klebemittel zu fungieren. Es ist ideal, die Eier erst am Ende der Zubereitung des Käsekuchens hinzuzufügen. 

Das liegt daran, dass die Eier Luftblasen einschließen, die den Käsekuchen zum Platzen bringen können. Achte darauf, dass du die Zutaten gut vermischst, bevor du die Eier hinzufügst. Nach der Zugabe der Eier solltest du nicht mehr viel mischen.

  • Im Backofen ist es wichtig, ein Wasserbad zu halten. Denn ein Wasserbad hilft dabei, die Feuchtigkeit aufrechtzuerhalten. So kann verhindert werden, dass der Käsekuchen zu heiß wird und Risse bekommt.

Um ein Wasserbad vorzubereiten, passe eine Alufolie entlang der Linien des Backblechs an.  Wickle die Alufolie so fest wie möglich ein. Dadurch wird verhindert, dass überschüssige Feuchtigkeit in die Pfanne gelangt.

Fülle die größere Backform mit 1 bis 2 Zoll Wasser. 

  • Achte darauf, den Käsekuchen bei einer niedrigen Temperatur zu backen. Wenn du ihn bei hoher Temperatur backst, besteht die Gefahr, dass der Käsekuchen Risse bekommt.
  • Es wäre besser, den Ofen nach 45 Minuten auszuschalten. Ohne die Ofentür zu öffnen, solltest du den Käsekuchen eine Stunde lang im Ofen lassen. Die heiße Luft im Inneren würde den Käsekuchen weiter backen.

Wenn du den Kuchen zu lange kochst, kann es passieren, dass der Käsekuchen Risse bekommt.

  • Prüfe mit einem Thermometer die Temperatur des Käsekuchens. Wenn die Temperatur 65 Grad beträgt, kann er aus dem Ofen genommen werden. Wenn die Temperatur über 70 Grad liegt, würde der Käsekuchen höchstwahrscheinlich brechen.

Das Thermometer könnte ein Loch in der Mitte des Käsekuchens verursachen, aber es ist eine gute Methode, um die Temperatur des Käsekuchens zu bestimmen.

  • Überprüfe, ob der mittlere Teil des Käsekuchens wackelig ist und nach dem Abkühlen fest wird.

Im Folgenden findest du weitere Blogs, die dich interessieren könnten: 

Kannst du den warmen Käsekuchen im Kühlschrank aufbewahren?

Wie lange ist Käsekuchen haltbar?

käsekuchen wie lange backen

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wie verhindere ich, dass der Käsekuchen reißt?“ beantwortet und Informationen über die Techniken gegeben, die verhindern, dass der Käsekuchen reißt.

Referenz

https://de.wikihow.com/Verhindern,-dass-K%C3%A4sekuchen-reisst

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.