Wozu dient das Loch im Waschbecken?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wozu dient das Loch in der Spüle?“ und geben Auskunft darüber, wie man das Loch in der Spüle reinigt, ob man ein Becken ohne Loch bekommen kann, ob das Loch in der Badewanne zu finden ist und warum Küchenspülen kein Loch haben.

Wozu dient das Loch im Waschbecken?

Das Loch in der Spüle soll verhindern, dass das Wasser überläuft. Außerdem bietet es Platz für die Luft, die entweichen kann. 

Die Anzahl der Löcher in der Spüle hängt von der Bauart der Spüle ab. Es können ein, zwei oder drei Löcher in der Spüle vorhanden sein.

Ohne Löcher in der Spüle würde das Wasser nur sehr langsam aus der Spüle ablaufen. Auch die Luft würde nicht aus dem Spülbecken entweichen.

Wie reinige ich das Loch im Waschbecken?

Das Loch in der Spüle muss gereinigt werden, weil sich dort Bakterien ansiedeln können, die einen üblen Geruch verursachen können. Die Schritte zur Reinigung der Spüle sind wie folgt:

  • Löse die Teile, die am Überlauf oder an der Entlüftung befestigt sind, die mit der Abflussleitung verbunden sind. Du kannst eine Rohrreinigungsbürste verwenden und mit der Reinigung beginnen.
  • Koche mehrere Tassen Wasser und führe das Wasser durch einen Trichter in das Loch ein. Spüle das Rohr gründlich durch.
  • Du kannst auch einen enzymatischen Abflussreiniger verwenden und ihn über Nacht im Waschbecken einwirken lassen, nachdem du ihn in die Spüle geworfen hast. Spüle das Waschbecken später mit Wasser aus. 

Ein anderer Tipp wäre, eine Mischung aus Essig und Backpulver im Verhältnis 1:1 zu verwenden. Lass sie 15 Minuten einwirken und spüle sie mit Wasser aus.

Du kannst auch eine Zahnbürste verwenden, um den Schmutz im Becken abzukratzen. Auch Scheuermilch kann zum Reinigen des Beckens verwendet werden.

  • Spüle mit vielen Tassen warmem Wasser, um den üblen Geruch oder die Bakterien loszuwerden.

Kannst du eine Schüssel ohne Loch bekommen?

Es gibt auch Waschbecken ohne Loch, wenn du den üblen Geruch oder das Bakterienwachstum nicht magst. Manche Waschbecken sind mit einem kombinierten Ab- und Überlaufsystem ausgestattet. 

Es gibt auch nicht verschließbare Abflüsse, die verhindern würden, dass sich das Wasser staut.

Befindet sich das Loch in der Badewanne?

Die Badewanne ist ein weiterer Ort, an dem du dieses Loch finden kannst. Der Zweck des Lochs ist hier der gleiche. Das Loch in der Badewanne soll verhindern, dass das Wasser überläuft.

Auch das Füllen einer Badewanne kann viel Zeit in Anspruch nehmen. Wenn du die Badewanne überfüllst, kann das zu einem Wasserverlust führen. Das kann durch das Loch im Waschbecken verhindert werden.

Warum haben Küchenspülen kein Loch?

Die Küchenspülen haben aus hygienischen Gründen keine Löcher. Das liegt daran, dass ein Loch in der Küchenspüle zu Bakterienwachstum führen kann, das wiederum zu Bakterienwachstum führen kann.

Mit einem Loch in der Küchenspüle hätten die Bakterien auch eine viel größere Nähe zu Lebensmitteln und Gefäßen. Deshalb gibt es in der Küchenspüle keine Löcher.

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wozu dient das Loch in der Spüle?“ beantwortet und Informationen darüber gegeben, wie man das Loch in der Spüle reinigt, ob man ein Becken ohne Loch bekommen kann, ob das Loch in der Badewanne zu finden ist und warum Küchenspülen kein Loch haben.

Referenz 

https://www.t-online.de/heim-garten/bauen/id_87157814/ueberlaufloch-im-waschbecken-dafuer-ist-es-gut.html

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.