Wozu ist Aioli gut?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage: „Wofür ist Aioli gut?“ und geben Auskunft darüber, wofür Aioli gut ist, was genau sie ist, welche Varianten es gibt und wie man Aioli zubereitet.

Wozu ist Aioli gut?

Aioli passt gut zu Eiern oder Fisch. Aioli kann als Dip zu Burgern oder gedünstetem Gemüse gegessen werden.

Sie kann auch als Aufstrich für Sandwiches verwendet werden. Auch gegrilltes Hähnchen passt gut zu Aioli.

Was genau ist Aioli?

Aioli ist eine Sauce, die aus Knoblauch, Olivenöl, Ei und Salz zubereitet wird. Sie ist ein Gewürz, das in der Provence in Frankreich heimisch ist. 

Welche Varianten von Aioli gibt es?

Neben Knoblauch können auch frische Kräuter den Geschmack der Aioli verbessern. Basilikum und Dill eignen sich besonders gut für Fischgerichte.

Auch Zitronensaft kann in die Aioli gegeben werden. Du kannst auch Schalen von Früchten wie Orangen verwenden, um die Aioli mit Zitrusfrüchten zu verfeinern.

Wenn du die Aioli etwas schärfer haben möchtest, kannst du Cayennepfeffer oder Chilis verwenden, um den Geschmack zu verstärken. 

Wie bereitet man Aioli zu?

Zutaten

  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Senf nach Dijon-Art
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • ¾ Tasse Olivenöl
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffern nach Geschmack

Methode

  • Gib das Ei, den Knoblauch, den Senf und den Zitronensaft in einen Mixer. Gut mixen.
  • Gib das Olivenöl langsam in die Mischung. Die Mischung sollte langsam eindicken. Wenn du keine extrem dicke Mischung möchtest, kannst du ein paar Tropfen Zitronensaft hinzufügen.
  • Würze die Mischung mit Pfeffer und Salz. Servieren.

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wofür ist Aioli gut?“ beantwortet und Informationen darüber geliefert, wofür Aioli gut ist, was genau sie ist, welche Varianten es gibt und wie man Aioli zubereitet.

Referenz

https://www.essen-und-trinken.de/aioli

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert