Wie viel Spargel für 2 Personen?

In diesem kurzen Leitfaden beantworten wir die Frage „Wie viel Spargel für 2 Personen?“ mit einer eingehenden Analyse der Spargelmenge, die für 2 Personen benötigt wird. Außerdem werden wir Spargelrezepte für 2 Personen besprechen.

Wie viel Spargel für 2 Personen?

Wenn du ihn als Hauptgericht servierst, brauchst du etwa 1000 g ungeschälten weißen Spargel für 2 Personen. Für unsere Spargelsuppe brauchst du etwa 1600 g. Für eine Beilage brauchst du etwa die Hälfte davon. 

Spargel lässt sich leicht schälen, indem du das untere Ende des Stängels auf deinen Unterarm legst, ihn zwischen Daumen und Fingern hältst und so schälst. 

Die Spargelköpfe gelten als der schmackhafteste Teil des Gemüses und werden nie gleichzeitig mit den Spargelstangen geschält.

Spargel lässt sich mit einem Gemüseschäler oder einem speziellen Werkzeug leicht in einer Bewegung schälen. Wenn du dich nicht genau an die Anweisungen hältst, wird der Spargel faserig, was die Attraktivität des Gemüses drastisch mindert. 

Entferne zum Schluss die untersten, knorrigen Teile des Holzes. Das Schälen und Abschneiden der Enden des grünen Spargels sind die einzigen Vorbereitungsschritte, die erforderlich sind.

Für ein schmackhafteres Gericht kannst du den Spargel in einem Sud aus den Schalen und Enden kochen. Zwei Liter Wasser, Zucker, Salz und Zitronenscheiben sind alles, was du brauchst, um die Schale darin einzuweichen. 

Nach 10 Minuten bei schwacher Hitze den Sud abseihen und die festen Bestandteile durch ein Sieb entsorgen. Die Stangen können auch in einer Mischung aus Wasser, Salz, Zucker und etwas Butter gekocht werden.

Spargelstangen gelingen am besten, wenn sie in einem breiten, tiefen Topf gekocht werden. Du kannst Kochgarn verwenden, um die Stangen in 380-Gramm-Stücken zusammenzubinden. So lässt sich der gekochte Spargel leicht aus dem Topf nehmen. Wenn du keine Bindevorrichtung verwenden willst, ist eine Möglichkeit, den Spargel in einem Topf zu kochen.

Die Dicke der Stangen beeinflusst die Kochzeit. Zwischen weißem und grünem Spargel gibt es einen Unterschied von etwa 10 Minuten. Am besten nimmst du eine Spargelzange, um die Pakete nach dem Garen aus dem Topf zu nehmen. Zum Servieren des Gemüses schneidest du einfach das Küchengarn durch und entfernst es.

 

Spargel für 2 Personen Rezepte

Pietras Spargeltaschen mit Sauce Bolzano Art

Die folgenden Zutaten werden benötigt, um Pietras Spargeltaschen mit Sauce Bozener Art zuzubereiten

  • 12 Stangen / nSpargel, vorgekocht und bissfest
  • 4 Scheiben / nBlätterteig
  • 4 Scheiben / nSchinken, gekocht, z.B. Prager Art oder Schinken
  • 2 EsslöffelParmesan, frisch gerieben, eventuell mehr
  • 1            Eigelb, zum Bestreichen

Für die Sauce

  • 5 EsslöffelMayonnaise
  • 1            Ei(e), hartgekocht, fein gehackt
  • 1 EsslöffelSchnittlauch in Röllchen oder Bärlauch, fein gehackt
  • 1 Teelöffel Meerrettich
  • 1 SchussWein, weiß
  • Salz und Pfeffer, aus der Mühle

Vorbereitung

Die Sauce sollte an einem kalten, dunklen Ort gelagert werden, sobald sie gut vermischt ist.

Die Blätterteigplatten sollten aufgetaut, etwas ausgerollt und dann mit Schinken, Spargel und Parmesankäse belegt werden. Vor dem Backen faltest du den Blätterteig der Länge nach in der Mitte und bestreichst ihn mit Eigelb. 20 bis 25 Minuten bei 170 Grad backen, bis sie goldbraun sind. Serviere die Soße als Beilage.

Wenn du möchtest, kannst du den Schinken auch mit ein paar Bärlauchblättern belegen.

Warmer Spargelsalat mit roten Pfefferbeeren

Nachfolgend findest du die Zutaten, die du für einen warmen Spargelsalat mit roten Pfefferbeeren brauchst.

  • 1 kgSpargel, weiß, eher dünne Stangen
  • 2 TeelöffelPfeffer- Beeren, rot, getrocknet
  • 1 EsslöffelButter
  • 1 TeelöffelZucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Balsamico-Essig, weißer, je nach Geschmack
  • Olivenöl

Vorbereitung

Der Spargel sollte geschält und in Drittelstücke geschnitten werden. Brate alles etwa zehn Minuten lang gleichmäßig in Olivenöl an. Mache eine Mehlschwitze mit Butter und lösche sie mit Wasser ab, bevor du Salz, Zucker, Pfefferbeeren und mehr hinzufügst. Bringe so viel Wasser hinzu, dass der Bereich vollständig bedeckt ist. Lass das Ganze zugedeckt 20 bis 25 Minuten köcheln und rühre dabei gelegentlich um. Lasse das Wasser in den letzten Minuten leicht kochen, ohne es zu bedecken. Gib den Balsamico-Essig in den Topf, sobald er vom Herd genommen wurde.

Gib ein paar Pfefferbeeren auf den Spargel, bevor du ihn mit Schinken und Toast servierst.

Nimm den Spargel aus der Pfanne und beträufle ihn mit Balsamico-Essig, falls nach dem Dämpfen noch viele Brühen in der Pfanne übrig sind.

Um ihn schmackhafter zu machen, kochst du den Spargel einfach ein bisschen länger.

Im Folgenden findest du weitere Blogs, die dich interessieren könnten: 

Was tun, wenn die Spargelsuppe bitter schmeckt?

Was passt zu Spargel?

Was kann man zu Spargel essen?

Fazit

In diesem kurzen Leitfaden haben wir die Frage „Wie viel Spargel für 2 Personen?“ mit einer eingehenden Analyse der Spargelmenge beantwortet, die für 2 Personen benötigt wird. Außerdem haben wir Spargelrezepte für 2 Personen besprochen.

Zitat

https://www.edeka.de/ernaehrung/expertenwissen/1000-fragen-1000-antworten/spargel-kochen-worauf-sollte-man-achten.jsp

https://www.chefkoch.de/rezepte/747831177330189/Pietras-Spargeltaschen-mit-Sauce-Bozner-Art.html

https://www.chefkoch.de/rezepte/1389311243950118/Warmer-Spargelsalat-mit-roten-Pfefferbeeren.html

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert