Wie viel sollte ich von grünem Spargel abschneiden?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie viel sollte ich von grünem Spargel schneiden?“, die grundlegende Art, ihn zu kochen und Möglichkeiten, ihn in deine Ernährung aufzunehmen.

Wie viel sollte ich von grünem Spargel abschneiden?

Bestimme die Größe und Dicke des Spargels, um zu entscheiden, wie viel du schneiden musst. Der dünnere grüne Spargel muss nicht geschält werden und kann auf diese Weise zubereitet werden. Dickerer Spargel muss komplett geschält werden. 

Danach versuchst du, den grünen Spargelstängel mit deiner Hand auf und ab zu bewegen. Identifiziere den weniger festen Teil und „breche“ den grünen Spargel in zwei Teile. Trenne die beiden Teile: Wirf den Stängel nicht weg; er kann in Suppen, Pürees und Brühen verwendet werden.

Wenn der Spargel zu hart aussieht, ist es eine gute Idee, den unteren Teil mit einem Gemüseschäler zu schälen. Dadurch wird der holzige Teil entfernt, der beim Kochen Zeit braucht, um entfernt zu werden. Bei weißem Spargel schälst du ihn komplett.

Die grundlegende Art, Spargel zu kochen:

Zutaten:

  • Die benötigte Menge an Spargel
  • Wasser
  • Salz

Methode der Zubereitung

  1. Schneide die Basen
  2. Bei Bedarf schälen
  3. In kochendem Salzwasser 1 Minute lang kochen
  4. Lege sie in Eiswasser, um das Kochen zu stoppen und die Farbe zu erhalten.

Egal wie du deinen Spargel zubereitest, wichtig ist, dass du ihn nicht zu lange kochst. Er sollte immer „al dente“ sein, also weich, aber noch knusprig. Teste dazu mit der Spitze einer Gabel, um den Punkt zu überprüfen.

Grüner Spargel reinigen und desinfizieren

  1. Zu Beginn musst du wissen, wie du den besten Spargel auswählst. Achte immer auf Stangen, die dünner und fester sind, helle Farben haben und keine Flecken aufweisen. 
  2. Wasche sie dann gründlich unter fließendem Wasser, um den restlichen Schmutz zu entfernen. Pass auf: Diese Zutat ist normalerweise mit viel Erde behaftet. 
  3. Danach kannst du den Spargel in eine stärkere Lösung tauchen, um den Schmutz endgültig zu entfernen. Weiche ihn mindestens 20 Minuten lang in einem Behälter mit Wasser und Essig oder Wasser und Chlor ein. 
  4. Dann spülst du sie gründlich ab und tupfst sie mit einem Papierhandtuch trocken.

Was passt gut zu Spargel?

Spargel ist sehr vielseitig und passt zu fast allem. Hier sind einige Ideen zum Servieren von Spargel:

  • Eier in jeder Form: Ein einfaches Spiegelei mit weichem Eigelb ist göttlich zu gekochtem Spargel
  • Speck: Wickle eine Scheibe Speck in Spargel und backe ihn. Ein wahres Wunder!
  • Sauce Hollandaise: Sie passt traditionell zu Spargel und ist einfach zuzubereiten.
  • Lachs und andere Fische
  • Shrimps und Meeresfrüchte. Hier ist das Rezept für ein köstliches Gericht mit Garnelen und Spargel, das in weniger als 15 Minuten in einer einzigen Pfanne zubereitet wird.
  • Hähnchen passt gut zu Spargel und kann in der Pfanne gebraten oder gegrillt werden.
  • Im Salat mit sonnengetrockneten Tomaten, Oliven und Ricotta mischen und den Geschmack des Mittelmeers genießen.
  • Bereite einen orientalischen Wok zu, indem du Spargel und verschiedene Gemüsesorten in Sesamöl beträufelst und mit Sojasauce abschließt.
  • Nudelsoße: Spargel schmeckt sehr gut zu Nudeln. Garnelen mit Spargel (Rezept unten) können mit Nudeln serviert werden und eignen sich wunderbar als Soße.

Rührei mit gegrilltem Spargel Rezept

Wie bereits erwähnt, sind grüner Spargel und Eier eine tolle Kombination. Um den Tag stilvoll zu beginnen, wird im Steakhaus das cremige Rührei mit geröstetem Spargel serviert und mit Parmesanspänen veredelt.

Zutaten:

  • 3 Spargel
  • Olivenöl nach Geschmack
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack

Methode der Zubereitung:

  1. Wasche und trockne den Spargel gut ab. Schneide den unteren Teil des Stängels ab, der härter und faseriger ist, und entsorge ihn.
  2. Stelle einen Steakkocher (oder eine Bratpfanne), vorzugsweise mit Antihaftbeschichtung, auf mittlere Hitze.
  3. Wenn es sehr heiß ist, beträufelst du es mit etwas Olivenöl und gibst den Spargel nebeneinander hinein.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und unter gelegentlichem Rühren 5 Minuten anbraten, bis sie gut durchgebraten sind.
  5. Mit einer Zange auf einen Teller geben, mit Alufolie abdecken, damit sie nicht kalt werden, und beiseite stellen, während du die Eier zubereitest.

Fazit:

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie viel sollte ich von grünem Spargel schneiden?“, die grundlegende Art, ihn zu kochen und Möglichkeiten, ihn in deine Ernährung aufzunehmen.

Referenzen:

https://utopia.de/ratgeber/gruenen-spargel-schaelen-darauf-solltest-du-bei-der-zubereitung-achten/#:~:text=Wenn%20der%20Spargel%20durchgehend%20gr%C3%BCn,sch%C3%A4le%20lediglich%20das%20untere%20Drittel.

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.