Wie würzt man Pommes frites?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie würzt man Pommes frites?“ und geben Auskunft darüber, ob die Würzmischung für Pommes frites verwendet werden kann, wie man die Würzmischung zubereitet, wie man Pommes frites je nach Kochtechnik würzt und wie man die Würzmischung sowie andere Gewürzmischungen lagert.

Wie würzt man Pommes frites?

Um Pommes frites zu würzen, kann eine große Menge Salz und Pfeffer hinzugefügt werden. Das macht die Pommes salzig und würzig. Du kannst auch ein paar Kräuter zu den Pommes frites geben.

Kann man eine Gewürzmischung für Pommes verwenden?

Ja, eine Gewürzmischung kann für Pommes verwendet werden. Wenn du Bluthochdruck hast oder eine salzarme Diät einhältst, kannst du auf die Zugabe von Salz zu den Pommes ganz verzichten. 

Wie bereite ich die Gewürzmischung zu?

Um die Gewürzmischung zuzubereiten, kombiniere Paprika, Salz, Knoblauchpulver, Petersilie, Pfeffer, Cayennepfeffer und Knoblauchsalz. Mische sie gut durch und bewahre sie in einem luftdichten Behälter auf oder du kannst sie auf den Pommes frites verwenden.

Wie würzt man die Pommes frites je nach Garmethode?

Wenn du die Pommes frites in der Luft frittieren willst, musst du sie vor der Zubereitung in der Fritteuse würzen.

Wenn du die Pommes frites frittierst, musst du sie sofort würzen, nachdem du sie aus dem Öl genommen hast.

Wenn die Pommes frites gefroren sind, können sie sofort nach dem Herausnehmen aus dem Gefrierschrank gewürzt werden. Das liegt daran, dass sie nach dem Herausnehmen aus dem Gefrierschrank noch etwas feucht sind.

Du kannst die Pommes frites mit Gewürzen bestreichen, nachdem du sie mit Olivenöl eingepinselt hast. Das hilft dabei, die Pommes mit den Gewürzen zu bestreichen. 

Wenn du die Pommes frites frittierst, kannst du diesen Schritt jedoch überspringen, da das Öl bereits an den Pommes frites haftet.

Wie kannst du die Gewürzmischung aufbewahren?

Die Gewürzmischung kann in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden. So wird verhindert, dass die Gewürze verderben oder an Geschmack verlieren.

Du kannst das Glas schütteln und es dann für die Pommes verwenden. Es kann an einem kühlen und trockenen Ort aufbewahrt werden. 

Welche anderen Gewürzmischungen kann man zu den Pommes hinzufügen?

  • Du kannst die Pommes mit einer Kombination aus Pfefferkörnern, Meersalz, Senfkörnern und Paprikapulver würzen. Dazu musst du die Pfefferkörner und Senfkörner in der Pfanne leicht anrösten.

Lass sie nach dem Rösten abkühlen, bevor du sie im Mörser zerstampfst. Mische sie mit Salz und Paprika.

  • Du kannst den Pommes frites auch einen italienischen Touch geben. Dazu kannst du Knoblauchpulver, Thymian, Oregano, Salz, Parmesan und Paprikapulver mischen. 
  • Um den Pommes frites einen mexikanischen Geschmack zu verleihen, kannst du Kreuzkümmel, Pfefferkörner, Koriandersamen, Cayennepfeffer, Oregano, Paprika, Knoblauchpulver, Kakaopulver und Koriander mischen. 

Bevor du sie mischst, röste die Koriandersamen, Pfefferkörner und den Kreuzkümmel. Zermahle sie ordentlich und hacke den Koriander fein, bevor du sie zusammenmischst.

  • Für eine Version mit indischem Geschmack röstest du Kreuzkümmel, Nelken, Piment, Schwarzgewürz und Koriandersamen. Mische sie gut mit Kardamom, Meersalz, Pfefferkörnern, Kurkuma, Zimt, Ingwerpulver, Curryblättern und dem scharfen Pfeffer. 

Weitere FAQs zu den Pommes, die dich interessieren könnten.

Warum werden Pommes frites im Ofen nicht knusprig?

Wie schmecken Pommes frites in der Fritteuse?

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wie würzt man Pommes frites?“ beantwortet und Informationen darüber gegeben, ob die Würzmischung für Pommes frites verwendet werden kann, wie man die Würzmischung zubereitet, wie man Pommes frites je nach Kochtechnik würzt und wie man die Würzmischung sowie andere Gewürzmischungen lagert.

Referenz

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert