Wie würzt man Schweinekoteletts?

In diesem kurzen Leitfaden beantworten wir die Frage „Wie würzt man Schweinekoteletts?“ mit einer eingehenden Analyse der Lagerung von Schweinekoteletts. Außerdem gehen wir auf Rezepte für Schweinekoteletts ein.

Wie würzt man Schweinekoteletts?

Du solltest Schweinekoteletts vor dem Braten würzen, damit sie saftig werden. Kreuzkümmel, Knoblauch, Paprika und Chilipulver sind einige meiner Lieblingskräuter, -gewürze und -würzmittel, die ich zum Würzen von Schweinekoteletts verwende. Salbei, Rosmarin, Pfeffer, Thymian und Koriander sind weitere Kräuter, die gut zu Schweinefleisch passen. Brauner Zucker und Nelken sind köstliche Mittel, um einem Gericht Süße zu verleihen.

Wie man Schweinekoteletts würzt

Die folgenden Methoden können zum Würzen der Schweinekoteletts verwendet werden;

  • Nasshärtung
  • Trockenhärtung

Nasshärtung:

Das Nasspökeln ist für magere Koteletts sinnvoll. Da sie bei der Zubereitung Wasser verlieren und wenig Fett enthalten, werden sie sehr schnell zäh.

 Wenn du magere Koteletts vor dem Kochen in Salzlake einlegst, bleiben sie zwar saftig und zart, aber es wird schwierig, eine knusprige Kruste zu bekommen.

Für die Salzlake:

Füge 500 ml Wasser mit 3 Esslöffeln Salz, 3 Esslöffeln Zucker, 1 Teelöffel Wacholderbeeren, ½ Teelöffel schwarze Pfefferkörner, 2 Zweige Thymian und eine halbe Knoblauchknolle hinzu und koche sie auf.

Umrühren, bis sich das Salz aufgelöst hat. Gieße die Salzlake in eine Schüssel und fülle sie mit 1 Liter kaltem Wasser auf. Wenn die Salzlake vollständig abgekühlt ist, füge das Kotelett hinzu und stelle es 30-60 Minuten lang kalt.

Trocken aushärten:

Trockenpökeln ist die beste Alternative. Das Salz dringt in das Fleisch ein und verändert die Struktur der Muskelzellen. 

Das Ergebnis ist, dass das Fleisch mehr Flüssigkeit aufnehmen kann und diese sogar von der Oberfläche wieder einzieht. Der Nachteil des Trockenpökelns: Du brauchst Geduld. Du kannst dein Kotelett erst nach mindestens 12 Stunden zubereiten.

Zum Trockenpökeln: Schweinekotelett mit ¾ Teelöffel Salz bestreuen und 12 Stunden lang unbedeckt kühlen.

Lagere das Kotelett richtig:

Die Schweinekoteletts halten sich im Kühlschrank 2-3 Tage frisch. 

Nimm das Schweinekotelett aus der Verpackung, lege es auf einen Teller, decke es ab und kühle es bei einer Temperatur zwischen 2°C und 4°C. 

Wie friert man Schweinekotelett ein?  

Tupfe das Kotelett mit einem Küchentuch trocken und lege es in einen Gefrierbeutel. Drücke so viel Luft wie möglich aus dem Beutel. Auch Schweinekoteletts lassen sich vakuumversiegeln und einfrieren.

Wie taut man Schweinekotelett auf?

Nimm das Kotelett aus dem Gefrierbeutel und lass es auf einem Teller im Kühlschrank (über Nacht) auftauen. 

Wenn du willst, dass es schneller geht: Lege das Fleisch im Gefrierbeutel in eine Schüssel mit kaltem Wasser oder packe es aus und taue es mit der Auftaufunktion der Mikrowelle auf.

Woran erkennst du schlechte Schweinekoteletts?

 Du solltest auf ihr Aussehen, ihren Geruch und ihre Beschaffenheit achten.

Frische, rohe Schweinekoteletts sollten relativ geruchlos sein, leicht rosa und eine feste Oberfläche haben.

Ein saurer Geruch, blasses Fleisch, graue Farbveränderungen und eine schleimige Oberfläche sind alles Anzeichen dafür, dass die Schweinekoteletts nicht mehr gut sind.

Nährwertangaben für 100 g Schweinekotelett:

Protein16G


Kohlenhydrate-1G


fett 9 G


Faser 0G


Brennwert623kJ


Kalorien 149 kcal


Porkchop:

Zutaten:

  • 4. Schweineschnitzel 
  • 2 Zwiebel 
  • Senf
  • Tomatenketchup
  • 500 mlWasser, mindestens
  • Kartoffelmehl
  • Salz und Pfeffer
  • Öl
  • Brühe (Instant)

Vorbereitung:

Arbeitszeit ca. 25 Minuten

Gesamtzeit ca. 25 Minuten

Wasche die Koteletts und entferne zu viel Fett. Ein wenig Fett muss dranbleiben, dann wird die Soße besser. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit ein wenig Senf bestreichen.

Dann in einer heißen Pfanne in etwas Öl von allen Seiten anbraten. Gib nun die Zwiebel hinzu und brate sie ebenfalls an. 

Lösche mit etwa einer halben Tasse Wasser ab und lass es einkochen, damit die Soße etwas bräunt, aber nicht anbrennt. 

Wiederhole diesen Vorgang noch 2 Mal. Gieße dann ca. 0,5 Liter Wasser hinzu, bedecke es und lass es ca. 30 – 40 Minuten köcheln.

Nimm dann das Fleisch heraus und dicke die Soße mit Kartoffelmehl an. Schmecke sie mit Brühe, Pfeffer, Senf und Ketchup ab. Gib das Fleisch wieder dazu und lass es warm werden.

Nudeln, Spätzle, aber auch Petersilienkartoffeln und Salzkartoffeln schmecken hervorragend dazu.

Schweinekoteletts mit Pilzsauce:

Zutaten:

  • 4. Porkchop (
  • 2 EsslöffelZucker
  • 3 Esslöffel Öl
  • 2 EsslöffelTomatenpaste
  • Salz und Pfeffer
  • 1 m.-große Zwiebel
  • 1 Peperoni
  • 200 gPilze
  • etwas Öl
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 400 mlWasser
  • ½ BundPetersilie, gehackt
  • Salz und Pfeffer

Vorbereitung:

Arbeitszeit ca. 35 Minuten

Gesamtzeit ca. 35 Minuten

Mische eine Marinade aus Zucker, Öl, Tomatenmark, Salz und Pfeffer. 

Reibe die Koteletts mit der Marinade ein. Die Zwiebel fein hacken. Entkerne die Paprika und schneide sie in kleine Stücke. Schneide die Champignons in Scheiben.

Heize den Backofen auf 200 ° C (Umluft 180 ° C) vor. Erhitze etwas Öl in einer Pfanne. Brate die Koteletts 2 Minuten auf jeder Seite an, lege sie dann auf ein Backblech und brate sie 10 Minuten im Ofen fertig.

In der Zwischenzeit die Zwiebel, die Paprika und die Pilze im Bratfett anbraten und mit Mehl bestäuben. 

Füge das Wasser hinzu und koche es für etwa 5 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen und die gehackte Petersilie hinzufügen.

Serviere die Koteletts mit der Sauce. Dazu passen Basmati-Reis oder Pommes frites.

Hier sind weitere Rezepte, koche und genieße!

Im Folgenden findest du weitere Blogs, die dich interessieren könnten: 

Was sind Schweinefilet in Blätterteigbeilagen?

Wie hoch ist die Kerntemperatur des Schweinefilets?

Wie macht man Schweineschnitzel?

Fazit:

In diesem kurzen Leitfaden haben wir die Frage „Wie würzt man Schweinekoteletts?“ mit einer eingehenden Analyse der Lagerung von Schweinekoteletts beantwortet. Außerdem haben wir die Rezepte für Schweinekoteletts besprochen.

Zitate:

https://www.springlane.de/magazin/rezeptideen/schweinekotelett-zubereiten/#Kotelett_richtig_aufbewahren

https://haltbarkeit.info/fleisch/schweinekotelett/

https://www.gutekueche.ch/schweinekotelett-naehrwerte-205

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.