Wie viel Zucker ist in Nutella enthalten?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie viel Zucker enthält Nutella“. Außerdem stellen wir die anderen Inhaltsstoffe vor und erläutern ihre Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit.

Wie viel Zucker ist in Nutella enthalten?

Der größte Teil des Gewichts von Nutella, etwa fünfundfünfzig Prozent, ist eigentlich Zucker. Das bedeutet, dass auf vierhundertvierzig Gramm Nutella etwa zweihundertneunundvierzig Gramm Zucker kommen. Tatsächlich ist Nutella eine sehr süße Leckerei, die für verschiedene leckere Desserts verwendet werden kann.

Der Zucker in Nutella wird entweder aus Rüben oder aus Zuckerrohr gewonnen, je nachdem, in welchem Land es vermarktet wird. In der Regel verwenden die europäischen Länder Zucker aus Rüben, während die außereuropäischen Länder ihren Zucker aus Zuckerrohr gewinnen.

Aber Nutella hat noch viele andere Zutaten, die es so lecker machen. Im Folgenden haben wir einige Informationen zu diesen Zutaten zusammengestellt.

Welche anderen Zutaten sind in Nutella enthalten?

  • Einer der Hauptbestandteile ist das Palmöl. Es wird aus dem Fruchtfleisch der Palme gewonnen, die in zahlreichen äquatorialen Gebieten zu finden ist. Diese Früchte sind klein, aber ihre Trauben können zwischen zehn und vierzig Kilogramm wiegen und entwickeln sich zu riesigen kugelförmigen Gebilden an diesem Baum.
  • Diese rötlich gefärbten tropischen Früchte, die etwa so groß wie Oliven sind, haben einen hohen Ölgehalt, der etwa fünfundvierzig bis fünfundsechzig Prozent des Fruchtfleisches ausmacht.
  • Das Palmöl von Nutella wird nur aus frisch gepressten Früchten hergestellt und bei niedrigen Temperaturen verarbeitet.
  • Der letzte und wichtigste Schritt des Verfahrens wird in der Regel in den Fabriken von Nutella von deren Experten durchgeführt.
  • Die vielleicht berühmteste Zutat in Nutella ist die Haselnuss. Sie werden zuerst gesammelt und in der Fabrik vorverarbeitet. Dann werden die Haselnüsse zu einer cremigen Paste gemahlen, die den Kern des Nutella-Rezepts bildet, und innerhalb von Stunden mit weiteren Zutaten vermischt, damit das Haselnussaroma voll zur Geltung kommt.
  • Die Milch für Nutella wird von sorgfältig ausgewählten und vertrauenswürdigen Milchbauern bezogen, die schon seit langem für Ferrero produzieren. Sie führen außerdem sehr strenge Kontrollen durch, um eine noch höhere Qualität der Milch zu gewährleisten.
  • Um die perfekte Schokoladenmasse herzustellen, wählen sie auch die Kakaobohnen sorgfältig aus, vor allem aus Westafrika. Dann erfolgt die Weiterverarbeitung in den Nutella-Fabriken.

Zusätzliche Bemerkungen:

  • Obwohl 1 Esslöffel, das sind etwa zwanzig Gramm, die empfohlene Portionsgröße ist, kann sie bis zu mehr als hundert Kalorien erreichen. Da es sich um eine süße und cremige Delikatesse handelt, fällt es manchen Menschen schwer, ihre Portionsgrößen zu kontrollieren, was es einfacher macht, eine übermäßige Menge an Kalorien zu sich zu nehmen.
  • Eine oder zwei Portionen pro Tag können, vor allem bei Kindern, mit der Zeit zu einer Gewichtszunahme führen. Die beträchtliche Menge an Fett in Nutella macht es so kalorienreich, und Palmöl ist nach Zucker die zweithäufigste Zutat. 
  • Fette sind zwar in vielerlei Hinsicht gut für dich, aber wenn du zu viel davon isst, kann das zu einer Gewichtszunahme führen. Übergewicht oder Fettleibigkeit erhöhen dein Risiko, an einer Reihe von chronischen Krankheiten zu erkranken, darunter Diabetes und einige bösartige Erkrankungen.
  • Es besteht sogar die Möglichkeit, dass Palmöl krebserregende Stoffe freisetzen kann, wenn es über zweihundert Grad Celsius erhitzt wird. Das ist eine typische Backtemperatur, die Nutella potenziell gefährlich macht. Wenn du das Backen vermeidest und deinen Nutellakonsum auf moderate Mengen beschränkst, können die negativen Auswirkungen jedoch gemildert werden.
  • Es ist wichtig zu wissen, dass diese Paste viel Zucker enthält und für Diabetiker keine sichere Wahl ist. Wenn du dir nicht sicher bist, ob dein Gesundheitszustand den Verzehr von Nutella zulässt, solltest du deinen Arzt fragen.                           

Im Folgenden findest du weitere Blogs, die dich interessieren könnten: 

Welcher Süßstoff schmeckt wie Zucker?

Wie schmeckt Zuckerrübensirup?

Wie schmeckt Zucker?

Fazit :

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wie viel Zucker enthält Nutella?“ beantwortet. Wir haben auch die anderen Inhaltsstoffe vorgestellt und ihre Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit kommentiert.

Referenzen:

https://www.nutella.com/de/de/entdecke-nutella/qualitat-und-zutaten

https://de.finance.yahoo.com/nachrichten/palmol-zucker-mineralol-ungesund-ist-nutella-wirklich-163229038.html?guccounter=1&guce_referrer=aHR0cHM6Ly93d3cuZ29vZ2xlLmNvbS8&guce_referrer_sig=AQAAAINCfk18HoMCeqcwa70pXztxiTqNJqiniilb_1W1tM1y4bynosqWCIfF2pjaXyxmQBgpuTxzskwWXh_12bQqC5KOaqBt_pjExzS3t8go9WQjlJcLmSXyzpgONjxrD_UhKYem2LgZ9GiOZsCetskZl9B-X6Bgzr7OjUCmBhReG6sx

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.