Wie verwende ich Mandelmus?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie verwende ich Mandelmus?“ und geben Auskunft darüber, was genau Mandelmus ist, welche Arten von Mandelmus es gibt, wie man es lagert und wie man es zubereitet.

Wie verwende ich Mandelmus?

Mandelpaste kann für die Zubereitung von Keksen und Torten verwendet werden. Es kann auch für die Zubereitung von Keksen und Plätzchen verwendet werden oder zu Süßspeisen hinzugefügt werden. Mandelmus kann auch als Brotaufstrich verwendet werden.

Was genau ist Mandelmus?

Mandelmus ist eine Mischung, die aus Mandeln, Verdickungsmitteln, Zucker und Aromastoffen hergestellt wird. Normalerweise werden Mandelextrakte verwendet, um das Mandelmus zu aromatisieren. Maisstärke oder Glukose werden verwendet, um das Mandelmus zu verdicken.

Mandelmus enthält keine zusätzlichen Konservierungsstoffe, was seinen Verzehr sicherer macht. Außerdem ist es glutenfrei und kann daher auch von Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit verzehrt werden.

Gibt es verschiedene Arten von Mandelmus?

Ja, es gibt verschiedene Arten von Mandelmus. In den Lebensmittelgeschäften findest du vielleicht nicht viele Variationen von Mandelmus. In Online-Shops oder bestimmten Geschäften findest du aber vielleicht Mandelpasten mit unterschiedlichem Zuckergehalt.

Es gibt auch verschiedene Arten von Mandelmus in den Geschäften zu kaufen. Auch zu Hause kannst du ein Mandelmus mit verschiedenen Farben und Geschmacksrichtungen herstellen.

Wenn das Mandelmus aus rohen und blanchierten Sorten zubereitet wird, ist die Farbe des Muses besonders hell. Geröstete Mandeln können den Mandeln eine dunklere Farbe verleihen.

Wenn das Mandelmus zubereitet wird, ohne die Haut der Mandeln zu entfernen, hat es eine dunklere Farbe.

In vielen Rezepten zur Zubereitung von Mandelmus wird Eiweiß verwendet. Da das Mandelmus gebacken und nicht roh zubereitet wird, ist die Verwendung von Eischnee sehr sicher.

Wenn du eine vegetarische Version des Mandelmuses zubereiten möchtest, kannst du das Eiweiß in deinem Rezept durch gekochten Sirup ersetzen.

Wie bereitet man Mandelmus zu?

Zutaten

  • 2 Tassen ganze Mandeln (blanchiert)
  • 2 Tassen Puderzucker
  • 1 Teelöffel Mandelextrakt
  • 1 großes Eiweiß (gut aufgeschlagen)

Methode

  • Gib die Mandeln und eine halbe Tasse Puderzucker in einen Mixer. Mixe sie, bis sie zu Pulver werden. Püriere nicht zu viel. Verarbeite sie nur, bis du ein feines Pulver ohne Klumpen erhältst.
  • Gib den restlichen Puderzucker hinzu und verarbeite ihn, bis er sich vollständig mit dem Mandelpulver vermischt hat.
  • Gib das Eiweiß unter die Mandelmischung. Mixe die Mandelmischung, bis sie zu einem Klumpen wird.
  • Wenn der Klumpen klebrig erscheint, kannst du etwas Zucker (einen Löffel) hinzufügen, damit er nicht klebt.
  • Nimm sie aus dem Mixer und forme sie mit deinen Händen in eine zylindrische Form. Du kannst sie in Frischhaltefolie einwickeln und jetzt oder zu einem späteren Zeitpunkt verwenden.

Wie lagert man Mandelmus?

Du kannst das Mandelmus in einem Ziplock-Beutel oder in Frischhaltefolie aufbewahren. Achte darauf, dass du das Mus im Kühlschrank 3 Monate lang aufbewahrst. Im Gefrierschrank kann es 6 Monate aufbewahrt werden.

Andere FAQs über Mandeln, die dich interessieren könnten.

Was ist ein Ersatz für gemahlenes Mandelmehl?

Wie lange kann das Mandelpüree im Kühlschrank aufbewahrt werden?

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wie verwende ich Mandelmus?“ beantwortet und Informationen darüber gegeben, was genau Mandelmus ist, welche Arten von Mandelmus es gibt, wie man es lagert und wie man Mandelmus zubereitet.

Referenz

https://www.janatuerlich.at/magazin/13-kombinationen-mit-bio-mandelmus-weiss-braun/

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert